Skip to main content

Alltagsbewältigung

Loading...
Mehr Balance im Leben - Work-Life-Balance
Mi. 06.03.2024 19:00
Straubing
- Work-Life-Balance

Familie, Beruf, Hobbies, Freizeit… kennen Sie das Gefühl, das der Tag einfach zu wenig Stunden hat und sich Ihr Leben irgendwie gehetzt und unausgeglichen anfühlt. #### Alles eine Frage der Organisation? - Ein Leben in Balance bedeutet nicht nur, die Zeit zu organisieren. - Balance bedeutet auch nicht, dass alle Lebensbereiche gleich stark ausgeprägt sein müssen oder gleich viel Aufmerksamkeit erhalten. - Während manche mehr an ihre Karriere denken, liegt der Fokus bei anderen vielleicht eher auf der Familie. #### Balance entsteht, wenn Sie Ihre Lebenszeit und Energie bestmöglich nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen verteilen und dabei Ihren eigenen Rhythmus finden. ***Neugierig? Ich biete Ihnen interessante Anregungen, um Ihre Lebensbalance zu verbessern.*** Neben **Hintergrundinformationen zu den einzelnen Lebensbereichen** erhalten Sie **praktische Tipps und Übungen**, die Sie im Alltag leicht umsetzen können. ##### Bitte mitbringen: Schreibsachen *Im Teilnahmeentgelt ist ein umfangreiches Handout inbegriffen.* #### Die Dozentin: **Inge Roith** ist Personal- und Businesscoach sowie Gastdozentin an der TH Deggendorf. Aus ihrer Lebenserfahrung als berufstätige Mutter weiß sie, was es heißt „mitzuhalten“ und gleichzeitig noch Raum für sich zu finden. Lebensbalance und Resilienz sind ihre Herzensangelegenheit und es ist ihr eine Freude, ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Kursnummer 24-11207B
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 13,00
Dozent*in: Inge Roith
Online-Seminar: In Achtsamkeit und Würde älter werden - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der VHS in Kooperation mit der VHS SüdOst - mit ...
Di. 12.03.2024 19:30
Straubing (Online!)
- ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der VHS in Kooperation mit der VHS SüdOst - mit ...

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Volkshochschule SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn #### Altwerden ist ein Geschenk und eine Herausforderung zugleich! Der Vortrag geht der Frage nach, wie es gelingen kann, dem eigenen **Alterungsprozess mit Achtsamkeit und Würde zu begegnen** und ihn zur **persönlichen Weiterentwicklung zu nutzen**. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: ** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere VHS-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der VHS liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.** ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

Kursnummer 24-11208
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Ursula Stein
Online-Seminar: Achtsame Selbstführung - die sanfte Kraft der Veränderung - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der VHS in Kooperation mit der VHS SüdOst - mit ...
Di. 19.03.2024 19:30
Straubing (Online!)
- ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der VHS in Kooperation mit der VHS SüdOst - mit ...

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Volkshochschule SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn Haben Sie schon mal erlebt, dass nicht Sie ein unangenehmes Gefühl hatten, sondern das Gefühl hatte Sie? Und zwar fest im Griff? Das kann passieren und schließt quälende Gedanken leider nicht aus. Sich selbst führen, bedeutet, sich überschießenden Gedanken, Gefühlen und Reaktionsimpulsen nicht auszuliefern, sondern zu lernen, sich um sie zu kümmern. #### Wie achtsame Selbstführung gelingen kann, erfahren Sie in diesem Vortrag. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: ** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

Kursnummer 24-11209
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Ursula Stein
Spaziergang mal anders - den Alltag hinter sich lassen
Sa. 13.04.2024 14:00
Straubing

Sie wollen einfach mal abschalten? #### Die Natur bietet Ihnen hierfür eine unvergleichliche Atmosphäre. Während Sie die frische Luft und die Wärme der Sonnenstrahlen genießen, dem Zwitschern der Vögel und dem Rascheln der Blätter zuhören, vergessen Sie Ihren Alltag wie von selbst. Zusätzlich biete ich Ihnen **verschiedene Übungen**, um Ihre **Achtsamkeit für das Schöne und Leichte** noch mehr zu wecken. Bei meinen Spaziergängen geht es nicht um sportliche Leistung, sondern darum, die **Natur mit allen Sinnen zu genießen** und die **Seele baumeln zu lassen**. **Strecke:** 2-3 Kilometer im Stadtpark (am Tierpark); das Tempo ist für jede:n machbar #### Die Dozentin: **Inge Roith** ist Personal- und Businesscoach sowie Gastdozentin an der TH Deggendorf. Aus ihrer Lebenserfahrung als berufstätige Mutter weiß sie, was es heißt „mitzuhalten“ und gleichzeitig noch Raum für sich zu finden. Lebensbalance und Resilienz sind ihre Herzensangelegenheit und es ist ihr eine Freude, ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Kursnummer 24-11210
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 7,00
Dozent*in: Inge Roith
Zeitmanagement - oder wie bringe ich alles unter einen Hut? Ein Tagesworkshop mit hilfreichen Methoden für weniger Stress in Alltag und Beruf!
Sa. 27.04.2024 10:00
Straubing
Ein Tagesworkshop mit hilfreichen Methoden für weniger Stress in Alltag und Beruf!

