Skip to main content

Tagesfahrten - empfohlen und vermittelt

Loading...
Dirty Dancing - im Deutschen Theater München
Sa. 18.03.2023 09:00
Straubing

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/8457-30 **Vertragspartner: **F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 18.01.2023** **Die unvergessliche Liebesgeschichte von Baby & Johnny kommt in einer frischen Überarbeitung zurück ans Deutsche Theater** Tiefe Blicke, zaghafte Berührungen und erste gemeinsame Schritte, die sich nach einem unbeholfenen Start zum atemberaubend leidenschaftlichen Tanz entwickeln: Dirty Dancing, die bezaubernde Liebesgeschichte zwischen der behüteten Teenagerin Francis "Baby" Houseman und dem umschwärmten Tänzer Johnny Castle zieht das Publikum nach wie vor in ihren Bann. Dazu große Songs wie "Hungry Eyes", "She’s Like The Wind" und selbstverständlich "(I’ve Had) The Time of My Life". Auch die Bühnenversion des Kultfilms ist ein absoluter Besuchermagnet: Seit der Premiere 2004 haben sich weltweit bereits über 10 Millionen Zuschauer:innen von dem Stück mitreißen lassen. Jetzt kommt "Dirty Dancing - Das Original live on Tour" in einer **brandneuen und zeitgemäßen Überarbeitung** zurück ans Deutsche Theater. Das Publikum kann die leidenschaftlichen Tanzszenen, mitreißenden Songs und die packende Geschichte endlich wieder hautnah miterleben. Und während es auf der Bühne knistert, werden im Zuschauerraum die Erinnerungen an den eigenen ersten Kuss lebendig. ### Vom Kultfilm zum Live-Event Die Story von Baby und Johnny stammt aus der Feder der bekannten Schriftstellerin, Drehbuchautorin, Produzentin und Regisseurin Eleanor Bergstein. 1987 kam Dirty Dancing in die Kinos und erreichte bald Blockbuster- und Kultfilm-Status. Der Soundtrack wurde mit über 32 Millionen verkauften Tonträgern zu einem der bestverkauften Alben aller Zeiten, der Song "(I’ve Had) The Time of My Life" erhielt einen Oscar und einen Grammy. Die Faszination, die der Film beim Publikum auslöste, inspirierte Bergstein, eine Bühnenfassung zu entwickeln. Nach der Erstaufführung 2004 in Sydney eroberte das Stück 2006 den Londoner West End. Von da an war der weltweite Siegeszug der Live-Show nicht mehr aufzuhalten. Seit 2014 sorgt die deutsche Inszenierung von Erfolgsregisseur Alex Balga (u.a. Miami Nights, Saturday Night Fever, Dracula) mit über 900.000 Zuschauerinnen und Zuschauer für Begeisterung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. "Dirty Dancing - Das Original live on Tour" lässt mit seinem aufwändigen Bühnenbild die legendäre Optik des Films detailgetreu aufleben. Über fünfzig Songs begleiten die ersten Blicke, Annäherungs-versuche und Berührungen zwischen Baby und Johnny im Ferienresort Kellerman´s. Balga hat die Handlung und die Charaktere authentisch in Szene gesetzt: 27 Darstellerinnen und Darsteller verwandeln sich in Animateure, Kellner oder Hotelgäste und tanzen zu Mambo, Merengue und kubanischen Rhythmen. ### Die Geschichte "Dirty Dancing - Das Original live on Tour" entführt das Publikum in das Ferienresort Kellerman´s in den Catskill Mountains, New York. Es ist 1963 und für die naive Teenagerin Frances "Baby" Houseman droht der Familienurlaub unendlich eintönig und langweilig zu werden. Doch dann begegnet sie dem attraktiven Tanzlehrer des Hotels Johnny Castle, der sofort eine magische Anziehungs-kraft auf sie ausübt. Mit ihm taucht sie ein in eine ihr bisher unbekannte und aufregende Welt, die sie verwirrt und fasziniert. Nach und nach erwächst aus dem ersten Kribbeln und Herzklopfen echte Liebe, doch Missverständnisse und Vorurteile bedrohen die Beziehung der beiden. Nur gemeinsam können sie sie überwinden und zu den unangefochtenen Stars der Abschluss-Show von Kellerman´s werden. Abfahrt um 9 Uhr am Busbahnhof am Hagen - es wird die Vorstellung um 15 Uhr besucht. ### Reisepreis pro Person: 29 € ### zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie: - Kategorie 1: 94 € - Kategorie 2: 84 € - Kategorie 3: 74 € *Ermäßigungen auf die Kartenpreise (Kinder und Inhaber Schwerbehindertenausweis) nur auf Anfrage!* *Bestellte Karten können nicht zurückgenommen werden! Im Zweifelsfall ist eine Reiserücktrittskostenversicherung sinnvoll.* ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts:** F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818 ___ © Text: Deutsches Theater/www.deutsches-theater.de

