Skip to main content

Online-Seminar: Xpert Business: Finanzbuchführung 2
- ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs in Kooperation mit dem Xpert Business LernNetz mit Durchführungsgarantie

Veranstalter: Xpert Business LernNetz - eine Marke der Schlötel GmbH, Arnoldstraße 13, 04299 Leipzig

Xpert Business: Finanzbuchführung 2

Dieser Xpert Business-Kurs wird im Rahmen der Erweiterten Lernwelten angeboten:

  • mit Durchführungsgarantie des Xpert Business-Lernnetzes
  • als Live-Online-Seminar im virtuellen Kursraum
  • mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Online-Seminar? Erweiterte Lernwelten?

  • Online-Seminar - ein Kurs, der online über das WWW abgehalten wird (Sie müssen nicht zur vhs kommen, die Lernwelt ist "erweitert")
  • Fachdozent:in und Moderator:in sind live zugeschaltet - Fragen an die Dozent:innen können im Text-Chat gestellt werden (die Dozent:innen werdern von den Moderator:innen unterstützt, der während des gesamten Online-Seminars den Chat betreuen)
  • eine Aufzeichnung des Online-Seminars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - die Video-Aufzeichnungen der Kursabende werden jeweils erst im Laufe des Folgetages verfügbar - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich (Ende der Video-Verfügbarkeit voraussichtlich am 28.02.2022)

Anhand dieses Demo-Videos können Sie sich ein Bild davon machen, wie ein Online-Seminar abläuft: https://www.xpert-business-lernnetz.de/partner/weitere-infos/webinar-ablauf/

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.

Kursinhalte:

  • Besonderheiten bei Produktionsbetrieben, wie die Beschaffung von Waren, Stoffen und Fertigteilen
  • Buchen unfertiger und fertiger Erzeugnisse/Leistungen
  • Inhalte des Jahresabschlusses
  • Bilanzierungsgrundsätze
  • sachliche Abgrenzungen
  • zeitliche Abgrenzungen von Aufwendungen und Erträgen
  • steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze
  • Umkehr der Steuerschuldnerschaft
  • umsatzsteuerrechtliches Ausland
  • Warengeschäfte mit dem übrigen Gemeinschaftsgebiet und dem Drittlandsgebiet
  • erhaltene und geleistete Anzahlungen
  • handels- und steuerrechtliche Bewertungsvorschriften des Anlage- und Umlaufvermögens
  • Bewertungsmaßstäbe
  • Abschreibungen
  • Übernahme steuerrechtlicher Abschreibungen
  • Anlageverzeichnis
  • Buchen und Auflösen des Investitionsabzugsbetrages
  • Bewertung der Vorräte und Forderungen
  • Ausweis des Kapitals in der Bilanz
  • Buchen und Auflösen von Rückstellungen
  • Bewertung von Verbindlichkeiten

Vorkenntnisse:

Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt

Prüfung & Zertifikat:

Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.

Abschlüsse - das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:

  • Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung
  • Geprüfte Fachkraft Internes Rechnungswesen
  • Finanzbuchhalter:in
  • Finanz- und Lohnbuchhalter:in
  • Manager:in Betriebswirtschaft

Alle Xpert Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite: http://www.xpert-business.eu

Lernzielkatalog:

Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business-Lernzielkatalog: http://www.xpert-business.eu/lernzielkataloge

Kursmaterial:

Alle Kursmaterialien sind bereits in der Kursgebühr enthalten und werden Ihnen automatisch zugeschickt, wenn Sie sich für einen Online-Kurs eingeschrieben haben. Sie brauchen keine Lehr- oder Übungsbücher "auf eigene Faust" im Buchhandel kaufen oder online bestellen.

Beachten Sie bitte, dass der Versand der Bücher erst erfolgen kann, wenn Sie sich mit dem von uns erhaltenen Code auf der Seite des Lernnetzes eingeloggt haben.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

  • Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream)
  • aktueller Browser: Empfohlen wird der Browser Google Chrome oder Mozilla Firefox - die Teilnahme mit anderen Browsern (z.B. Microsoft Internet Explorer, Microsoft Edge, Opera und Chromium) kann nicht garantiert werden!
  • Soundausgabe mit Lautsprecher oder Kopfhörer (um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Online-Seminar folgen zu können) - Mikrofon und Webcam werden nicht benötigt

Zusätzlich gibt es:

  • Technik-Test von zu Hause aus (von 01.11. bis 08.11.2021 und 15.11. bis 22.11.2021, Mo bis Fr von 08:30 bis 20:30 Uhr möglich; Zeitbedarf ca. 5 - 10 Minuten)

Optional:

  • Prüfung als Präsenzprüfung vor Ort (am Samstag, 29.01.2022 von 9:30 bis12:30 Uhr, Teilnahme-Entgelt: 85 € bzw. 65 € bei sofortiger Buchung zusammen mit dem Webinar, Anmeldeschluss ist am 13.01.2022)

Bitte beachten: Nur der Straubing-Pass gilt für diese Veranstaltung - andere Ermäßigungen auf das Teilnahme-Entgelt sind leider nicht möglich!

Alle Kurstermine 20

  • Ort / Raum
  • 1 Dienstag, 09. November 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 2 Donnerstag, 11. November 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 3 Dienstag, 16. November 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 4 Donnerstag, 18. November 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 5 Dienstag, 23. November 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 6 Donnerstag, 25. November 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 7 Dienstag, 30. November 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 8 Donnerstag, 02. Dezember 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 9 Dienstag, 07. Dezember 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 10 Donnerstag, 09. Dezember 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 11 Dienstag, 14. Dezember 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 12 Donnerstag, 16. Dezember 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 13 Dienstag, 21. Dezember 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 14 Donnerstag, 23. Dezember 2021, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 15 Dienstag, 11. Januar 2022, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 16 Donnerstag, 13. Januar 2022, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 17 Dienstag, 18. Januar 2022, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 18 Donnerstag, 20. Januar 2022, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 19 Dienstag, 25. Januar 2022, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online
  • 20 Donnerstag, 27. Januar 2022, 18:30 – 20:30 Uhr virtuell/online