Der Tag hat (nur) 24 Stunden! Und wir haben viele Lebensbereiche, in die wir Zeit investieren wollen: Beruf, Familie, Freunde, Haushalt und Hobbies. Da kann es uns manchmal zu viel werden, wir fühlen uns energie- und kraftlos. Es scheint nie genügend Zeit für alles da zu sein. #### Die gute Nachricht ist: Du hast für alles GENÜGEND Zeit. Es ist die **Frage, welche Prioritäten du setzen willst**. Hier setzt das Seminar an. Es gibt einfache Methoden, wie wir der Überlastung in unserem Leben entgegenwirken können. Im Seminar schauen wir uns verschiedene Lebensbereiche an und welche Stellschrauben es gibt, um wieder mehr Selbstwirksamkeit in unserem eigenen Leben zu bekommen. Du lernst deinen eigenen **individuellen Arbeits-, Leistungs- und Zeittyp** kennen. Du reflektierst über deine momentane Situation und wir erarbeiten gemeinsam in der Gruppe Möglichkeiten der Veränderung in deiner individuellen Situation. #### Wichtig hierbei ist, dass es nicht EIN Modell gibt, dass für ALLE passt. Jede/r ist individuell, ist unterschiedlich strukturiert. Dementsprechend darf auch das **passende Zeitmodell individuell erarbeitet** werden. Ergänzt wird das Seminar durch einfache Methoden aus dem **MBSR (mind based stress reduction)**, welche dich unterstützen, wieder mehr zu dir selbst und deinen Bedürfnissen zu finden. Die Methoden sind so gestaltet, dass sie **im Alltag leicht zu integrieren und umzusetzen** sind. #### Inhalte des Seminars: - Die eigene Situation beleuchten, Belastungen/Herausforderungen benennen - Den Arbeitsalltag gestalten, die individuelle Balance finden zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen Arbeit und Privatleben - Methoden des Zeitmanagements - Einschätzung der eigenen Existenzsicherung (Wie viel muss ich arbeiten, um meine Existenz zu sichern? Wie viel möchte ich arbeiten?) - Analyse des eigenen Persönlichkeitstyps in Bezug auf Zeitmanagement, Denken, Lernen, Organisieren. - Entwicklung eines eigenen, individuellen Zeitmanagements - Priorisierung und Strukturierung des eigenen Alltags ##### Bitte mitbringen: Schreibsachen, evtl. Verpflegung für die Mittagspause (im Aufenthaltsraum der VHS sind Getränke und Snacks am Automaten erhältlich) #### Über die Dozentin: Mehr Zeit für mich und die Personen und Dinge, die mir wirklich wichtig sind.... Ist das überhaupt möglich? Und das mitten im belastenden Alltag? Diese Frage habe ich mir auch gestellt. In meinem Leben türmten sich die Aufgaben, ich war zerrissen zwischen meinen 2 Jobs, Haushalt, Kindern, und ehrenamtlichen Tätigkeiten. Dazu wollte ich auch noch eine gute Ehefrau sein. Zum Durchatmen kam ich selten. Ich spürte die hohe Belastung teilweise auch schon körperlich. Mein Körper zeigte mir ganz klar, dass es so nicht weitergehen kann. Deshalb habe ich ein Zeitmanagement-Programm entwickelt, mit dem ich endlich wieder durchatmen konnte. Meine Methoden gebe ich dir in meinem Kurs gern weiter. Denn ich möchte, dass auch DU mit weniger Belastung und mehr Freude deinen Alltag und somit dein Leben lebst! Inzwischen genieße ich meinen Alltag sehr, denn ich bin frei in meiner Zeitgestaltung. Ich bin glücklich und dankbar für mein Leben und erfreue mich jeden Tag daran. **Anja Stefanie Bergmann** - Life Trust Coach nach Veit Lindau, zertifiziert nach den Richtlinien des EASC (European Association for Supervision and Coaching) - Achtsamkeits- und Meditationslehrerin - Seelsorgerin in Ausbildung - Lehrkraft an der Hochschule Landshut (seit 2018), Zertifikat Hochschullehre des BayZiels (Bayerisches Zentrum für Innovative Lehre) Weitere Informationen über die Dozentin sind auch zu finden unter . ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

Kursnummer 24-11211B
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 69,00
Dozent*in: Anja Bergmann
Loading...
25.02.24 23:40:18