Skip to main content

neue Kurse

29 Kurse

LesungsMediathek: Märchen aus 1001 Nacht - Märchenstunde für Kinder ab 7 Jahren sowie Erwachsene - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing
Jederzeit in unserer "Mediathek"
Straubing (Online!)

## Die Lesung zu "Märchen aus 1001 Nacht" aus Straubing ist jederzeit in unserer "Mediathek" auf YouTube abrufbar: <https://www.youtube.com/watch?v=kKMWcP_K4jA&t=1652s> ### Märchenstunde für Kinder ab 7 Jahren sowie Erwachsene Eigentlich ist es kein wirkliches Märchenbuch, das Werner Schäfer in dieser Veranstaltung zur Hand nimmt und daraus vorträgt: die **orientalische Geschichtensammlung "Tausendundeine Nacht"** für Erwachsene. Und doch zählt diese zu den **beliebtesten Märchenbüchern**, gleichermaßen geeignet für jüngere und ältere Zuhörer, für Kinder und Eltern. Alleine die Entstehungsgeschichte wäre einen Vortrag wert. Doch möchte sich der Referent dem Vergnügen beim **Lesen von "Ali Baba und die vierzig Räuber"** widmen. ___ ### Weitere Hinweise: Für die Plattform "YouTube" brauchen Sie nur einen Internetzugang und dazu einen PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone - inzwischen "können" sogar TV-Geräte YouTube), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher. Empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können. **Sie können das Video dann einfach über den Browser oder die YouTube-App anschauen - hier nochmal der Link:** <https://www.youtube.com/watch?v=kKMWcP_K4jA&t=1652s>

***Ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing.***

Kursnummer 99-21007JE
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Werner Schäfer
vhs.wissen LiveStream: Von Glanz und Elend des aufrechten Ganges - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit den vhs Erding und SüdOst mit Durchführungsgarantie
Do. 17.06.2021 19:30
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs.wissen.live: Zweckverband vhs im Landkreis Erding, Lethnerstraße 13, 85435 Erding und vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # vhs.wissen.live: Von Glanz und Elend des aufrechten Ganges - Was macht den Menschen zum Menschen? - Was erhebt ihn - im wahrsten Sinne des Wortes - über alle anderen Lebewesen? Eine gängige Antwort lautet seit der Antike **"der aufrechte Gang"**. In dem Vortrag wird die Denkfigur des "aufrechten Ganges" vorgestellt, die seit der Antike die Geistesgeschichte geprägt hat. Die **Körperhaltung** bestimmt stark das **menschliche Selbstbild** und findet in der Politik bis heute ihren Ausdruck im **"aufrechten" Menschen** als Metapher und Symbol für ein würdiges Leben. #### Infos zu dem Referenten: **Kurt Bayertz** ist **emeritierter Professor für Praktische Philosophie** an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Sein Buch »Der aufrechte Gang. Eine Geschichte des anthropologischen Denkens« wurde 2013 mit dem **Tractatus-Preis für philosophische Essayistik** ausgezeichnet. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot der Veranstaltungsreihe vhs.wissen.live aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit den Volkshochschulen Erding und SüdOst im Landkreis München***

Kursnummer 21-11501
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Prof. Kurt Bayertz
OnlineSeminar: Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz - was verbirgt sich hinter Künstlicher Intelligenz und wie wird diese unseren Alltag verändern - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs Köln
Fr. 18.06.2021 16:30
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Volkshochschule Köln, Im Mediapark 7, 50670 Köln **Vertragspartner: **vhs Köln, Im Mediapark 7, 50670 Köln # OnlineSeminar: Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz ### Was verbirgt sich hinter Künstlicher Intelligenz und wie wird diese unseren Alltag verändern? ***Künstliche Intelligenz, häufig auch als KI abgekürzt, gilt als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien der nächsten Jahre.*** Viele sehen in der Nutzung von Künstlicher Intelligenz eine weitere **Vereinfachung unseres Alltages**, indem Routineaufgaben durch Maschinen übernommen werden. Anderen gilt Künstliche Intelligenz als **Vernichter von Millionen von Arbeitsplätzen**. Wir wollen Sie in diesem Kurs mit den **Grundlagen von Künstlicher Intelligenz** vertraut machen und Ihnen an konkreten Beispielen aufzeigen, was heutige und zukünftige Lösungen damit im Stande sind zu leisten. Eine praktische Anwendung für künstliche Intelligenz stellen die **Digitalen Sprachassistenten** (Alexa, Siri usw.) dar. #### Während des Vortrages gehen wir auf folgende Fragestellungen ein: - Was steckt hinter Künstlicher Intelligenz (KI)? - Wie erfolgt die Datensammlung als Grundlage für Künstliche Intelligenz? - Wie können sich Computersysteme selbstständig weiterentwickeln? - Wie wird Künstliche Intelligenz unseren Alltag vereinfachen? - Welchen Einfluss hat Künstliche Intelligenz auf unsere Arbeitsplätze? - Welche konkreten Lösungen im Bereich KI gibt es heute bereits? - Wo kommt Künstliche Intelligenz an ihre Grenzen? - Wo liegen die Gefahren von Künstlicher Intelligenz? - Welche Auswirkung hat Künstliche Intelligenz auf die Gesellschaft? - Welche Pläne verfolgt die Politik im Zusammenhang mit Künstlicher Intelligenz? #### Infos zum Dozenten: **Hartmut Nehme** studierte an der Fachhochschule Bochum Elektrotechnik. Seither arbeitet er seit **mehr als 20 Jahren im Bereich Internet Technologien**. Herr Nehme ist für ein weltweit führendes IT Unternehmen tätig und berät Unternehmenskunden in Bezug auf **Optimierung ihrer IT** durch neue innovative Lösungen. Weiterhin ist es Herr Nehme wichtig auch den Nutzern von Internet-Diensten ein **Bewusstsein für die Gefahren im Internet** zu verschaffen sowie ihnen neue Internet-Themen verständlich näherzubringen. ***Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Digitaltag 2021 angeboten.*** **Die Zugangs-Daten und die Anleitung zum Kurs erhalten Sie direkt von der vhs Köln rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail. Zur Kontaktaufnahme gibt die vhs Straubing daher Ihren Namen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an die vhs in Köln weiter.** ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung von der vhs Köln per Mail detaillierte Anleitung für die Nutzung dvon Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ #### Bitte beachten: Das Teilnahme-Entgelt dieser Veranstaltung ist nicht ermäßigbar! (Auch der Straubing-Pass gilt hier leider nicht!)

