Skip to main content

neue Kurse

154 Kurse

Kulinarische Reise online: "Pasta e ceci della nonna" - selbstgemachte Nudeln mit Kichererbsen wie in der Basilikata - Reiseleiterin Maria Rosa Bornè - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing
Mo. 08.11.2021 17:30
Straubing

# Kulinarische Reise online: ## "Pasta e ceci della nonna" - selbstgemachte Nudeln mit Kichererbsen wie in der Basilikata ## "Bruschette con peperoni fritti" # Zusammen isst man weniger allein Auf unserer **"kulinarischen Genuss-Reise"** begeben wir uns in die Heimat unserer "Reiseleiterin": die **Basilikata** (Süd-Italien). Wir verwöhnen uns mit einem (zufällig veganen) **Nudel-Gericht**, das früher die Oma gern gekocht hat - die **Nudeln sind natürlich selbstgemacht** und das ist gar nicht schwer! Als kleine Appetithäppchen/Vorspeise/**Antipasti** werden wir ergänzend leckere, schnelle **"Bruschette con peperoni fritti"** zubereiten - die können und sollen gleich zwischendurch verspeist werden, während die Hauptspeise köchelt. An diesem Abend wird unsere "Reiseleiterin" beide Gerichte gemeinsam mit den Teilnehmer:innen zubereiten und anschließend werden die Pasta dann gemeinsam vor dem Bildschirm verkostet. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben dem Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten. Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können! Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt. Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht. Wer die Köchin im Vorfeld kennen lernen möchte - hier kocht sie in unserem vhs.KochStudio in Straubing: <https://youtu.be/KAkbKjtC8RA> #### Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch. Unsere Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil: Kaiserslautern, Konstanz, Eschweiler, Karlsruhe, Leipzig, Straubing, Bremen organisieren die Reisen. #### Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte. Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

Kursnummer 21-37139
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 15,00
Dozent*in: Maria Rosa Bornè
Englisch für Reise und Urlaub in einem einzigen Kurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse
Mo. 08.11.2021 18:30
Straubing

**Lehrwerk: **Hooray for Holidays! Englisch für die Reise - Neu,, ab Lektion 1, Hueber Verlag # Englisch für Reise und Urlaub in einem einzigen Kurs ## für Anfänger ohne Vorkenntnisse Dieser Englischkurs ist für all diejenigen gedacht, die nicht jahrelang mehrere Kurse besuchen können oder wollen, um die englische Sprache zu erlernen. Der Kurs beginnt mit der englischen Sprache ganz von vorne und ist somit für absolute Anfänger geeignet. Aber auch für Teilnehmer, die **frühere Kenntnisse wieder auffrischen** und **speziell für typische Urlaubssituationen** ausbauen wollen, ist dieser Englischkurs bestens geeignet. In nur einem einzigen Kurs erlernen und trainieren Sie den **notwendigen Wortschatz** sowie die **wichtigsten Redewendungen und Modellsätze für Reisen ins Ausland**. Nach Ende des Kurses können Sie sich dann im Ausland in den **typischen Alltagssituationen** sehr gut verständigen. Mit Englisch kommen Sie in nahezu allen Ländern gut durch - auch dann, wenn es nicht die dortige Muttersprache ist. Insgesamt sprechen immerhin 1,8 Milliarden Menschen Englisch! ### Im Unterricht werden folgende gängige Situationen durchgespielt (Beispiele): - Begrüßung, Verabschiedung und Wünsche - Bus, Taxi, Bahn und U-Bahn benutzen - nach dem Weg und nach Verkehrsmitteln fragen - Zimmersuche und Gespräche im Hotel - Beschwerden vorbringen - in der Bank und auf der Post - in der Apotheke und beim Arzt - im Restaurant und Pub Essen und Trinken bestellen - Speisen und Getränke - in Geschäften und auf dem Markt einkaufen

