Skip to main content

Bildungsreisen/Fahrten

8 Kurse

Reisen

Wir empfehlen und vermitteln als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreisen, Exkursionen und Fahrten: 

Reisen

Wir empfehlen und vermitteln als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreisen, Exkursionen und Fahrten: 

Kurse nach Themen

Loading...
Norwegen - das Land der Fjorde und Trolle
Sa. 17.06.2023 00:00
München-Flughafen

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 12.04.2023** *Auf dieser Reise reiht sich Highlight an Highlight: Weite Täler und schroffe Berge, Fjorde und mächtigen Gletscher, malerische Dörfer und pulsierende Städte, Stabkirchen und andere kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten.* #### TAG 1: ANKUNFT IN OSLO Ankunft am Flughafen in Oslo und Transfer in das Hotel. Am Abend kurze Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung. #### TAG 2: OSLO UND GEILO Nach dem Frühstück holt der Rundreisebus für die nächsten Tage die Gruppe am Hotel ab. Während der Rundfahrt geht es vorbei am Königspalast, Nationaltheater, dem Parlament, dem Opernhaus und der mittelalterlichen Festung Akershus. Kein Besuch in Oslo ist vollständig ohne einen Besuch im schönen Vigelandpark mit seinen einzigartigen Skulpturen. Die Reise geht weiter entlang des Tyrifjord durch das dicht bewaldete Hallingdal, Übernachtung im Raum Hallingdal. #### TAG 3: ÜBER FLÅM IN DEN FJORDEN BIS IN DIE KÜSTENSTADT BERGEN Nach dem Frühstück geht es Richtung der Fjorde und dem Dorf Flåm. Die Gäste haben die Möglichkeit die "Norway in a Nutshell" Tour zu buchen, die auf keiner Norwegenreise fehlen darf (sehr zu empfehlen!). Der Tagesausflug besteht aus einer kurzen Zugfahrt von Geilo auf die Bergstation Myrdal, von wo aus es mit der wahrscheinlich schönsten Bahnstrecke der Welt an den Fjord nach Flåm geht. Der letzte Teil der Tour führt die Gäste auf einer ca. 2-stündigen Bootstour durch den UNESCO geschützten Aurlandsfjord. Ein einmaliger Tagesausflug! Anschließend führt der Weg, mit einem kurzen Stopp am Tvindefossen Wasserfall zur Übernachtung in die Region Bergen. #### TAG 4: STADTFÜHRUNG IN BERGEN UND WEITERFAHRT NACH FØRDE Am heutigen Morgen lädt der lokale Guide zu einer interessanten Führung durch Bergen ein. Im hanseatischen Bryggen stehen die bunten Häuser direkt am Hafen und man wird, während man durch das UNESCO Weltkulturerbe schlendert, direkt in eine andere Zeit versetzt. Eine Zeit, in der Stockfisch die Stadt reich machte. Wir empfehlen eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Hausberg Fløien, 320 m ü. d. M. Von hier gibt es einen der schönsten Blicke auf Bergen und die Umgebung. Nach dem Mittagessen fährt die Gruppe in Richtung Norden und verlässt die Region Bergen. Nach einer Fahrt entlang endloser Berge, geht es weiter in die Region Førde zu unserem Hotel. #### TAG 5: DER GEIRANGERFJORD VOM BOOT AUS Nach dem Frühstück fährt die Gruppe durch die Fjordregion. Von Süden her geht es auf den Dalsnibba Pass mit seinem spektakulären Aussichtspunkt über dem Fjord. In Geiranger angekommen fährt die Gruppe mit dem Schiff von kleinen Geiranger nach Hellesylt. Der Fjord ist der Inbegriff schöner Landschaft, umgeben von hohen Bergen, wo sich verlassene Höfe an die Berghänge klammern. Auf der Fahrt von Geiranger nach Hellesylt geht es unter anderem vorbei an den Knivsflå-Wasserfällen, die als die "Sieben Schwestern und der Freier" bekannt sind. Übernachtung im bezaubernden