***Es gelten die AGB der vhs Köln. Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz. Nur Ihr Vorname, Name und Ihre E-Mail-Adresse werden zur Durchführung an die vhs Köln weitergeleitet.***

Kursnummer 21-10611
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 11,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
OnlineSeminar: Podcast-Projekte rechtskonform gestalten - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs Köln
Fr. 18.06.2021 18:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **Volkshochschule Köln, Im Mediapark 7, 50670 Köln **Vertragspartner: **vhs Köln, Im Mediapark 7, 50670 Köln # OnlineSeminar: Podcast-Projekte rechtskonform gestalten ##### Bereits bei der Produktion, aber auch der Veröffentlichung von Podcasts gibt es aus rechtlicher Sicht einiges zu beachten. Der Workshop liefert **Grundlagen und Beispiele für die verschiedenen Rechtsaspekte**, die zu beachten sind, damit Ihr Podcast zum Erfolg wird und Abmahnungen bzw. Gerichtsverfahren vermieden werden können. #### Inhalte: - Was bei der Produktion beachtet werden muss - Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte - Werbung und Gewinnspiele in Podcasts - Lizenzen und Fallstricke #### Infos zur Dozentin: **Constanze Brinkmann** hat langjährige Erfahrungen im Management und als Rechtsanwältin mit eigener Kanzlei. Sie unterstützt durch Coachings und Workshops bei der rechtskonformen und effektiven Firmenorganisation, Teamarbeit und im Selbstmanagement. **Die Zugangs-Daten und die Anleitung zum Kurs erhalten Sie direkt von der vhs Köln rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail. Zur Kontaktaufnahme gibt die vhs Straubing daher Ihren Namen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an die vhs in Köln weiter.** ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung von der vhs Köln per Mail detaillierte Anleitung für die Nutzung dvon Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ #### Bitte beachten: Das Teilnahme-Entgelt dieser Veranstaltung ist nicht ermäßigbar! (Auch der Straubing-Pass gilt hier leider nicht!)

***Es gelten die AGB der vhs Köln. Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz. Nur Ihr Vorname, Name und Ihre E-Mail-Adresse werden zur Durchführung an die vhs Köln weitergeleitet.***

Kursnummer 21-10702B
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 32,00
Dozent*in: Constanze Brinkmann
vhs.wissen LiveStream: Was bleibt von Karl Marx? - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit den vhs Erding und SüdOst mit Durchführungsgarantie
Fr. 18.06.2021 19:30
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs.wissen.live: Zweckverband vhs im Landkreis Erding, Lethnerstraße 13, 85435 Erding und vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # vhs.wissen.live: Was bleibt von Karl Marx? Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs wurde auch das Werk von Karl Marx aus der engen Schablone des "Marxismus-Leninismus" gelöst und steht seitdem wieder offener zur Diskussion. Allerdings gelangt diese meist nur zu ökonomischen Krisenzeiten oder zu Jubiläen in die breitere Öffentlichkeit. In dem **Gespräch zwischen Kurt Bayertz und Dietmar Dath** soll unabhängig von derart äußerlichen Anlässen die **Philosophie und Gesellschaftstheorie von Karl Marx** Gegenstand sein. Lässt sich mit seiner kritischen Theorie der kapitalistischen Produktionsweise auch die Wirtschaft im 21. Jahrhundert noch treffend beschreiben? #### Infos zu den Referenten: **Dietmar Dath** ist **Redakteur im Feuilleton der FAZ und Schriftsteller**. 2018 erschien von ihm bei Reclam: Karl Marx 100 Seiten. **Kurt Bayertz** ist **emeritierter Professor für Praktische Philosophie** an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Von ihm erschien bei C.H. Beck: Interpretieren, um zu verändern: Karl Marx und seine Philosophie ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot der Veranstaltungsreihe vhs.wissen.live aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit den Volkshochschulen Erding und SüdOst im Landkreis München***

