Skip to main content
©

Stögbauer, Lisa
Freie Autorin / Drehbuchautorin

Loading...
Schreiben befreit - einfach und machbar - mit Lisa Stögbauer (Schriftstellerin im eigenen Verlag) die befreiende Wirkung beim Schreiben ...
Mo. 27.03.2023 18:00
Straubing
- mit Lisa Stögbauer (Schriftstellerin im eigenen Verlag) die befreiende Wirkung beim Schreiben ...

Zu Beginn des Abends erzählt ***Lisa Stögbauer***, wie bei ihr - damals 2005 - alles angefangen hat und was Schreiben für sie bedeutet. Im nächsten Schritt werden die Teilnehmer:innen **selber aktiv und haben so die Möglichkeit die befreiende Wirkung des Schreibens zu erleben - ganz egal ob in Form eines Gedichts, eines Briefs oder einer Kurzgeschichte.** Es geht an diesem Abend **nicht um theoretische Aspekte der Schriftstellerei oder gar um Leistungsdruck** -vielmehr stehen die **Auseinandersetzung mit sich selbst sowie die bewusste Wahrnehmung der eigenen Empfindungen und Bedürfnisse im Vordergrund.** ***Für eine Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich.*** ### Infos zur Kursleiterin: Von 2005 bis heute hat Lisa Stögbauer 6 Gedichtbände (Gesamtauflage 30.000) veröffentlicht und ihren eigenen Verlag aufgebaut. Vom Schreiben bis zum Druck, Kontakte, Lesetermine, Bücherversand und den gesamten Marketingbereich erledigt die Schriftstellerin alles mit einer überzeugten Leidenschaft. Besonders Vorträge/Lesungen, ein persönliches Gespräch oder die vielen Telefonanrufe von Menschen die sich in ihren Texten wiederfinden, sind für sie ein Geschenk und ein Antrieb zum Weiterschreiben. Sie hat einen einfachen und vor allem machbaren Weg gefunden, sich Sorgen und Probleme von der Seele zu schreiben um besser damit umzugehen. Schreiben ist für Sie wie das Gespräch mit einem leeren Blatt Papier. Gerne möchte sie ihre eigenen Erfahrungen weitergeben um die Teilnehmer:innen zum eigenen Schreiben anzuregen. ***Hinweise zu Veranstaltungen im Bereich "Selbsterkenntnis/Wohlbefinden/Psychologie":*** In sämtlichen Veranstaltungen aus dem Bereich "Selbsterkenntnis/Wohlbefinden/Psychologie" werden jeweils die Möglichkeiten sowie die Grenzen der entsprechenden Verfahren besprochen. **Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Besuch der Veranstaltungen keinen Arztbesuch bzw. keine psychotherapeutische Behandlung ersetzen kann.** *In den Veranstaltungen wird selbstverständlich keinerlei Therapie bzw. Behandlung vorgenommen.*

Kursnummer 23-21010
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: 18,00
Dozent*in: Lisa Stögbauer
Loading...
zurück zur Übersicht
31.01.23 23:45:13