Kursnummer 21-406001
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 150,00
Dozent*in: Rudi Bauer
Online-Seminar: Morgenthau - Herz - Kissinger - Deutsch-amerikanische Juden als Protagonisten der Nachkriegsgeschichte Deutschland - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs Oberland mit Durchführungsgarantie
Mo. 08.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Volkshochschule Oberland e.V., Max-Heimbucher-Straße 1, 83607 Holzkirchen # Morgenthau - Herz - Kissinger ## Deutsch-amerikanische Juden als Protagonisten der Nachkriegsgeschichte Deutschland Drei jüdische Intellektuelle, die ihr intellektuelles Rüstzeug in Deutschland erlernten und in die USA emigrieren mussten, beeinflussten dort das Denken über außenpolitische Zusammenhänge in herausragender Weise. Hans Joachim Morgenthau aus Coburg, John Herz aus Düsseldorf und Henry Alfed Kissinger aus Fürth begründeten die einflussreiche Denkschule des Politischen Realismus, die ein pessimistisches Menschenbild postuliert. Alle drei waren Liberale, als sie in Deutschland studierten. Es nimmt nicht Wunder, dass sie nach ihren Erfahrungen im und mit dem Dritten Reich ihre Sicht auf die Welt veränderten. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

Kursnummer 21-10423
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 5,00
Dozent*in: Dr. rer. pol. Christoph Rohde
Cyber-Monday: 20 Jahre Wikipedia - Einführung in das "Wikiversum" - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs SüdOst mit Durchführungsgarantie
Mo. 08.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Volkshochschule SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # 20 Jahre Wikipedia ## Einführung in das "Wikiversum" Als vor 20 Jahren das web 2.0 propagiert wurde, war Wikipedia ein Leuchtturmbeispiel für freies Wissen. Seitdem hat sich viel getan und zur Wikipedia kam noch viel mehr dazu. *Heute ist Wikipedia aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.* Wir zeigen wie Wikipedia organisiert ist und wer oder was hinter Wikipedia steht. ## Inhalte u.a. - Wikimedia - Wikimedia-Projekte - Wikipedia - Beteiligungsmöglichkeiten ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

Kursnummer 21-10623
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Jan-Patrick Fischer
Yoga für Anfänger
Di. 09.11.2021 09:30
Straubing

# Yoga für Anfänger Yoga ist eine uralte Tradition, bei der angeleitete Körperhaltungen (asanas) sowie eine sanft geführte Atmung (Pranayama) miteinander verbunden werden. Das fördert neben der körperlichen Flexibilität, auch unsere Konzentration, Ruhe und Gelassenheit. Neben dem Erarbeiten der klassischen Yogastellungen werden auch Übungsreihen mit fließenden Bewegungsübergängen ("Flow-Yoga") angeboten, die Koordination und Ausdauer fördern. Sie erhalten praktische Hinweise, wie der Alltag als körperliches und geistiges Übungsfeld genutzt werden kann, so dass Sie selbst mit wenig Zeit, regelmäßig üben können. Die Übungen werden den Bedürfnissen und Voraussetzungen der Teilnehmer angepasst **Bitte mitbringen:** Matte, Decke, Kissen, bequeme Übungskleidung, warme Socken

Kursnummer 21-31015
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 51,00
Dozent*in: Susanne Kiefl
Plastikfrei - sei dabei! Eine Woche ohne Plastik!
Di. 09.11.2021 19:00
Straubing