Kursnummer 21-11502
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Dietmar Dath
LiveStream: Politische Männlichkeit - wie Incels, Fundamentalisten und Autoritäre für das Patriarchat mobilmachen - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing in Kooperation mit den Partnerschaften für Demokratie "Wir sind Straubing" mit Durchführungsgarantie
Mi. 23.06.2021 19:00
Straubing (Online!)

# LiveStream: Politische Männlichkeit ### Wie Incels, Fundamentalisten und Autoritäre für das Patriarchat mobilmachen ***Woher kommt die neue Lust an autoritären Bewegungen, die sich seit einiger Zeit im Aufwind befinden - überall auf der Welt?*** Von Neuseeland bis Kanada, von Brasilien bis Polen vernetzen sich **Rechtspopulisten und Rechtsextreme, sogenannte "Incels" und Maskulinisten, aber auch christliche Abtreibungsgegner** unter dem **Banner der Männlichkeit**, um **Frauen auf einen untergeordneten Platz in einer angeblich natürlichen Hierarchie zurückzuverweisen**. *"Wir müssen unsere Männlichkeit wiederentdecken"*, appellierte etwa der AfD-Politiker Björn Höcke an den deutschen Mann und konnte auf diese Weise viele Wählerstimmen mobilisieren. Das ist kein Zufall: Der **autoritäre Backlash**, den wir seit einiger Zeit erleben, ist männlich, so die These des Buchs "Politische Männlichkeit. Wie Incels, Fundamentalisten und Autoritäre für das Patriarchat mobilmachen". In ihrer **Lesung mit Vortrag** zeigt Susanne Kaiser, wie sich - unterschiedliche autoritäre Gruppierungen vernetzen, - ihre Ideologien untereinander anschlussfähig machen und - gemeinsam ihren Hass auf Frauen organisieren. Sie fragt, - warum rechte Mobilisierung überall auf der Welt gerade über die Themen Gender Studies, LGBT-Rechte und Geschlechterrollen funktioniert - und warum Frauen dabei mitmachen. #### Infos zur Referentin: - Als freie Autorin schreibt **Susanne Kaiser** Bücher, Essays, Reportagen und Analysen über die Gesellschaft - jetzt gerade über bedrohte Männlichkeit und den autoritären Backlash, u.a. für die ZEIT, den Spiegel oder Deutschlandfunk Kultur. - Gerade ist ihr Buch POLITISCHE MÄNNLICHKEIT. WIE INCELS, FUNDAMENTALISTEN UND AUTORITÄRE FÜR DAS PATRIARCHAT MOBILMACHEN im Suhrkamp Verlag erschienen. - Seit mehr als 15 Jahren beschäftigt sie sich mit den Machtverhältnissen zwischen Männern und Frauen in muslimischen und in westlichen Gesellschaften, in jüngerer Zeit vor allem mit neuaufkommenden Phänomenen wie organisiertem Frauenhass und Sexismus. - Sie interessiert, was das mit Rollenzuschreibungen zu tun hat, wie Männlichkeits- und Weiblichkeitsideale konstruiert und durchgesetzt werden und wie Frauen immer wieder neu auf einen untergeordneten Platz in der gesellschaftlichen Hierarchie zurückverwiesen werden. - Als Journalistin hat sie vor allem an den Rändern der Gesellschaft recherchiert, in abgehängten Gegenden und über extremistische Bewegungen wie Dschihadisten oder Rechtsterroristen. Zu diesen Themen hat sie im Bundestag Abgeordnete beraten. #### Moderation: **Hedi Werner**, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Straubing ###### Dieser Vortrag wird durch das Bundesprogramm "Demokratie leben!" im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie "Wir sind Straubing" gefördert. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing.***