Kursnummer 23-72003R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person: 29 € zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie
Rock of Ages - im Deutschen Theater München
Sa. 15.04.2023 09:00
Straubing

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/8457-30 **Vertragspartner: **F. X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing ### Das ultimative Musical für alle Rockfans kommt endlich nach München. Der Soundtrack von Rock of Ages besteht aus den größten **Power-Balladen und Rock-Hymnen der 80er**, wie "Here I Go Again" von Whitesnake, "The Final Countdown" von Europe, "Can’t Fight This Feeling" von Reo Speedwagon, "I Want To Know What Love Is" von Foreigner, und vielen mehr. Doch nicht nur Musik macht diese Show zu einer Super-Sause. Rock of Ages besticht auch durch jede Menge **Humor und Selbstironie**. Rock of Ages ist das Live-Spektakel, das sich selbst nicht so ernst nimmt und garantiert kein Klischee der unverwechselbaren 80er auslässt. **Liebesgeschichte oder rockige Hommage, Musical oder Parodie? Rock of Ages ist einfach alles und definitiv von jedem zu viel.** Die Zuschauer:innen erleben echte Rocker, eine abgefahrene Live-Band und das echte Lebensgefühl einer Zeit. Rock of Ages spielt im Los Angeles der 80er-Jahre: Im legendären Rock-Club "Bourbon Room" auf dem berüchtigten Sunset Strip regieren Nietengürtel und zerrissene Jeans. Hier trifft Kleinstadtmädchen Sherrie auf Großstadtjungen Drew - doch die Love-Story zwischen der naiven Kellnerin und dem abgeklärten Barkeeper scheitert, noch bevor sie richtig begonnen hat. Denn die Stadt will auf dem Sunset Strip aufräumen - die Existenz des "Bourbon Rooms" ist bedroht. Ein Benefiz-Konzert der erfolgreichen Rockband "Arsenal" soll Geld in die leere Kasse des Clubbetreibers spülen. Doch mit dem Auftritt des exzentrischen Leadsängers Stacee Jaxx nimmt das Unheil seinen Lauf... Seit der umjubelten Broadway-Premiere hat Rock of Ages seinen beispiellosen Siegeszug um die Welt angetreten. Selbst Hollywood konnte dem Charme dieser puren Rock-Nostalgie nicht widerstehen: Stars wie Tom Cruise, Catherine Zeta-Jones und Alec Baldwin erlagen dem E-Gitarren-Rausch und eroberten mit der Verfilmung 2012 die Leinwände. Abfahrt um 9 Uhr am Busbahnhof am Hagen - es wird die Vorstellung um 15 Uhr besucht. ### Reisepreis pro Person: 29 € ### zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie: - Kategorie 1: 84 € - Kategorie 2: 74 € - Kategorie 3: 64 € *Ermäßigungen auf die Kartenpreise (Kinder und Inhaber Schwerbehindertenausweis) nur auf Anfrage!* *Bestellte Karten können nicht zurückgenommen werden! Im Zweifelsfall ist eine Reiserücktrittskostenversicherung sinnvoll.* ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts:** F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818 ___ © Text: Deutsches Theater/www.deutsches-theater.de

Kursnummer 23-72004R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person: 29 € zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie
Blue Man Group - im Deutschen Theater München - mit der neuen Show "Bluevolution"
Sa. 22.04.2023 14:00
Straubing