# Plastikfrei - sei dabei! - Eine Woche ohne Plastik! ### Aktionswoche vom 30.05. - 05.06.2022 #### Warum: Das Thema "Nachhaltigkeit" wird an der vhs Straubing groß geschrieben. Mit dieser Aktionswoche wollen wir ein Zeichen setzen, um die Wichtigkeit des Themas zu verdeutlichen und einen Prozess des Umdenkens anzustoßen. ***Denn in Westeuropa verbraucht ein Mensch etwa 100 kg Plastikmüll jährlich.*** Kunststoffe benötigen aber bis zu 450 Jahre bis zum Verfall. In den Weltmeeren befinden sich nach Schätzungen 150 Millionen Tonnen Plastik - mit steigender Tendenz. Zudem gehen von Plastik gesundheitliche Risiken aus. ***Dagegen wollen wir etwas tun und rufen zur Aktionswoche "Plastikfrei" auf.*** #### Wer: Wir suchen interessierte **Personen, Institutionen, Verbände, Organisationen und/oder Vereine**, die einen Beitrag zur Aktionswoche leisten möchten. #### Was: Gemeinsam mit Ihnen wollen wir im Sinne des **Nachhaltigkeitsziels 17 der Agenda 2030 - Partnerschaften zur Erreichung der Ziele -** in dieser Woche ein buntes Programm rund um das Thema auf die Beine stellen. Die Volkshochschule will dabei als Plattform agieren, Raum für Diskussionen, Ideen und Projekte bieten. #### Wann: Das erste Treffen findet am **Dienstag, 2. November 2021** in den Räumlichkeiten der vhs statt. Im Rahmen des ersten Treffens werden die **Grundgedanken der Aktionswoche** vorgestellt, **erste Ideen entwickelt** und die **weiteren Aktivitäten geplant**. ##### Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! Bei Fragen kontaktieren Sie gerne Frau Pellkofer unter 09421/8457-12 oder Pellkofer@vhs-straubing.de ***Die Aktionswoche findet bayernweit in Kooperation mit der vhs Aschaffenburg, vhs Schrobenhausen, vhs Starnberger See und vhs Unteres Pegnitztal statt.***

Kursnummer 21-11914
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Martina Pellkofer
Online-Vortrag: Stadt I Land I DatenFluss - Kann meine Heizung die Wetter-App lesen? Das Internet der Dinge im smarten Zuhause - Live-Stream - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit dem dvv mit Durchführungsgarantie
Di. 09.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Deutscher Volkshochschulverband e.V. (DVV), Obere Wilhelmstraße 32, 53225 Bonn # Live-Stream: Stadt I Land I DatenFluss - Kann meine Heizung die Wetter-App lesen? ### Das Internet der Dinge im smarten Zuhause ##### Komfortabler Wohnen und dabei Energie einsparen: Die Vorteile des "Smart Homes" liegen auf der Hand. Mit Saugrobotern, intelligenten Heizungsanlagen und sprachgesteuerten Assistenzsystemen hielt in den letzten Jahren in vielen Haushalten das **Internet der Dinge** Einzug - Alltagsgegenstände werden über das Internet miteinander vernetzt und kommunizieren mit der Außenwelt. 2020 waren in mehr als 9 Millionen deutschen Haushalten **Smart Home Geräte** im Einsatz, schon in drei Jahren wird mehr als ein Drittel aller Haushalte vernetzt sein. - Wie kann das Internet der Dinge dazu beitragen, unseren Alltag sicherer, nachhaltiger und bequemer zu gestalten? - Wie steht es um den Datenschutz im intelligenten Zuhause? - Wer hat Zugriff auf die Datenspuren, die wir im Smart Home hinterlassen? Darüber diskutieren wir mit unseren Expert*innen. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein und mitzureden. Die Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe **Stadt I Land I DatenFluss** des Deutschen Volkshochschul-Verbandes. ***Die Reihe wird in Kooperation mit dem Offenen Kanal Mainz OK:Mainz und dem Offenen Kanal Berlin ALEX umgesetzt.*** ***Unter <https://www.volkshochschule.de/Live-Stream> finden Sie am Veranstaltungstag Zugangslinks und aktuelle Meldungen zum Live-Stream der Veranstaltungsreihe "Stadt Land DatenFluss" des Deutschen Volkshochschul-Verbandes.*** #### Infos zu den Referent:innen: - werden noch bekannt gegeben ***Das Angebot findet online statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zum Zugang Für eine erfolgreiche Teilnahme an Online-Veranstaltungen gilt grundsätzlich: - Sie benötigen einen aktuellen Webbrowser (dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis) - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, bereits im Vorfeld selber einen kurzen Test zu machen - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme nichts mehr im Wege stehen! **Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. Sie brauchen zur Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung nur einen stabilen Internetzugang und dazu einen PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher. Empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich). Der **Zugang zum Vortrag/Live-Stream** erfolgt über den Browser - die Veranstaltung ist in der Regel ab 30 Minuten vor Beginn hier zu finden: ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot der Veranstaltungsreihe Stadt I Land I DatenFluss aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit dem dvv.***