Kursnummer 21-10007
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Susanne Kaiser
vhs.wissen LiveStream: Jetzt oder nie: Kann die Klimabewegung das Klima noch retten? - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit den vhs Erding und SüdOst sowie der SZ mit Durchführungsgarantie
Di. 29.06.2021 19:30
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs.wissen.live: Zweckverband vhs im Landkreis Erding, Lethnerstraße 13, 85435 Erding und vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # vhs.wissen.live: Jetzt oder nie: Kann die Klimabewegung das Klima noch retten? Aus **"Fridays for Future" (FfF)** ist binnen weniger Monate eine **weltweite Bewegung** von jungen Leuten geworden, die **weitreichende Maßnahmen** gegen die drohende und teils schon vorhandene Klimakatastrophe fordert und durchsetzen will. #### Das Ziel: Die Erderwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen. Millionen Schülerinnen und Schüler haben gestreikt, haben demonstriert, dann kam die Pandemie. Die aber nichts daran ändert, dass der CO2-Ausstoß radikal gesenkt werden muss, sollen nicht noch mehr Tier- und Pflanzenarten verschwinden und nicht wenige Teile der Welt unbewohnbar werden. **Was tun?** - Künftig wieder streiken statt in die Schule zu gehen, wenn die Pandemie halbwegs vorüber ist? - Oder zu härteren Maßnahmen greifen; Straßenkreuzungen besetzen wie die radikaleren Klimaschützer von "Extinction Rebellion"? - Oder frustriert aufgeben, weil Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu langsam reagieren? Mit **Charlotte Haunhorst** und **Nadja Schlüter** von **"Jetzt"**, dem jungen Magazin der Süddeutschen Zeitung. ***In Zusammenarbeit mit der Süddeutschen Zeitung.*** ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot der Veranstaltungsreihe vhs.wissen.live aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit den Volkshochschulen Erding und SüdOst im Landkreis München sowie der Süddeutschen Zeitung***

Kursnummer 21-11915
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Dozent*in: Charlotte Haunhorst
Kulinarische Reise Special online: Sommerkochkurs "Mediterrane" - Reiseleiter Sternekoch Peter Scharff - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Kaiserslautern
Mi. 30.06.2021 18:00
Straubing (Online!)

**Veranstalter: **Volkshochschule Kaiserslautern, Kanalstr. 3, 67655 Kaiserslautern **Anmeldeschluss: 29.06.2021** # Kulinarische Reise online ## Sommerkochkurs mit Sternekoch Peter Scharff - "MEDITERRANE" # Zusammen isst man weniger allein **In der eigenen Küche raffinierte Rezepte ausprobieren mit einem Spitzenkoch an der Seite - welcher Feinschmecker träumt nicht davon!** Die Volkshochschule Kaiserslautern konnte Sternekoch Peter Scharff für zwei Online-Kurse gewinnen. Ein Profi, der seit vielen Jahren in aller Gastrowelt zu Hause ist und dessen naturorientierte Zubereitungsphilosophie würzige Zeichen setzt. Erleben Sie ihn in der neuen VHS-Küche über den Dächern von Kaiserslautern. #### Im Sommer in mediterranem Flair mit: - Gebeizte Rouget Barbet (Rotbarbe) auf Tomatenconfit mit Pistou - Lammrücken mit marokkanischem Cous Cous und mediterranem Artischockengemüse - Aprikosen-Lavendeltörtchen mit Honig-Sabayon und Mandeleisparfait Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten zu Zoom auch gleich eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten, Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und ggf. nötigen Vorbereitungen im Vorfeld. ***Es sind einige "Reise-Vorbereitungen" vor Beginn bzw. schon am Vortrag zu erledigen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können - die Infos dazu erhalten Sie mit der Anmeldung!*** Das Rezept erhalten Sie in unserem Onlinekochkurs. Kochen Sie gemeinsam mit Teilnehmer:innen aus ganz Deutschland und kommen Sie mit auf eine virtuelle kulinarische Reise. Denn hier heißt es: **Zusammen isst man weniger allein.** *Eine Anmeldung gilt für die ganze Familie.* Ihr Reiseleiter an diesem Abend ist Peter Scharff aus der vhs Kaiserslautern. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ #### Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, Kochkurse besuchen auch. Unsere neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie per Video an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil: Leipzig, Eschweiler, Konstanz, Karlsruhe, Straubing, Kaiserslautern und Bremen stehen auf der Reiseroute. #### Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch werden wir gemeinsam kochen und essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste mit allen Zutaten. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner:in, Familie oder Freund:in unter Anleitung mit-kochen. Dabei gibt es nicht nur gesunde und leckere Rezepte zu entdecken. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus, spätestens dann lernen Sie auch Ihre "Mitreisenden" näher kennen. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker plaudern, sich über regionale Besonderheiten oder das nächste Reiseziel austauschen. #### So bekommen Sie Ihre Reiseunterlagen: Sie erhalten mit der Anmeldung die Liste der Zutaten und Hinweise darauf, was Sie schon im Vorfeld vorbereiten sollten. Mit dabei ist natürlich der Zugangslink zum Video-Kursraum. Wir freuen uns darauf, Sie schon 30 Minuten vor Beginn (17:30 Uhr) zu begrüßen, um ein bisschen zu plaudern, anzustoßen und einander schon mal kennenzulernen. Das eigentliche Koch-Event beginnt dann um 18 Uhr. #### Über das Koch-Event hinaus: Bleiben Sie in Kontakt! Dazu erhalten Sie den Beitrittscode für die Lernplattform der Volkshochschulen <https://www.vhs.cloud>. Dort finden Sie nach jeder Reise alle Rezepte als PDF und haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit den netten "Mitreisenden" noch weiter auszutauschen. ___ #### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - das Gerät sollten Sie unkompliziert in Ihre Küche und anschließend an den Esstisch mitnehmen können - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer bzw. Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können - Mikrofon und Webcam sind empfohlen, damit sich (auf Wunsch) alle Teilnehmer:innen beim Essen auch gegenseitig sehen und hören können (aber nicht zwingend erforderlich) - der Zugang zur "Kulinarischen Reise online" erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** **Auch für die vhs.cloud gibt es eine kleine Anleitung: <https://www.vhs-straubing.de/vhscloud>** ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