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/8457-30 **Vertragspartner: **F. X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing ### Die legendären Blaumänner sind zurück! "Bluevolutio" heißt die brandneue Show der Blue Man Group, die **populäre Klassiker** der genialen Blaumänner mit **innovativen Inhalten** verbindet. Im April sind sie damit auch auf der Münchner Bühne zu erleben. Die drei kahlköpfigen blauen Charaktere werden bei ihren **Slapstick-Eskapaden** nunmehr durch einen **weiblichen Protagonisten, The Musician**, begleitet, die als Multiinstrumentalistin die traditionelle Band ersetzt. Mit auffallend blauem Haar und einem exzentrischen, außerirdischen Look, führt sie als eine Art schamanenhafter Master of Ceremonies durch das Programm. #### Ein weltweites Phänomen Die Blue Man Group ist ein weltweites Phänomen. An festen Spielorten wie New York, Las Vegas, Boston, Chicago, Orlando oder Berlin fasziniert die geniale Truppe **seit Jahrzehnten mit ihrer Multimedia-Performance** und begeisterte **über 40 Millionen Menschen in mehr als 20 Ländern**. Die Blue Man Group und ihre Erfolgsshow sind ein brillanter Reflex auf moderne Zeiten und dem technologischen Overkill. Die Blue Man benutzen die Bühne als Spielwiese für Amüsement und Erstaunen. In einem Gewirr von Röhren, den Tubes, agiert das Trio mit skurrilen Percussion-Instrumenten und obskuren Klangkörpern. #### Triumphzug rund um den Globus Hervorgegangen ist die Blue Man Group aus der New Yorker Underground-Kunstszene der späten 80er. 1987 begannen Matt Goldman, Phil Stanton und Chris Wink, die für eine Catering-Firma in Manhattan arbeiteten, als Straßenkünstler, organisierten Happenings und absolvierten kurze Auftritte in Parks und Clubs. Ihre erste Show Tubes produzierten sie im legendären La Mamma Experimental Theater Club. Danach zog die Blue Man Group ins New Yorker Astor Place Theater um. Von New York aus trat die Gruppe dann ihren Triumphzug rund um den Globus an. "Als wir begannen, die Show rund um den unschuldigen und neugierigen ,Blue Man‘ zu gestalten, hätten wir uns diesen Erfolg niemals erträumt", sagt Mitbegründer Chris Wink. "Wir fühlen uns sehr geehrt, unsere Show mit den Menschen in Deutschland und in aller Welt teilen zu dürfen." #### Kunst, Musik und Comedy - einfach eine knallbunte Party Trotz ihres Massenappeals umgibt die Blue Man Group stets etwas Geheimnisvolles, das einen Teil ihrer Anziehungskraft ausmacht. Mit ihrer **Kombination aus Kunst, Musik, Comedy und modernster Technologie** schafft die Blue Man Group ein **unvergleichliches, umwerfend witziges Live-Erlebnis**, das sich unaufhaltsam zu einer ausgelassenen, knallbunten Party steigert. Und das gilt natürlich auch für Bluevolution. Die Show hat **viele neue Wendungen**, aber natürlich finden sich darin **unverzichtbare Evergreens wie Wasserwirbel-Trommeln, Marshmallow-Werfen und Farb-Spucken.** Abfahrt um 14 Uhr am Busbahnhof am Hagen - es wird die Vorstellung um 19.30 Uhr besucht. ### Reisepreis pro Person: 29 € ### zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie: - Kategorie 1: 99 € - Kategorie 2: 89 € - Kategorie 3: 79 € *Ermäßigungen auf die Kartenpreise (Kinder und Inhaber Schwerbehindertenausweis) nur auf Anfrage!* *Bestellte Karten können nicht zurückgenommen werden! Im Zweifelsfall ist eine Reiserücktrittskostenversicherung sinnvoll.* ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts:** F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818 ___ © Text: Deutsches Theater/www.deutsches-theater.de

Kursnummer 23-72005R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person: 29 € zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie
Loading...