Skip to main content

Flashdance - im Deutschen Theater München

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:

Veranstalter: F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/8457-30

Vertragspartner: F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing

Anmeldeschluss: 23.08.2022

Flashdance

Im Deutschen Theater München

VOM KULTFILM ZUM MUSICAL

Ob "What a feeling", "Maniac" oder "Gloria" der Kultfilm Flashdance infizierte eine ganze Generation mit akutem Tanz-Fieber! "Flashdance - Das Musical" bringt das pulsierende Lebensgefühl der 80er live auf die Bühne. Nachdem die Vorstellungen im Januar nur mit stark reduzierter Kapazität stattfinden durften bzw. aufgrund von Corona teilweise ganz entfallen mussten, holen wir die von Publikum und Presse gefeierte Inszenierung im Herbst für zwei Wochen zurück.

REIN INS LEBENSGEFÜHL DER 80ER!

Durch den Blockbuster-Film Flashdance wurde Jennifer Beals über Nacht zum Star. Der originale Soundtrack verkaufte sich über 20 Millionen Mal und der Titelsong "What a feeling" wurde mit einem Oscar, einem Golden Globe und einem Grammy ausgezeichnet. Mit "Flashdance - Das Musical" können Sie den Kult-Tanzfilm nun als mitreißende Bühnenadaption hautnah erleben. Lassen Sie sich zurückversetzen und tauchen Sie ein in das unvergleichliche Lebensgefühl der 80er.

DER GANZ GROSSE TRAUM

"Flashdance - Das Musical" erzählt die Geschichte von Alex Owens und ihrem ganz großen Traum. Tagsüber arbeitet sie in einem Stahlwerk und in der Nacht als Tänzerin in einer Bar. Doch in Wahrheit träumt sie davon, Profi-Tänzerin zu werden. Die Liebe zu ihrem Chef Nick Hurley öffnet ihr plötzlich Türen, die vorher verschlossen waren und Alex bekommt die Chance ihres Lebens. Doch sie muss auch die Erfahrung machen, dass der Weg zum großen Traum oft steinig und hart ist.

Abfahrt um 9 Uhr am Busbahnhof am Hagen - es wird die Vorstellung um 15 Uhr besucht. Vor Besuch der Aufführung haben Sie die Möglichkeit den Christkindlmarkt am Marienplatz zu besuchen oder bummeln zu gehen (der Bus steht zwischen Ankunft und Abreise nicht zur Verfügung).

Reisepreis pro Person: 29 €

Kinder bis einschließlich 13 Jahre zahlen 16 €

zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie:

  • Kategorie 1: 88,80 €
  • Kategorie 2: 77,90 €
  • Kategorie 3: 67,00 €

Ermäßigungen auf die Kartenpreise (Kinder und Inhaber Schwerbehindertenausweis) nur auf Anfrage!

Bestellte Karten können nicht zurückgenommen werden! Im Zweifelsfall ist eine Reiserücktrittskostenversicherung sinnvoll.

Anmeldeschluss: 23.08..2022


Veranstalter im Sinne des Reiserechts: F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818


© Text: Deutsches Theater/www.deutsches-theater.de

Die Volkshochschule Straubing gGmbH (vhs) empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des jeweils benannten Vertragspartners - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern lediglich Vermittler.

Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden (außer an den benannten Vertragspartner) ohne Einwilligung nicht extern weitergegeben.

Es gelten ausschließlich die AGB/Reisebedingungen und Stornoregelungen des benannten Vertragspartners.

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:

Veranstalter: F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/8457-30

Vertragspartner: F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing

Anmeldeschluss: 23.08.2022

Flashdance

Im Deutschen Theater München

VOM KULTFILM ZUM MUSICAL

Ob "What a feeling", "Maniac" oder "Gloria" der Kultfilm Flashdance infizierte eine ganze Generation mit akutem Tanz-Fieber! "Flashdance - Das Musical" bringt das pulsierende Lebensgefühl der 80er live auf die Bühne. Nachdem die Vorstellungen im Januar nur mit stark reduzierter Kapazität stattfinden durften bzw. aufgrund von Corona teilweise ganz entfallen mussten, holen wir die von Publikum und Presse gefeierte Inszenierung im Herbst für zwei Wochen zurück.

REIN INS LEBENSGEFÜHL DER 80ER!

Durch den Blockbuster-Film Flashdance wurde Jennifer Beals über Nacht zum Star. Der originale Soundtrack verkaufte sich über 20 Millionen Mal und der Titelsong "What a feeling" wurde mit einem Oscar, einem Golden Globe und einem Grammy ausgezeichnet. Mit "Flashdance - Das Musical" können Sie den Kult-Tanzfilm nun als mitreißende Bühnenadaption hautnah erleben. Lassen Sie sich zurückversetzen und tauchen Sie ein in das unvergleichliche Lebensgefühl der 80er.

DER GANZ GROSSE TRAUM

"Flashdance - Das Musical" erzählt die Geschichte von Alex Owens und ihrem ganz großen Traum. Tagsüber arbeitet sie in einem Stahlwerk und in der Nacht als Tänzerin in einer Bar. Doch in Wahrheit träumt sie davon, Profi-Tänzerin zu werden. Die Liebe zu ihrem Chef Nick Hurley öffnet ihr plötzlich Türen, die vorher verschlossen waren und Alex bekommt die Chance ihres Lebens. Doch sie muss auch die Erfahrung machen, dass der Weg zum großen Traum oft steinig und hart ist.

Abfahrt um 9 Uhr am Busbahnhof am Hagen - es wird die Vorstellung um 15 Uhr besucht. Vor Besuch der Aufführung haben Sie die Möglichkeit den Christkindlmarkt am Marienplatz zu besuchen oder bummeln zu gehen (der Bus steht zwischen Ankunft und Abreise nicht zur Verfügung).

Reisepreis pro Person: 29 €

Kinder bis einschließlich 13 Jahre zahlen 16 €

zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie:

  • Kategorie 1: 88,80 €
  • Kategorie 2: 77,90 €
  • Kategorie 3: 67,00 €

Ermäßigungen auf die Kartenpreise (Kinder und Inhaber Schwerbehindertenausweis) nur auf Anfrage!

Bestellte Karten können nicht zurückgenommen werden! Im Zweifelsfall ist eine Reiserücktrittskostenversicherung sinnvoll.

Anmeldeschluss: 23.08..2022


Veranstalter im Sinne des Reiserechts: F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818


© Text: Deutsches Theater/www.deutsches-theater.de

Die Volkshochschule Straubing gGmbH (vhs) empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des jeweils benannten Vertragspartners - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern lediglich Vermittler.

Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden (außer an den benannten Vertragspartner) ohne Einwilligung nicht extern weitergegeben.

Es gelten ausschließlich die AGB/Reisebedingungen und Stornoregelungen des benannten Vertragspartners.