Kursnummer 21-37113
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 35,00
Dozent*in: Peter Scharff
OnlineHörakademie: Streifzug durch die russische Ballettmusik - Teil 1 - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs SüdOst mit Durchführungsgarantie
Do. 01.07.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # OnlineHörakademie: Streifzug durch die russische Ballettmusik - Teil 1 Die Geschichte des russischen Balletts begann im Winter 1672. Die Gründung der **weltberühmten Ballettakademie** 1738 in Sankt Petersburg, bildete eine Art Sprungbrett zum Erfolg. Die **geniale Ballettmusik** von **Minkus, Tschaikowsky, Glazunov, Stravinsky, Schostakowitsch, Chatschaturjan und Prokofiev** öffnete dem russischen Ballett den Weg in die Herzen von Zuhörern und Zuschauern aus aller Welt. In diesen drei Vorträgen werden Sie die großartige Ballettmusik von Leon Minkus bis Aram Chatschaturjan kennenlernen. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit der Volkshochschule SüdOst im Landkreis München.***

Kursnummer 21-23053
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Svetlana Savintsev
OnlineHörakademie: Streifzug durch die russische Ballettmusik - Teil 2 - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs SüdOst mit Durchführungsgarantie
Mo. 05.07.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # OnlineHörakademie: Streifzug durch die russische Ballettmusik - Teil 2 Die Geschichte des russischen Balletts begann im Winter 1672. Die Gründung der **weltberühmten Ballettakademie** 1738 in Sankt Petersburg, bildete eine Art Sprungbrett zum Erfolg. Die **geniale Ballettmusik** von **Minkus, Tschaikowsky, Glazunov, Stravinsky, Schostakowitsch, Chatschaturjan und Prokofiev** öffnete dem russischen Ballett den Weg in die Herzen von Zuhörern und Zuschauern aus aller Welt. In diesen drei Vorträgen werden Sie die großartige Ballettmusik von Leon Minkus bis Aram Chatschaturjan kennenlernen. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit der Volkshochschule SüdOst im Landkreis München.***

Kursnummer 21-23054
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Svetlana Savintsev
OnlineHörakademie: Streifzug durch die russische Ballettmusik - Teil 3 - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs SüdOst mit Durchführungsgarantie
Do. 08.07.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # OnlineHörakademie: Streifzug durch die russische Ballettmusik - Teil 3 Die Geschichte des russischen Balletts begann im Winter 1672. Die Gründung der **weltberühmten Ballettakademie** 1738 in Sankt Petersburg, bildete eine Art Sprungbrett zum Erfolg. Die **geniale Ballettmusik** von **Minkus, Tschaikowsky, Glazunov, Stravinsky, Schostakowitsch, Chatschaturjan und Prokofiev** öffnete dem russischen Ballett den Weg in die Herzen von Zuhörern und Zuschauern aus aller Welt. In diesen drei Vorträgen werden Sie die großartige Ballettmusik von Leon Minkus bis Aram Chatschaturjan kennenlernen. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit der Volkshochschule SüdOst im Landkreis München.***

Kursnummer 21-23055
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Svetlana Savintsev
OnlineSeminar: Prinzregent Luitpold und die "gute alte Zeit" - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs SüdOst mit Durchführungsgarantie
Mi. 21.07.2021 18:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # OnlineSeminar: Prinzregent Luitpold und die "gute alte Zeit" Luitpolds Regentschaft umfasste 26 Jahre und blieb als die "gute alte Zeit" in Erinnerung. Bald nach dem Tod Ludwigs II. wurde der volkstümliche Regent als **"Vater Luitpold"** verehrt. In der **Prinzregentenzeit** erlebte Bayern eine **Blütezeit der Technik, Wissenschaft und Kunst**. München wurde Metropole, über die Thomas Mann schrieb: "München leuchtete". ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit der Volkshochschule SüdOst im Landkreis München.***

Kursnummer 21-10412
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Roland Funk
OnlineHörakademie: Musik der Seidenstraße II - Teil 1 - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs SüdOst mit Durchführungsgarantie
Do. 22.07.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # OnlineHörakademie: Musik der Seidenstraße II - Teil 1 Die atemberaubende **Musikgeschichte der Seidenstraße** begann vor mehr als 2000 Jahren im Nordosten Chinas. Die Idee des Handels mit den näheren und weiteren Völkern setzte einen enormen Kultur- und Ideenaustausch mit der restlichen Welt frei. In diesen zwei Vorträgen werden wir Kenntnisse über die **chinesische, indische, mongolische, usbekische, irakische, iranische, georgische, jüdische und syrische Musik** gewinnen und vertiefen. ##### Ich lade Sie ein, eine orientalische Reise der Sinne anzutreten. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit der Volkshochschule SüdOst im Landkreis München.***