Kursnummer 21-10617E
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: noch nicht bekannt
Online-Kurs für Eltern: "Kämpfst du noch - oder erziehst du schon?" Ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs Dachau Land
Di. 09.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Volkshochschule Dachau Land e.V., Am Bahnhof 2, 85227 Markt Indersdorf ## OnlineElternKurs # "Kämpfst du noch - oder erziehst du schon?" Dieses Angebot führt Eltern durch die schweren Phasen der Kindererziehung. **Dieser Kurs ist für jedes Alter geeignet - nimmt sich sowohl den Trotzphasen des Kleinkindes, wie auch der Zeit der Pubertät an.** Anhand einfacher und gut umsetzbarer Schritte gelingt Ihnen eine konsequente und warme Erziehung Ihres Kindes. *Die bekannte Dozentin Ramona Bliestle ist Sozialpädagogin, Antigewalttrainerin, Schulmediatorin, psychologische Beraterin und Autorin des gleichnamigen Buches und sieht Erziehung als erste Stufe der Gewaltprävention.* Sie leitet Eltern an und erklärt wie man von Anfang an dafür Sorge tragen kann, wie sie ihr **Kind trotz turbulenter Phasen sicher begleiten** können, **ohne dass man als Eltern die Nerven verliert**. Wichtigstes Ziel ist die **Erhaltung der Bindung zum eigenen Kind** - auch wenn es manchmal schwer fällt. *Praktische Beispiele sind Teil des Seminars und laden so ein, die gelernten Inhalte direkt umzusetzen.* **Die Zugangs-Daten und die Anleitung zum Kurs erhalten Sie direkt von der vhs Dachau Land e.V. rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail. Zur Kontaktaufnahme gibt die vhs Straubing daher Ihren Namen und E-Mail-Adresse an die vhs Dachau Land e.V. weiter.** ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung von der vhs Dachau Land e.V. per Mail detaillierte Anleitung für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

***Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz. Nur Ihr Vorname, Name und Ihre E-Mail-Adresse werden zur Durchführung an die vhs Dachau Land e.V. weitergeleitet.***

Kursnummer 21-10819
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 65,00
Dozent*in: Ramona Bliestle
Online-Vortrag: Homo consumens - ich bin was ich kaufe?! Was mein Konsum mit dem Klimawandel zu tun hat - Live-Stream - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing mit Durchführungsgarantie
Di. 09.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

# Live-Stream: Homo cosumens - ich bin was ich kaufe?! ### Was mein Konsum mit dem Klimawandel zu tun hat ***Eigentlich wissen wir es: Konsum und Klima gehören zusammen.*** Egal ob wir Kleidung, Elektronik, Möbel, Bücher, Nahrungsmittel, Theater, Sauna konsumieren - wir beeinflussen das Klima. - Doch wie stark sind eigentlich meine Auswirkungen auf Natur und Klima - was ist mein ökologischer Fußabdruck? - Welche Dinge verursachen besonders viele Klimagase? - Was ist zum Beispiel der CO2-Fußabdruck eines Buches? - Wie viel Treibhausgase verursacht mein Lieblingsessen? - Welche Spur hinterlässt ein Smartphone? Da wird es schon schwierig. In unserem Vortrag greifen wir alltägliche Beispiele des Konsums auf: Fakten, Hintergründe, ein wenig Konsum-Psychologie, aber auch Tipps für einen verantwortlichen Konsum - der sogar Spaß macht, Geld spart und das Leben oft einfacher und schöner machen kann. #### Infos zur Referentin: **Dr. Maiken Winter** ist Umweltreferentin der Verbraucherzentrale Bayern, Referat für Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing.***