Jugendstil-Städtchen Ålesund. #### TAG 6: SPEKTAKULÄRER TROLLSTIGEN Der heutige Tag führt die Gruppe aus der Fjordregion wieder zurück in die bewaldeten Ebenen Norwegens. Trollstigen (norwegisch für Trollleiter) ist eine der berühmtesten Landschaftswege Norwegens. Über 11 Haarnadelkurven windet sich die atemberaubende Passstraße, die vom Romsdalsfjord nach Süden zum Norddalsfjord führt, einem Seitenarm des Storfjords. Auf dem Weg zum Hotel wird noch der Stabkirche zu Ringebu ein Besuch abgestattet. Sie ist eine der Größten der noch erhaltenen 28 norwegischen Stabkirchen. Am Abend erreicht die Gruppe das Hotel, welches auf dem Fjell über dem Dorf Svingvoll liegt und genießt eine letzte Nacht in der atemberaubenden norwegischen Natur. #### TAG 7: LILLEHAMMER UND FREIZEIT IN OSLO Heute geht es auf kurzer Tagesetappe nach Lillehammer. Nach einem Besuch der berühmten Skisprunganlage bleibt noch etwas freie Zeit, bevor sich der Bus Richtung Oslo in Bewegung setzt. Von Norden erreicht die Gruppe die Norwegische Hauptstadt und mit einem Rucksack voller guter Erinnerungen und spektakulärer Eindrücke wird die letzte Nacht in Oslo verbracht. #### TAG 8: HEIMREISE Nach dem Frühstück machen sich die Gäste mit einem Koffer voller schöner Erinnerungen vom Hotel aus auf den Weg zum Flughafen. ### Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.670 € ### Einzelzimmerzuschlag: 265 € ### Leistungen: - Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in München am Flughafen (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer) - Lufthansa-Direktflüge München - Oslo - München - Flughafen und Sicherheitsgebühren - Transfergebühren Flughafen - Hotel - Flughafen - 7 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse, inkl. Frühstück - deutsch-sprachige Reiseleitung für die gesamte Tour - Rundreisebus von Tag 2 bis Tag 7 (Oslo - Oslo) - Fährüberfahrt Geiranger - Hellesylt, Passstraße Dalsnibba - (evtl. angeforderte Covid-Tests sind im Preis nicht enthalten) ### Optionale Zusatzleistungen: - 7 Abendessen basierend auf 3 Gängen / Buffett, inkl. Tafelwasser für insgesamt 185 € pro Person - "Norway in a Nutshell" 120 € pro Person, inkl. 2 Zugfahrten und einem Fjordcruise Anmeldeschluss: 12. April 2023 - später nur noch auf Anfrage Mindestteilnehmer: 15 Personen - die Teilnehmerzahl ist begrenzt *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt!* Falls es evtl. örtliche Bestimmungen und Auflagen aufgrund der jeweiligen Coronasituation gibt, müssen diese eingehalten werden. Abschluss einer Reiserücktritt-/Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich - bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@gotravel-gmbh.de, Tel: 09421 789671 / Mobil: 0157 82389246 #### Für die Teilnahme an dieser Reise muss sich jede:r Reiseteilnehmer:in an die aktuell geltenden Coronaauflagen des jeweiligen Landes halten (evtl. Einreisevorschriften) Fotos - sofern nichts anderes angegeben - vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt. ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragsparnter:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Kursnummer 23-71006R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis p.P. im Doppelzimmer: 1.670 €, Einzelzimmerzuschlag: 265 €
Dozent*in: go travel GmbH
Arena di Verona 2023 - Aida - Der Barbier von Sevilla - Reiseleitung: Werner Schäfer
Sa. 24.06.2023 07:00
Straubing
- Aida - Der Barbier von Sevilla - Reiseleitung: Werner Schäfer