Kursnummer 21-23056
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Svetlana Savintsev
OnlineHörakademie: Musik der Seidenstraße II - Teil 2 - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs SüdOst mit Durchführungsgarantie
Mo. 26.07.2021 19:00
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs SüdOst im Landkreis München gGmbH, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn # OnlineHörakademie: Musik der Seidenstraße II - Teil 2 Die atemberaubende **Musikgeschichte der Seidenstraße** begann vor mehr als 2000 Jahren im Nordosten Chinas. Die Idee des Handels mit den näheren und weiteren Völkern setzte einen enormen Kultur- und Ideenaustausch mit der restlichen Welt frei. In diesen zwei Vorträgen werden wir Kenntnisse über die **chinesische, indische, mongolische, usbekische, irakische, iranische, georgische, jüdische und syrische Musik** gewinnen und vertiefen. ##### Ich lade Sie ein, eine orientalische Reise der Sinne anzutreten. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ###Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten in Kooperation mit der Volkshochschule SüdOst im Landkreis München.***

Kursnummer 21-23057
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Svetlana Savintsev
OnlineSeminar: Agiles Projektmanagement mit der Kanban-Methode - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing
Di. 28.09.2021 18:00
Straubing (Online!)

# Agiles Projektmanagement mit der Kanban-Methode Sie stehen oft vor einer scheinbar unendlichen Menge an Aufgaben und wissen nicht, wo Sie zuerst beginnen sollen? Sie haben das Gefühl, dass Sie sich strukturierter und effizienter organisieren müssten, aber Sie wissen nicht wie? Kanban ist eine Methode aus dem agilen Projektmanagement, die schnell und einfach erlernbar ist. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Kanban entstanden ist und welche Theorien dahinterstehen. Sie lernen wie ein Kanban Board aufgebaut ist und entwickeln anhand ihrer persönlichen Themen ein eigenes Kanban Board. Nach dem Kurs wird Kanban eine Methode sein, die Sie nicht mehr missen möchten! ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

Kursnummer 21-51052B
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 33,00
Dozent*in: Carina Holzmann
OnlineKurs: Kreativitätstechniken im Beruf - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit der vhs Augsburg
Do. 07.10.2021 18:00
Straubing (Online!)

# Kreativitätstechniken im Beruf Wenn es um neue Ideen, um Entwicklung und um Fortschritt geht, dann ist Kreativität gefragt. Dieser OnlineKurs vermittelt Ihnen einen Überblick darüber, was Kreativitätstechniken sind, und wie sie beruflich angewandt werden können, um neue Ideen zu entwickeln. Mit Hilfe kostenfreier Tools und anhand anschaulicher Fallbeispiele, erlernen Sie Methoden wie Brainstorming, Mindmapping oder die Reizbildanalyse. Der interaktive Charakter des Kurses steht dabei im Fokus. Am Ende kennen Sie die Vor- und Nachteile der einzelnen Kreativitätstechniken und wissen, wie Sie sie im Beruf einsetzen können. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ###Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ #### Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

Kursnummer 21-52014B
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 45,00
Dozent*in: Carina Holzmann
LiveStream: Deutsche Auswanderung nach Argentinien und in die USA - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing mit Durchführungsgarantie
Do. 18.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

# LiveStream: Deutsche Auswanderung nach Argentinien und in die USA Auswanderungswellen aus Deutschland nach Argentinien und in die USA: - Welche Ursachen und Auswirkungen hatten sie? - Wer waren die Menschen, die da ausgewandert sind? - Die Situation bekannter Emigranten und die Geschichte von eher unbekannten Emigranten ist dabei genauso faszinierend. - Einige sind wieder nach Deutschland zurückgekehrt. Die Referentin Susanne Mühlhaus hat selbst einige Zeit in Buenos Aires gelebt. Sie ist Dipl.-Übersetzerin für Englisch und Spanisch, Autorin und Tangolehrerin. In dem Vortrag möchte sie nach einem allgemeinen Teil auch auf **bekannte Persönlichkeiten eingehen, die ausgewandert sind** (u.a. Friedrich Trump, Großvater von Donald Trump und Otto Bemberg, Tuchhändler aus Köln und Begründer der Brauerei Quilmes südl. von Buenos Aires, zeitweise die größte Biermarke von Südamerika) Und als Beispiel stellet Frau Mühlhaus die **Geschichte zweier unbekannter Familien** vor: - Familie Anders, Auswanderer nach Misiones in Argentinien. Deren Tochter, die Malerin Gina Anders wohnt nun in München. - Eine Auswanderer-Familie nach Minnesota, USA. Auch deren Kinder sind wieder nach Deutschland re-emigriert. Beide haben persönliche Fotos für den Vortrag zur Verfügung gestellt und können möglicherweise beim Vortragstermin dabei sein und gerne auch Fragen beantworten. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing.***

Kursnummer 21-11712
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Susanne Mühlhaus
LiveStream: Buenos Aires - Licht und Schatten einer Metropole - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing mit Durchführungsgarantie
Do. 25.11.2021 19:00
Straubing (Online!)