Kursnummer 21-11918
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Dr. Maiken Winter
Online-Vortrag vhs.wissen live: SZ-Journalist:innen im Gespräch - wie geht es nach Merkel weiter? - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit den vhs Erding und SüdOst sowie der SZ mit Durchführungsgarantie
Di. 09.11.2021 19:30
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs.wissen.live: Zweckverband vhs im Landkreis Erding, Lethnerstraße 13, 85435 Erding und vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # vhs.wissen.live: SZ-Journalist:innen im Gespräch ## Wie geht es nach Merkel weiter? Corona, Klima, Schuldenberg: Die neue Regierung muss elementare Herausforderungen meistern. ## Referent:innen: - Katharina Riehl (Ressortleiterin Politik) - Stefan Braun (Korrespondent im Berliner Parlamentsbüro) Zu Gast bei vhs.wissen live sind SZ Journalist:innen die zu aktuellen Themen berichten und mit Ihnen diskutieren. **Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung statt.** ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot der Veranstaltungsreihe vhs.wissen.live aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit den Volkshochschulen Erding und SüdOst im Landkreis München sowie der Süddeutschen Zeitung.***

Kursnummer 21-10047W
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: noch nicht bekannt
Englisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse
Mi. 10.11.2021 14:30
Straubing

**Lehrwerk: **Autumn Years 1, ab Lesson 1 (zu Unterrichtsbeginn beim Kursleiter erhältlich) # Englisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse Dieser Kurs ist **sowohl für absolute Anfänger ohne irgendwelche Vorkenntnisse** in der englischen Sprache gedacht **als auch für Interessenten, die eingerostete Kenntnisse wieder auffrischen möchten**. In diesem Kurs wird die **Grammatik nicht in aller Ausführlichkeit** behandelt. Es werden nur die Inhalte durchgenommen, die für die Verständigung in der englischen Sprache auch wirklich nötig sind. Bei allen Lehrinhalten handelt es sich um **realistische Gesprächssituationen aus dem täglichen Leben**. Zu jedem Thema gibt es viele **ausführliche Beispiele mit praktischen Übungen**. Die Regeln der Sprachlehre werden **einfach und leicht verständlich erklärt**. Dem Lehrbuch liegt auch eine CD bei, so dass auch zu Hause alle Texte angehört und nachgesprochen werden können. Wollen Sie im Urlaub und bei Besuchen im Ausland Englisch sprechen? Wollen Sie Ihr Gedächtnis stärken? Wollen Sie neue Menschen kennenlernen? Dann schließen Sie sich diesem Kurs an! Bald werden Sie in der Lage sein, viel über sich selbst, über Ihre Familie und über Ihre Heimat zu erzählen - auf Englisch!

Kursnummer 21-406011
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 100,00
Dozent*in: Rudi Bauer
Yoga für mehr Vitalität und Gelassenheit für Anfänger
Mi. 10.11.2021 17:00
Straubing

# Yoga für mehr Vitalität und Gelassenheit für Anfänger Das Yoga kommt aus dem indischen Sanskrit und bedeutet "Einheit, Harmonie". Durch Yoga verbessern Sie Ihre Beweglichkeit und bringen Körper und Geist in Einklang. Im Zusammenspiel von Konzentration, Körperübung, Atemtechnik und Entspannung stellen Sie ein inneres Gleichgewicht her und nehmen Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit mit in den Alltag. **Bitte mitbringen:** (Yoga) Matte, Decke, warme Socken

Kursnummer 21-31026
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 37,00
Dozent*in: Tatjana Schreiber
Online-Vortrag: Achtsamkeit - mehr als nur Entspannung - Live-Stream - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing
Mi. 10.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

# Achtsamkeit - mehr als nur Entspannung Sie wünschen sich, mehr **zur Ruhe zu kommen**? Sie leiden unter **Sorgen oder stressbedingten Beschwerden**? Sie möchten **Ihr Leben und Ihre Beziehungen bewusster gestalten**? Dann könnte dieser Abend interessant für Sie sein! **Achtsamkeit** hat sich als wirkungsvolle Möglichkeit bewährt, um Stresssituationen besser zu bewältigen, stressbedingte Beschwerden zu vermindern und Gefühle von **Lebendigkeit und Genussfähigkeit** zu stärken. Dieser **Vortrag mit praktischen Übungen** vermittelt Ihnen einen **ersten Eindruck darüber, was Achtsamkeit ist und wie sie wirkt**. Sie lernen praktische Übungen aus der Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR u.a.) kennen und erfahren, wie Sie Achtsamkeit in Ihrem Alltag nutzen können, um **eingefahrene Stressmuster zu verändern und die Qualität Ihrer Beziehungen zu verbessern**. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

***Ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing.***

Kursnummer 21-31326
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 29,00
Dozent*in: Heike Cetto
Online-Vortrag vhs.wissen live: Srebrenica 1995: ein europäisches Trauma - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit den vhs Erding und SüdOst mit Durchführungsgarantie
Mi. 10.11.2021 19:30
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs.wissen.live: Zweckverband vhs im Landkreis Erding, Lethnerstraße 13, 85435 Erding und vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # vhs.wissen.live: Srebrenica 1995 - ein europäisches Trauma Am Morgen des 11. Juli 1995 stürmten bosnisch-serbische Armee- und Polizeieinheiten nach tagelangem Beschuss die UNO-Schutzzone Srebrenica. Unter den Augen der Staatengemeinschaft **ermordeten sie planmäßig über 8.300 Männer und Jungen**. ##### "Srebrenica" wurde zum Trauma europäischer und internationaler Politik. - Wie konnte es zu diesem Massenverbrechen kommen? - Wer waren die Auftraggeber, was motivierte die Täter? - Und welche Lehren hat Deutschland, hat die Welt daraus gezogen? #### Infos zur Referentin: **Marie-Janine Calic** ist Professorin für Geschichte Ost- und Südosteuropas an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot der Veranstaltungsreihe vhs.wissen.live aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit den Volkshochschulen Erding und SüdOst im Landkreis München***

Kursnummer 21-10416W
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Prof. Marie-Janine Calic
Online-Vortrag: Einführung in die Kulturgeschichte Indiens - Teil 2 -Live-Stream - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing mit Durchführungsgarantie
Do. 11.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

# Live-Stream: Einführung in die Kulturgeschichte Indiens ### Teil 2 In vorchristlicher Zeit bereits begann Indien sich zu internationalisieren: Man kann Spuren eines internationalen Waren- und Gedankenaustausches erkennen, bei dem nicht nur die Lehre des Buddha eine Rolle spielt - die Erfindung der Null als vielleicht wichtigster Ideenexport Indiens gehört mit dazu. Gleichzeitig entstehen in frühmittelalterlicher Zeit die Gottesbilder Indiens, die für über eine Milliarde Menschen bis heute eine Realität darstellen. ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.** ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.**

Kursnummer 21-21514
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 5,00
Dozent*in: Dr. Roland Jansen
Online-Seminar: Warum? Ein philosophischer Schnupperabend - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs Oberland mit Durchführungsgarantie
Do. 11.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Volkshochschule Oberland e.V., Max-Heimbucher-Straße 1, 83607 Holzkirchen # Warum? ## Ein philosophischer Schnupperabend Die große *Warum-Frage* ist der Mittelpunkt allen philosophischen Denkens. Die *Sinnfrage* durchtränkt die gesamte menschliche Existenz. Sie spaltet sich in unendlich viele Einzelfragen auf: - Was ist der Mensch? - Was ist Glück? - Was können wir erkennen? - Was ist Moral? Um nur einige zu nennen. ***"Der Mensch scheint ein vergängliches Stück um sich selbst besorgte Natur in einer um ihn unbesorgten Welt zu sein", so formulierte es der Philosoph Franz Josef Wetz.*** Im Gegensatz zur Religion, die für sich in Anspruch nimmt, alle Fragen endgültig zu beantworten, kann die Philosophie "nur" wenige Fragen vorläufig beantworten. Ihr Kerngeschäft ist es sogar, so meinte Sokrates, den Menschen zu verunsichern, damit er nicht in die Falle des Vorurteils und der vermeintlichen Sicherheiten tappt. Nur wer sein eigenes Welt- und Menschenbild zu relativieren vermag, ist zu echtem Dialog fähig. Am philosophischen Schnupperabend sollen von daher eher Fragen aufgeworfen werden. Scharlatane und Rattenfänger, die rettende Rezepte verteilen, haben wir in unserer Gesellschaft ja genug. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