**Veranstalter: **Reisen zur Kunst & Kultur - F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818 **Vertragspartner: **F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 20.05.2023** Die Opernfahrt nach Verona kann im Jahr 2023 mit einem besonderen musikalischen Ereignis aufwarten: der Neuinszenierung von Giuseppe Verdis Aida anlässlich der 100. Opernsaison in der Arena zu Verona. Dazu gibt es Rossinis "Barbier von Sevilla", einen Rundgang im UNESCO-Welterbe-Zentrum von Verona und einen unvergesslichen Panoramablick auf die Stadt an der Etsch. #### 1. Tag: 24.06. Abfahrt 07.00 via Brenner ins südtiroler Eisacktal - vorbei an Bozen und Trient, durch die Ausläufer der Alpen nach San Martino Buon Albergo (10 km vor Verona) zu unserem 4* Best Western Hotel Turismo. Gegen 17.30 Fahrt zur Piazza Bra, In Sicht-weite zur Arena haben Sie Gelegenheit in einem der zahlreichen Lokale zu Abend zu essen. Um 21.00 ertönt der Gong in der Arena, um Giaochino Rossinis "Barbier von Sevilla" anzukündigen. #### 2. Tag 25.06. Nach einem reichhaltigen Frühstück Fahrt zur Basilika von San Zeno, einem der herausragenden Sakralbauten der Romanik in Oberitalien mit reicher Innenausstattung und idyllischem Kreuzgang, ein "Muss" bei jedem Besuch von Verona! Entlang der Etsch geht es zur erst jüngst erneuerten Kabinenseilbahn, die zum Castello San Pietro führt, das sich hoch über dem römischen Theater erhebt. Dort stand auch einst der Palast von Theoderich dem Großen. Von hier eröffnet sich auf einer weiten Plattform ein grandioser Blick auf die Altstadt von Verona mit ihren Denkmälern und Türmen. Nach der Mittagspause im Zentrum folgt noch ein Spaziergang durch die Gassen und über die berühmten Plätze. Abends erleben Sie Giuseppe Verdis grandioser Oper Aida in der Jubiläums-Inszenierung. #### 3. Tag 26.06. Gegen 09.30 treten wir die Rückreise an. Um die Mittagszeit erreichen wir die alte Fuggerstadt Sterzing. Neben einer Mittags-Einkehr locken Südtiroler Spezialitäten. ### Reisepreis: 395 € ### Einzelzimmer: 60 € zzgl. Ticket-Preis je nach gewählter Kategorie ### Im Reisepreis sind enthalten: - Fahrt im Fernreisebus - Übernachtung im 4-Sterne Hotel Turismo mit großem Frühstücksbuffett - Verona-Rundgang laut Programm - Inklusive Eintritt + Funiculare ___ ### Ticket-Preise pro Person: #### Aida - Gradinata 5: 49 € - Gradinata 4: 65 € - Verdi: 125 € - Poltrone: 150 € - Poltronissimi: 180 € - Silver: 210 € ### Ticket-Preise pro Person: #### Der Barbier von Sevilla - Gradinata 5: 49 € - Gradinata 4: 65 € - Verdi: 125 € - Poltrone: 150 € - Poltronissimi: 180 € - Silver: 210 € ***Alle Plätze - auch die Gradinate - sind nummeriert!*** ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragspartner:** F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818