# LiveStream: Buenos Aires - Licht und Schatten einer Metropole ***Prachtvolle Sehenswürdigkeiten vergangener Zeiten und die aufregende Tangoszene in Buenos Aires auf eigene Faust entdecken?*** Egal, ob Sie eine Reise in die südamerikanische Metropole planen, dort schon gewesen sind und hier in Erinnerungen schwelgen möchten oder den Vortrag klimafreundlich besuchen, statt zu reisen: Begleiten Sie die Autorin und passionierte Tangolehrerin durch die südamerikanische Metropole, in der sie mehr als ein Jahr gelebt hat. Wir stoßen auf Gegensätze von - arm und reich, - schön und hässlich, - die Untiefen der jüngeren argentinischen Geschichte, - auf den argentinischen Tango, - Straßenkunst und - den typischen Malstil Filete Porteño. Tagesausflüge ins Umland stellt sie ebenfalls vor. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. ___ ### Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit! **Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.**

***Ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing.***

Kursnummer 21-11713
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 9,00
Dozent*in: Susanne Mühlhaus
OnlineSeminar: Word-Grundlagen (nicht nur) für den ICDL - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Darmstadt-Dieburg - OnlineKurse zum Selbststudium
Sie können jederzeit auf der Online-Lernplattform beginnen und werden durch eine Online-Tutorin / einen Online-Tutor betreut.
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs Darmstadt-Dieburg, Jägertorstr. 207, 64829 Darmstadt **Vertragspartner: **vhs Darmstadt-Dieburg, Jägertorstr. 207, 64829 Darmstadt **Anmeldeschluss: 15.12.2021** # Word-Grundlagen (nicht nur) für den ICDL Die OnlineKurse zum Selbststudium ermöglichen es Ihnen sich zeit- und ortsunabhängig das Wissen und die Fähigkeiten zur effizienten Nutzung eines PCs anzueignen. Für jedes Modul kann nach erfolgreich abgelegter Prüfung (Xpert ECP oder ECDL, Prüfungen aktuell online möglich) der Nachweis über die erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten mit einem Zertifikat erfolgen. Sie können jederzeit auf der Online-Lernplattform beginnen und werden durch eine Online-Tutorin / einen Online-Tutor betreut. Auskunft erhalten Sie bei der vhs Darmstadt-Dieburg unter 06151/881-2314. ___ Mit diesem Kurs können Sie sich zeit- und ortsunabhängig das Wissen und die Fähigkeiten zur effizienten Nutzung eines PCs anzueignen. Dazu arbeiten Sie ***eingenständig auf einer Lernplattform, die Ihnen 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung steht.*** Sie benötigen einen PC mit guter Internetverbindung und nach Möglichkeit auch einer Installation der Anwendung (z.B. Word, Excel etc.) deren Benutzung Sie erlernen möchten. Für die Erarbeitung dieses Kurses sind 30 Zeitstunden vorgesehen. Die Lernplattform steht Ihnen dazu vier Wochen zur Verfügung und Sie haben Anrecht auf eine Online-Betreuung von insgesamt 135 min. Für die Nutzung des Online-Angebotes leiten wir die erforderlichen personenbezogenen Daten - Name und E-Mail-Adresse - an den Anbieter bit media e-solutions GmbH weiter. ## Inhalte: - Kennenlernen der Arbeitsoberfläche - Grundlagen der Textverarbeitung - Texteingabe und -korrektur - Grundlagen der Textgestaltung mit Zeichen-, Absatz-, Seitenformaten - Weiterführende Textgestaltung mit Tabulatoren, Nummerierungen und Aufzählungen - Tabellen erstellen und gestalten - Grafiken einfügen und bearbeiten - Drucken eines Dokuments - Serienbriefe Zur Verfügung stehen Office 2013 und Office 2016 ***Es gelten die AGB der vhs Darmstadt-Dieburg. Interessenten melden sich bitte direkt bei der vhs Darmstadt-Dieburg an - Ansprechpartnerin: Beate Kaiser, Tel. 06151/881-2314*** ___ ### Optional: ICDL-Prüfung "Textverarbeitung" Den Lernzielkatalog zum Modul finden Sie hier: <https://www.icdl.de/workforce/textverarbeitung/> **Ihre ICDL-Prüfung können Sie dann direkt an der vhs Straubing als anerkanntes Prüfungszentrum ablegen.** ### Die Kosten: - Kandidatenregistrierung (Cert-ID): 65 € (Schüler: 35 €) - Modul-Prüfung: je 25 € ### Der ICDL-Test: - die ICDL-Tests finden unter Aufsicht als Online-Prüfungen bei uns statt - der Online-Test garantiert die objektive Auswertung der Prüfung durch das Prüfungssystem - das Ergebnis steht direkt nach Testende bereit - der ICDL ist hersteller- und produktunabhängig Mehr Informationen zum ICDL unter: <https://www.vhs-straubing.de/icdl> **Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die vhs Straubing - Prüfungstermine können bei uns ganz individuell vereinbart werden.** ___ #### Bitte beachten: Das Teilnahme-Entgelt dieser Veranstaltung ist nicht ermäßigbar! (Auch der Straubing-Pass gilt hier leider nicht!)