Kursnummer 21-11517
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 5,00
Dozent*in: Henning Kurz
Online-Seminar: Zeitmanagement - vom sinnvollen Umgang mit der Zeit - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing
Do. 11.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

# Zeitmanagement ### vom sinnvollen Umgang mit der Zeit Die Zeit ist ein sehr kostbares Gut im Leben. Das merken wir schon allein daran, dass wir gerade für die schönen Dinge immer zu wenig davon haben. Grund genug, sich mit dem sinnvollen Umgang mit der Zeit zu beschäftigen. Nun gibt es dafür ganz unterschiedliche Ansatzpunkte: Die Zeitplan-Profis wie Lothar Seiwert wollen uns mit Zeitplan-Büchern und Techniken zu jederzeit bestens funktionierenden Business-Robotern programmieren. Das andere Lager der eher weltanschaulich-philosophisch geprägten Ratgeber will uns zu einem achtsamen Umgang mit der wertvollen Lebenszeit erziehen. Der moderne Mensch von heute sitzt nun zwischen diesen Stühlen und kämpft sich von Silvester über Ostern, Pfingsten, dem Sommerurlaub und Weihnachten über die Jahre. Oft bleibt der Eindruck, dass man gar nicht mehr selbst lebt, sondern "gelebt" und "verplant" wird. Dieser Vortrag beleuchtet das Thema Zeit von den unterschiedlichen Seiten und macht so nachdenklich. Bekannte, **einfach anzuwendende Zeitmanagement-Techniken** finden ebenso Platz wie tiefgründige **Betrachtungen des individuellen Zeitempfindens**. Nehmen Sie sich drei Stunden Zeit für diesen Vortrag und gewinnen Sie dafür mehr freie Zeit für sich, indem sie Zeitfressern und sinnlos vergeudeter Zeit den Kampf ansagen und endlich wieder das tun, was sie schon lange machen wollten. ***Das Angebot findet online auf Microsoft Teams statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu MS Teams Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf "MS Teams" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich, aber ggf. sinnvoll/erwünscht) - Sie können auf Wunsch Teams für Windows, macOS oder Linux bzw. die Teams-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite" - hier der Link zum Download: <https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-teams/download-app> - in MS Teams gibt es die Möglichkeit, einen "Test-Anruf" durchzuführen, um Audio und Video zu testen: <https://www.ms-teams.at/ms-teams-testanruf> - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! Wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Browser-Selbst-Test zu Web-RTC zu nutzen: <https://test.webrtc.org> ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von MS Teams - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/teams>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

Kursnummer 21-52029B
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 46,00
Dozent*in: Johann Kreilinger
Online-Vortrag vhs.wissen live: Adolph Menzels Kunst und Wirklichkeiten - Die Gemälde der Neuen Pinakothek "Wohnzimmer mit der Schwester des Künstlers" und "Prozession in Hofgastein" - Live aus der Pinakothek - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit den vhs Erding und SüdOst sowie der Neuen Pinakothek mit Durchführungsgarantie
Do. 11.11.2021 19:30
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs.wissen.live: Zweckverband vhs im Landkreis Erding, Lethnerstraße 13, 85435 Erding und vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # vhs.wissen.live: Adolph Menzels Kunst und Wirklichkeiten ### Die Gemälde der Neuen Pinakothek "Wohnzimmer mit der Schwester des Künstlers" und "Prozession in Hofgastein" ### Live aus der Pinakothek Adolph Menzel gilt als der herausragende Vertreter des deutschen Realismus im 19. Jahrhundert. Unermüdlich zeichnend beobachtete er gleichsam als **Chronist einer "vie moderne en Allemagne"** Menschliches und Allzumenschliches. 1996/97 verortete ihn die große Berliner Retrospektive daher auch im **"Labyrinth der Wirklichkeit"**. ##### Aber warum fotografierte der Künstler eigentlich nicht? Menzel, der die lithographische Anstalt des Vaters nach dessen Tod 1832 weiterführte, erwarb zudem 1864 das Photographische Kunst- und Verlagsinstitut Gustav Schauer für seinen Bruder. Nach dessen Tod ein Jahr später unterstützte er auch hier seine Schwägerin in der Fortführung der Geschäfte. Menzel war also bestens mit den vervielfältigenden und abbildenden Medien der Zeit vertraut, die seinen ökonomischen Erfolg sicherten und zugleich seinen Blick auf die Dinge des Lebens prägten. ##### Dennoch hielt er persönlich an Malerei und Graphik fest. ***Suchte er vielleicht doch nach symbolischen Ausdrucksmöglichkeiten, die über die bloße Abbildung der Wirklichkeit hinausgingen?*** Diesen Fragen geht der **Vortrag live aus der Neuen Pinakothek** mit überraschenden und spannenden Einsichten in die Gemälde der Neuen Pinakothek nach. #### Infos zum Referenten: **Dr. Joachim Kaak** ist zweiter stellvertretender Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und Referent für Malerei und Plastik 1850-1900 in der Neuen Pinakothek. ***Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Neuen Pinakothek statt.*** ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot der Veranstaltungsreihe vhs.wissen.live aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit den Volkshochschulen Erding und SüdOst im Landkreis München sowie der Neuen Pinakothek***