Kursnummer 23-71007R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: kostenlos
Vertragspartner: Reisen zur Kunst & Kultur F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, SR, Tel. 71818
RUNDREISE durch SCHOTTLAND mit dem einzigartigen MILITARY TATTOO
So. 20.08.2023 00:00
München-Flughafen
mit dem einzigartigen MILITARY TATTOO

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 15.06.2023** Erleben Sie auf unserer Rundreise die Schottischen Highlands, verschiedene Höhepunkte Schottlands und den unvergesslichen Besuch des ROYAL EDINBURGH MILITARY TATTOO **Unser Angebot für Sie:** Wir wollen Sie eine Woche lang mit unterschiedlichen Highlights begeistern und auch in die vielfältige Welt des Whiskys eintauchen / einblicken lassen. Karin Urban, eine gebürtige Straubingerin und passionierte Touristikerin, die seit vielen Jahren in England lebt, wird uns durch das vielfältige Land führen. Seien Sie dabei, wenn uns das Royal Edinburgh Military Tattoo mit ihrer einzigartigen Vorstellung in den Bann zieht (nur im August!). #### Tag 1: Flug ab München, Ankunft in Edinburgh. Wir verlassen die Stadt und fahren Richtung Westküste. Nach einem Stopp zur Mittagspause geht es weiter in die atemberaubende Natur des Loch Lomond und Trossachs Nationalparks. Wir genießen die Panoramafahrt durch das wunderbare Tal von Glen Coe; evtl. kleine Wanderung bei guter Wetterlage; Ü/HP im Raum Fort William #### Tag 2: Spannende Fahrt in der traditionellen Dampfeisenbahn, Jacobite Steam Train (auch bekannt als Harry Potters Hogwart Express) von Fort William nach Mallaig; im Anschluss geht es mit der Fähre auf die Isle of Skye; Rundfahrt durch den Süden; Fotostopp am malerischen Eilean Donan Castle - Kulisse für den Film "Highlander", eines der meistfotografierten Motive Schottlands; Panoramafahrt am sagenumwobenen Loch Ness; Ü/ HP im Raum Inverness #### Tag 3: Nach dem Frühstück beginnen wir den Tag mit einer Besichtigung der Glenmorangie Distillery, dort wird uns der Herstellungsprozess des "Wasser des Lebens" veranschaulicht. (Verkostung unter Vorbehalt). Anschließend esuchen wir des französisch wirkenden Schlosses Dunrobin Castle inklusive der bezaubernden Gartenanlage; Rundfahrt durch die Landschaft der Nordwesthighlands, bevor es ans Meer nach Dornoch geht. Hier bietet sich die Möglichkeit das nette Städtchen oder den Sandstrand am Meer mit Bademöglichkeit zu genießen; Ü/HP im Raum Inverness #### Tag 4: Besuch des Culloden Battlefields mit Besucherzentrum und Originalschauplatz. Im Anschluss fahren wir nach Elgin, der Partnerstadt Landshuts, und legen bei der historischen Ruine der Cathedrale von Elgin einen Stopp ein. Als weiteren Programmpunkt lassen wir uns nachmittags die spezielle Fassherstellung (Whiskyfässer für den Reifeprozess des Whiskys) im Speyside Cooperage Visitor Centre näherbringen. Ü/HP im Raum Aberdeen #### Tag 5: Stadtrundfahrt in der sogenannten "Silver City" Aberdeen; Fotostopp mit etwas Zeit am Dunnottar Castle; weiter geht´s zur Küste in das Fischerörtchen Arbroath, wo wir die Mittagspause einlegen; nachmittags Fahrt nach Dundee, während ihrer Freizeit haben Sie die Möglichkeit das Museumsschiff "Discovery" (ehemaliges Expeditionsschiff in die Antarktis) oder das Viktoria und Albert Designmuseum (freier Eintritt) zu besichtigen. Natürlich können Sie auch die Zeit für einen Stadtbummel oder Shopping nutzen; Ankunft abends im Hotel im Raum Dundee / Perth, Ü/HP #### Tag 6: Fahrt nach Perth, der ehemaligen Hauptstadt inkl. Besichtigung des imposanten Scone Palace; anschließend haben Sie die Möglichkeit in ihrer Freizeit Stirling Castle (Eintritt ca. 22,-€) zu besuchen; ein anliegender historischer Friedhof bietet wunderbare Fotomotive; Ankunft im Hotel in Edinburgh; 2x Ü/F in Edinburgh #### Tag 7: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, vielleicht mögen Sie eine Sightseeingtour in einem Hop On Hop Off Bus unternehmen? Oder das Schottische Museum besuchen (freier Eintritt)? Erkunden Sie die majestätische Hauptstadt Schottlands in ihrem eigenen Tempo; Das Beste kommt zum Schluss - den krönenden Abschluss unserer Rundreise erleben wir abends mit einem Besuch im Edinburgh Castle, wo Sie Zeuge des weltberühmten Musikspektakels Royal Edinburgh Military Tattoo werden. Ü/F #### Tag 8: Time to say goodbye; Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen, Rückflug nach München ### Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.990 € #### Einzelzimmerzuschlag: 499 € #### Eintrittspaket inkl. Military Tattoo: 275,- € p.P. ### Leistungen: - Flüge mit Lufthansa: München - Edinburgh - München (eine Nachberechnung seitens der Airline ist möglich) - 5 x Übernachtung mit Halbpension, 2 x Übernachtung mit Frühstück in 3- und 4-Sterne-Hotels nach Landeskategorie - Rundfahrt in einem modernen Reisebus - Eintritte / Besichtigungen laut Programm: - Jacobite Steam Train (einf. Fahrt) - Fährüberfahrt Isle of Skye - Fotostopp Eilean Donan Castle und Dunnottar Castle - Besichtigung Glenmorangie Distillery - Dunrobin Castle mit Gartenanlage - Culloden Battlefield inkl. Besucherzentrum - Speyside Cooperage Besucherzentrum (Whiskyfassherstellung) - Scone Palace - 24h Hop On Hop Off Ticket in Edinburgh - Vorstellung Royal Edinburgh Military Tattoo 2022 - Reiseleitung ab Flughaben München (evtl. angeforderte Covid-Tests sind im Preis nicht enthalten) *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt!* Mindestteilnehmer: 20Personen - die Teilnehmerzahl ist begrenzt *Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich* - bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@gotravel-gmbh.de, Tel: 09421 789671 / Mobil: 0157 82389246 #### Anmeldeschluss: 15. Juni 2023 - später auf Anfrage möglich ___ Wir versuchen für Sie geeignete Hotels mit passendem Preis- Leistungsverhältnis zu buchen, jedoch können Schottische Hotels oft sehr traditionell sein, d.h. die Zimmer können unterschiedliche Einrichtungsstile und Zimmergrößen haben. Außerdem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir die Verfügbarkeit aller Besuche und Veranstaltungen im Vorfeld nicht garantieren können, wir uns jedoch bei Bedarf um Ersatz oder Ausgleich bemühen. Aufgrund der Coronasituation können je nach aktueller Lage Einschränkungen und Auflagen gefordert werden, an die wir uns halten müssen. Eine Abänderung des Programms stellt aber keine generelle Preisminderung dar. Lufthansa behält sich vor, evtl. bei Ticketausstellung Steuern und Gebühren auf den ursprünglichen Flugpreis nachzuberechnen, diese wir wiederum an die Kunden weiterreichen. ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragsparnter:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 ___ Fotos - sofern nichts anderes angegeben - vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt.