Kursnummer 21-64520B
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 92,00
Interessenten melden sich bitte direkt bei der vhs Darmstadt-Dieburg an - Ansprechpartnerin: Beate Kaiser, Tel. 06151/881-2314
Dozent*in: Vhs Darmstadt-Dieburg
OnlineSeminar: Access-Grundlagen (nicht nur) für den ICDL - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Darmstadt-Dieburg - OnlineKurse zum Selbststudium
Sie können jederzeit auf der Online-Lernplattform beginnen und werden durch eine Online-Tutorin / einen Online-Tutor betreut.
Straubing (Online!)

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:***

**Veranstalter: **vhs Darmstadt-Dieburg, Jägertorstr. 207, 64829 Darmstadt **Vertragspartner: **vhs Darmstadt-Dieburg, Jägertorstr. 207, 64829 Darmstadt **Anmeldeschluss: 15.12.2021** # Access-Grundlagen (nicht nur) für den ICDL Die OnlineKurse zum Selbststudium ermöglichen es Ihnen sich zeit- und ortsunabhängig das Wissen und die Fähigkeiten zur effizienten Nutzung eines PCs anzueignen. Für jedes Modul kann nach erfolgreich abgelegter Prüfung (Xpert ECP oder ECDL, Prüfungen aktuell online möglich) der Nachweis über die erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten mit einem Zertifikat erfolgen. Sie können jederzeit auf der Online-Lernplattform beginnen und werden durch eine Online-Tutorin / einen Online-Tutor betreut. Auskunft erhalten Sie bei der vhs Darmstadt-Dieburg unter 06151/881-2314. ___ Mit diesem Kurs können Sie sich zeit- und ortsunabhängig das Wissen und die Fähigkeiten zur effizienten Nutzung eines PCs anzueignen. Dazu arbeiten Sie ***eigenständig auf einer Lernplattform, die Ihnen 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung steht.*** Sie benötigen einen PC mit guter Internetverbindung und nach Möglichkeit auch einer Installation der Anwendung (z.B. Word, Excel etc.) deren Benutzung Sie erlernen möchten. Für die Erarbeitung dieses Kurses sind 30 Zeitstunden vorgesehen. Die Lernplattform steht Ihnen dazu vier Wochen zur Verfügung und Sie haben Anrecht auf eine Online-Betreuung von insgesamt 135 min. Für die Nutzung des Online-Angebotes leiten wir die erforderlichen personenbezogenen Daten - Name und E-Mail-Adresse - an den Anbieter bit media e-solutions GmbH weiter. ## Inhalte: - Grundlagen von Datenbanksystemen - Kennenlernen der Arbeitsoberfläche - Daten in Formulare oder Tabellen eingeben und bearbeiten - Daten sortieren und auswerten - Datenausgabe - Datenbankstruktur bearbeiten - Neue Datenbank erstellen - Formulare, Abfragen, Berichte und Etiketten erstellen Zur Verfügung stehen Office 2013 und Office 2016 ***Es gelten die AGB der vhs Darmstadt-Dieburg. Interessenten melden sich bitte direkt bei der vhs Darmstadt-Dieburg an - Ansprechpartnerin: Beate Kaiser, Tel. 06151/881-2314*** ___ ### Optional: ICDL-Prüfung "Datenbanken" Den Lernzielkatalog zum Modul finden Sie hier: <https://www.icdl.de/professional/datenbanken/> **Ihre ICDL-Prüfung können Sie dann direkt an der vhs Straubing als anerkanntes Prüfungszentrum ablegen.** ### Die Kosten: - Kandidatenregistrierung (Cert-ID): 65 € (Schüler: 35 €) - Modul-Prüfung: je 25 € ### Der ICDL-Test: - die ICDL-Tests finden unter Aufsicht als Online-Prüfungen bei uns statt - der Online-Test garantiert die objektive Auswertung der Prüfung durch das Prüfungssystem - das Ergebnis steht direkt nach Testende bereit - der ICDL ist hersteller- und produktunabhängig Mehr Informationen zum ICDL unter: <https://www.vhs-straubing.de/icdl> **Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die vhs Straubing - Prüfungstermine können bei uns ganz individuell vereinbart werden.** ___ #### Bitte beachten: Das Teilnahme-Entgelt dieser Veranstaltung ist nicht ermäßigbar! (Auch der Straubing-Pass gilt hier leider nicht!)

Kursnummer 21-64570B
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 92,00
Interessenten melden sich bitte direkt bei der vhs Darmstadt-Dieburg an - Ansprechpartnerin: Beate Kaiser, Tel. 06151/881-2314
Dozent*in: Vhs Darmstadt-Dieburg