Kursnummer 21-21515W
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Dr. Joachim Kaak
Spanisch für den Urlaub - Anfängerkurs (Vormittag)
Fr. 12.11.2021 10:15
Straubing

**Lehrwerk: **Spanisch für den Urlaub A1, Lehrbuch, ab Lektion 1, Klett Verlag # Spanisch für den Urlaub - Anfängerkurs (Vormittag) Dieser Touristenkurs bietet Ihnen einen **leichten und unterhaltsamen Einstieg in Sprache und Kultur** Ihres Reiseziels und bereitet Sie optimal auf Ihren nächsten Urlaub in Lateinamerika oder Spanien vor. Der Kurs ist ideal für Leute, die **mit wenig Lernaufwand die klassischen Urlaubssituationen im Spanischen sicher bewältigen** wollen. So üben Sie gezielt authentische **Redewendungen und Modellsätze für den Urlaub** und **trainieren die Kommunikation** auf abwechslungsreiche und spielerische Weise, die zum freien Sprechen motiviert. Der Kurs verzichtet auf eine komplexe Grammatikvermittlung und bietet grammatische Inhalte ausschließlich in kleinen, leicht verdaulichen Häppchen an.

Kursnummer 21-422021
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 75,00
Dozent*in: Joanna Sanchez-Astacio
LesungsMediathek: Märchen aus 1001 Nacht - Märchenstunde für Kinder ab 7 Jahren sowie Erwachsene - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing
Jederzeit in unserer "Mediathek"
Straubing (Online!)

## Die Lesung zu "Märchen aus 1001 Nacht" aus Straubing ist jederzeit in unserer "Mediathek" auf YouTube abrufbar: <https://www.youtube.com/watch?v=kKMWcP_K4jA&t=1652s> ### Märchenstunde für Kinder ab 7 Jahren sowie Erwachsene Eigentlich ist es kein wirkliches Märchenbuch, das Werner Schäfer in dieser Veranstaltung zur Hand nimmt und daraus vorträgt: die **orientalische Geschichtensammlung "Tausendundeine Nacht"** für Erwachsene. Und doch zählt diese zu den **beliebtesten Märchenbüchern**, gleichermaßen geeignet für jüngere und ältere Zuhörer, für Kinder und Eltern. Alleine die Entstehungsgeschichte wäre einen Vortrag wert. Doch möchte sich der Referent dem Vergnügen beim **Lesen von "Ali Baba und die vierzig Räuber"** widmen. ___ ### Weitere Hinweise: Für die Plattform "YouTube" brauchen Sie nur einen Internetzugang und dazu einen PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone - inzwischen "können" sogar TV-Geräte YouTube), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher. Empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können. **Sie können das Video dann einfach über den Browser oder die YouTube-App anschauen - hier nochmal der Link:** <https://www.youtube.com/watch?v=kKMWcP_K4jA&t=1652s>

***Ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing.***

Kursnummer 99-21007JE
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Werner Schäfer