Kursnummer 23-71008R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 1.990 €
Dozent*in: go travel GmbH
ISLAND: Die Insel aus Feuer und Eis
Sa. 07.10.2023 00:00
München-Flughafen

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing Atemberaubende Wasserfälle, sprudelnd heiße Quellen und bezaubernde Gletscher - in Island zeigt sich die Natur von ihrer schönsten Seite. Auch die Jagd nach den Nordlichtern, der spektakulärsten Show der Welt, ist immer wieder spannend. Somit ist es kein Wunder, dass für viele Leute die Insel auf der persönlichen Wunschliste an zu bereisenden Ländern ganz oben steht. Dafür haben wir für unsere Kleingruppenreise die beste Reisezeit gewählt! ### TAG 1: ANKUNFT IN Reykjavik Direktflug ab München nach Reykjavik. Am Flughafen Keflavik werden wir von unserem örtlichen Reiseleiter empfangen und fahren mit unserem Reisebus entlang der südlichen Route nach Selfoss in unser Hotel. Selfoss ist die größte Stadt Südislands. ### TAG 2: Golden Circle Exkursion inkl. Eintritt "Secret Lagoon" Nach dem Frühstück geht es auf die Golden Circle-Tour. Dort erleben Sie drei der berühmtesten und beeindruckendsten Attraktionen Islands: den Thingvellir-Nationalpark, das Geysir Geothermalgebiet und den Wasserfall Gullfoss. Der Thingvellir-Nationalpark liegt direkt an der Grenze zwischen den nordamerikanischen und eurasischen Tektonik Platten. Die Auswirkungen der auseinanderdriftenden Kontinente sind in der Landschaft deutlich sichtbar. Es ist auch ein Ort von großer historischer Bedeutung, denn dort wurde das alte isländische Parlament, Althing, im Jahr 930 gegründet. Im geothermischen Gebiet von Geysir gibt es mehrere verschiedene heiße Quellen, darunter die sehr aktive Strokkur, die alle 6-10 Minuten eine Wassersäule hoch in die Luft schießt. Gullfoss ist ein majestätischer Wasserfall im Fluss Hvítá, der in zwei Stufen mehr als 30 Meter in eine tiefe Felsspalte ergießt. Es wird von vielen als einer der schönsten Wasserfälle des Landes angesehen. Wir beenden unsere Exkursion mit einem Besuch in der Secret Lagoon. Übernachtung in Selfoss ### TAG 3: Fahrt nach Skaftafell Der heutige Tag steht im Zeichen von Wasserfällen und kleineren Wanderungen. Wir fahren entlang der Ringstraße 1 nach Osten in Richtung des riesigen Vatnajokull Gletschers. Auf dem Weg zieren Wasserfälle und Lavafelder die Küstenstraße. Der erste Stopp ist der Seljalandsfoss: Der Wasserfall Seljalandsfoss, Teil des Flusses Seljalandsá, entspringt unterhalb des Gletschers Eyjafjallajökull. Der Vulkan unter dieser Eiskappe war derjenige, der 2010 ausbrach und auf Flughäfen in ganz Europa Chaos anrichtete. Die Kaskade der Wasserfälle ist relativ schmal, fällt aber von einer hohen Klippe ab, die einst die Küste des Landes markierte. Das Meer befindet sich jetzt über einem Tieflandabschnitt und ist von der Stelle aus sichtbar. Das auffälligste Merkmal des Seljalandsfoss ist ein Pfad, der sich um ihn herum erstreckt. Die Klippen hinter den Wasserfällen haben eine breite Höhle und Felsen und Pfade ermöglichen es den Gästen, sie im Sommer vollständig zu umrunden. Der nächste Stopp ist der vielleicht berühmteste Wasserfall Islands, aber nicht der meistbesuchte. Er ist in mehreren Filmen, wie "The Secret Life of Walter Mitty" und "The Huntsman: Winter’s War", zu sehen. Wenn Sie der Hauptstraße rund um Island folgen, können Sie es nicht verfehlen. Der Skogafoss liegt etwa auf halber Strecke zwischen Seljalandsfoss und Vik in Myrdal. Weiter geht es nach Osten und wir erreichen die weltberühmten schwarzen Strände. Der Reynisfjara Strand: direkt an diesem schwarzen Sandstrand mit Basaltformationen ragen schroffe Felsen aus dem Meer. Weiter geht es durch ein Lavafeld und eine Stein- / Geröllwüste. Je nach verbleibender Zeit können wir noch am Svatifoss halten / ca. 2-stündige Wanderung. (Der Wasserfall liegt ganz nah am heutigen Hotel) Übernachtung im Fosshotel Glacier Laggoon oder einem vergleichbaren Hotel ### TAG 4: Gletscherlagune Jokursalon Direkt nach dem Frühstück geht es zur Gletscherlagune Jokursalon und dem Diamantenstrand. Das Highlight der Reise und der östlichste Punkt auf dieser Tour. Während des Ausflugs schippern wir zwischen den riesigen Eisbergen in der malerischen Landschaft von Jokursalon. Auf dem Boot können Sie das 1000 Jahre alte Eis probieren und mit etwas Glück sogar Seehunde sehen. Der Ausflug dauert ca. 30 - 40 Minuten und beinhaltet einen englischsprachigen Führer, der Ihnen die Geologie und Fakten der Lagune erklärt. Anschließend bleiben wir noch ein bisschen am Diamond Beach, bevor es wieder zurück in Richtung Westen und Reykjavik geht. Voraussichtlich Übernachtung im Hotel Örk. ### TAG 5: Reykjavik Frühe Abfahrt vom Hotel und Ankunft in Reykjavik. Nach einer Stadtrundfahrt spazieren wir mit der Tour-Leitung durch die nördlichste Hauptstadt der Welt. Während dieser Stadtbesichtigung besuchen Sie die berühmtesten Wahrzeichen von Reykjavik: Die Kirche Hallgrimskirkja, Perlan ("die Perle") mit ihrem wunderschönen Ausblick auf die Stadt und das Höfði-Haus, das für den 1986er Gipfel der Präsidenten Ronald Reagan und Michail Gorbatschow berühmt ist. Mit Harpa, dem imposanten Konzert- und Konferenzhaus, das 2011 eröffnet wurde, lernen Sie auch die Innenstadt und die Gegend um den alten Hafen kennen. Sie haben nun Zeit durch die Stadt zu schlendern und sich evtl. noch ein Andenken an Island zu erwerben. Oder sie nutzen die Zeit für eine ca. 3-stündige Walbeobachtungstour. Heute Abend ist kein Abendessen im Hotel geplant, da wir in einem zentralen Hotel untergebracht sind und sich verschiedene Möglichkeiten für ein Abendessen in der Stadt anbieten. ### TAG 6: Heimreise Nach dem Frühstück machen sich die Gäste mit einem Koffer voller schöner Erinnerungen vom Hotel aus auf den Weg zum Flughafen. ### Reisepreis pro Person im Doppel- oder Dreibettzimmer: 2.290 € #### Einzelzimmerzuschlag: 249 € ### Leistungen: - Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in München am Flughafen (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer) - Icelandair Direktflüge München - Reykjavik - München - Flughafen- und Sicherheitsgebühren - Transfergebühren Flughafen - Hotel - Flughafen - 5 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse, inkl. Frühstück - deutsch-sprachige Reiseleitung für die gesamte Tour - Rundreisebus von Tag 1 bis Tag 6 - Golden Circle Tour - Eintritt in die Secret Lagoon - Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jokursalon (mit englischsprachigem Führer) - Stadtführung Reykjavik - Bei entsprechender Wetterlage werden wir uns an einem Abend auf eine Nordlichtertour / Nordlichterjagd begeben (evtl. angeforderte Covid-Tests sind im Preis nicht enthalten) #### Optionale Zusatzleistungen: - 4 Abendessen (Tag 1, 2, 3, 4) für insgesamt 235 € pro Person - Whalewatching, ca. 3-stündige Walbeobachtungstour für 95 € pro Person *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt!* ***Anmeldeschluss:*** 1. Juli 2023 (Preisgarantie), später nur auf Anfrage Falls es evtl. örtliche Bestimmungen und Auflagen aufgrund der jeweiligen Coronasituation gibt, müssen wir diese einhalten. Abschluss einer Reiserücktritt- /Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich. Für die Teilnahme an dieser Reise muss sich jeder Reiseteilnehmer an die aktuell geltenden Coronaauflagen des jeweiligen Landes halten (evtl. Einreisevorschriften). ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragsparnter:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 ___ Bildquellen: pixabay, tour partner group - vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt.

Kursnummer 23-71010R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 2.290 €
Dozent*in: go travel GmbH
BARCELONA
Fr. 03.11.2023 00:00
München-Flughafen

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 01.09.2023** Erleben Sie mit uns eine der angesagtesten Metropolen der letzten Jahre. Barcelona, die spanische Hafenstadt und Hauptstadt Kataloniens ist für ihre Kunstwerke und Architektur bekannt. Die imposante Kirche Sagrada Familia und andere Wahrzeichen der Moderne von der Hand des Künstlers Antoni Gaudí sind überall in der Stadt zu finden. Diese Metropole zieht seit jeher Künstler aus aller Welt an. ### TAG 1: Ankunft in Barcelona und Transfer zum Hotel. Nach einer Mittagspause starten wir zu einem ersten Spaziergang in der katalanischen Hauptstadt. Lassen Sie sich überraschen. ### TAG 2: Nach dem Frühstück brechen wir zur **Stadtrundfahrt** in unserem eigenen Bus auf. Sie bekommen einen ersten Gesamteindruck von der Stadt. Der Hausberg **Montjuic**, und das weltberühmte **Stadion Nou Camp** zählen zu den Stationen der Stadtrundfahrt. Anschließend erkunden wir die stimmungsvolle Altstadt, deren Geschichte bis in die römische Epoche zurückreicht. Während dem Bummel durch das **Gotische Viertel**, stoßen wir immer wieder auf kleine und große Plätze sowie schmale Gassen. Die **Kathedrale** von Barcelona ist einer unserer Höhepunkte. Die lange Baugeschichte bescherte ihr verschiedene Baustile. Wir ziehen weiter zur **Basilika Santa María del Mar** - eines der Wahrzeichen und für so manche die schönste gotische Kirche von Barcelona. Den Tag können Sie gerne mit Tapas ausklingen lassen. ### TAG 3: Heute besuchen wir das Moco **Museum**, dass uns eine Ausstellung moderner und zeitgenössischer Kunst darbietet. Anschließend begeben wir uns in das Stadtviertel **Barceloneta**. Dort beginnt unser kleiner Rundgang durch dieses Viertel der Fischer bis zum olympischen Hafen. Danach haben Sie freie Zeit. Vielleicht mögen Sie noch eines der zahlreichen Museen besuchen (z.B. Picasso-Museum, Museu Nacional d’Art de Catalunya, der Botanische Garten, Museu Blau, Palau Güell)? Einige Museen sind immer am ersten Sonntag im Monat kostenlos zu besichtigen. ### TAG 4: Der heutige Tag ist vor allem Antonio Gaudi gewidmet. Wir besuchen den weltbekannten **Park Güell**. Der Künstler plante hier ein ganzes Stadtviertel mit Wohnhäusern und Park in seinem typischen modernistischen Stil. Es kam anders als geplant und geblieben ist eine der imposantesten modernen Parkanlagen mit einer einzigartigen Gestaltung. Anschließend fahren wir zur ausführlichen Besichtigung der **Sagrada Familia**, einem der Höhepunkte Barcelonas. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Eventuell möchten Sie die Tour mit einem Besuch der Casa Milà abschließen? Oder schlendern Sie lieber am Strand entlang und fangen noch ein paar Sonnenstrahlen ein? Am Abend haben Sie Möglichkeit beim Abendessen den Flamenco Tanz zu bewundern. ### TAG 5: Nach dem Frühstück Check out im Hotel. Den heutigen Vormittag wollen wir für abschließende Eindrücke von Barcelona nutzen. Nach einem gemütlichen Rundgang schlendern wir durch den **Parc de la Ciutadella** (Stadtpark und ehemaliger Garten für die Weltausstellung von 1888) und nehmen Abschied von Barcelona. Freie Zeit bis wir voraussichtlich gegen 15 Uhr in Richtung Flughafen Barcelona aufbrechen. ### Reisepreis pro Person im Doppel- oder Dreibettzimmer: 890 € #### Einzelzimmerzuschlag:180 € ### Leistungen: - Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in München am Flughafen (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer) - Lufthansa Direktflüge München - Barcelona - München - Steuern und Gebühren für den Flug (Stand Februar 2023, eine Nachberechnung seitens der Airline ist möglich) - Transfergebühren Flughafen - Hotel - Flughafen - 4 Übernachtungen im zentralen Hotel der gehobenen Mittelklasse inkl. Frühstück - deutsch-sprachige Reiseleitung - Reiseverlauf lt. Programm - 10er-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel (evtl. angeforderte Covid-Tests sind im Preis nicht enthalten) #### Optionale Zusatzleistungen: - Eintrittspaket Sagrada Familia, Park Güell, Moco Museum für 69 € - Flamenco-Abend wird bei Buchung vor Ort bar bezahlt, Preis noch offen *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt!* ***Anmeldeschluss:*** 01.09.2023 - später nur noch auf Anfrage Falls es evtl. örtliche Bestimmungen und Auflagen aufgrund der jeweiligen Coronasituation gibt, müssen wir diese einhalten. Abschluss einer Reiserücktritt- /Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich - bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@gotravel-gmbh.de, Tel. 09421/789671 Für die Teilnahme an dieser Reise muss sich jeder Reiseteilnehmer an die aktuell geltenden Coronaauflagen des jeweiligen Landes halten (evtl. Einreisevorschriften). Lufthansa behält sich vor, evtl. bei Ticketausstellung Steuern und Gebühren auf den ursprünglichen Flugpreis nachzuberechnen, diese wir wiederum an die Kunden weiterreichen. Fotos - sofern nichts anderes angegeben - vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt. ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragsparnter:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Kursnummer 23-71012R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 890 €
Dozent*in: go travel GmbH
"Robin Hood" - das Musical - im Deutschen Theater München
Sa. 11.11.2023 09:00
Straubing

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/8457-30 **Vertragspartner: **F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 11.10.2023** ## Die Legende vom König der Diebe kehrt in einer fesselnden Musical-Neuinterpretation zurück Ein tyrannischer Herrscher, eine Gruppe Gesetzloser und ihr charismatischer Anführer, der mit Pfeil und Bogen für Freiheit und Gerechtigkeit kämpft: Seit Generationen fesselt die Geschichte von Robin Hood Menschen auf der ganzen Welt. "Robin Hood - Das Musical" zeigt den legendären König der Diebe nun, wie man ihn noch nie gesehen hat: modern, bewegend, aufregend. Die Musik dazu schrieb kein Geringerer als der Weltstar Chris de Burgh gemeinsam mit dem erfolgreichen Musical-Komponisten Dennis Martin. Gleich acht neue Songs komponierte de Burgh eigens für dieses Musical. Zusätzlich wurde sein Welt-Hit "Don’t Pay the Ferryman" in einer gelungenen deutschsprachigen Adaption zur packenden Hymne von Robin und seinen Mitstreitern. Dennis Martin, der mit seinen innovativen Musicalideen seit Jahren den renommierten Fuldaer Musical Sommer prägt, schrieb die restlichen Songs. Bekannt wurde er u.a. als Autor der Musical-Hits Die Päpstin und Der Medicus. Außerdem arbeitete er schon mit zahlreichen Weltstars wie Meat Loaf oder LaToya Jackson zusammen. Bereits 100.000 Zuschauerinnen und Zuschauer begeisterte das Stück bei seiner Weltpremiere 2022 in Fulda. Am 11. November 2023 kommt "Robin Hood - Das Musical" nun erstmals auf die Bühne des Deutschen Theaters München, um das Publikum in die mittelalterliche Welt des Sherwood Forest zu entführen. Nach jahrelanger Vorarbeit, in die Chris de Burgh eng eingebunden war, zeigte er sich von "Robin Hood - Das Musical" ganz begeistert: "Es war ein absolutes Vergnügen, dieses neue Musical zu erschaffen und ich bin sicher, dass die wunderbaren Darsteller, Sänger, Tänzer und das gesamte Produktionsteam eine unvergessliche Show liefern werden!" **MUSICAL-INSZENIERUNG MIT DER MUSIK EINES SUPERSTARS** Mit seinen unvergleichlichen Hits begeistert Chris de Burgh bereits seit Jahrzehnten ein Millionenpublikum auf der ganzen Welt. Die Legende von Robin Hood faszinierte den Musiker seit frühester Kindheit, nicht zuletzt, weil seine eigene Familiengeschichte eng mit ihr verwoben ist. Sein Stammbaum kann bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgt werden, wo ein Vorfahre tatsächlich Chefjustiziar unter König Johann Ohneland war - dem Bruder von Richard Löwenherz. Somit war König Johann Ohneland das historische Vorbild für die Figur des Prinz/König John. ### DIE HANDLUNG Mit "Robin Hood - Das Musical" wagen die Macher eine moderne Neuadaption der legendären Geschichte um den König der Diebe. Im Zentrum der Inszenierung steht die charakterliche Entwicklung des Titelhelden. Robin kommt als Sohn des Earls von Huntington zur Welt und begibt sich noch in der Nacht seiner Zwangshochzeit mit der kindhaften Marian in den Kreuzzug, um seinen adligen Verpflichtungen zu entfliehen. Als er traumatisiert zurückkehrt, muss er erst seine Ängste und Zweifel besiegen, um dem eigenen Stand den Rücken zu kehren. Im Kampf um Gerechtigkeit findet er in den Wäldern von Sherwood Forest die eigene innere Freiheit, bevor er von der Vergangenheit eingeholt wird. Unter der Regie von Matthias Davids und mit den virtuosen Choreografien von Kim Duddy ist so ein aufregendes Gesamtkunstwerk entstanden, das mitten ins Herz des Publikums trifft. *"Ein wahres Feuerwerk aus Musik, Tanz, Schauspiel", so die Rhein-Zeitung.* *"Mitreißend, modern und mit Musik von einem Weltstar", urteilt die Deutsche Presseagentur.* *"Gelungene Gratwanderung zwischen ernstem Inhalt und mitreißender Unterhaltung" lobt die Fuldaer Zeitung.* *Und der Hessische Rundfunk schwärmt vom "sehenswerten Mix aus Action, Spannung und Romantik".* Abfahrt um 9 Uhr am Busbahnhof am Hagen - es wird die Vorstellung um 14.30 Uhr besucht. ### Reisepreis pro Person: 29 € ### zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie: - Kategorie 1: 94 € - Kategorie 2: 84 € - Kategorie 3: 74 € *Ermäßigungen auf die Kartenpreise (Kinder und Inhaber Schwerbehindertenausweis) nur auf Anfrage!* *Bestellte Karten können nicht zurückgenommen werden! Im Zweifelsfall ist eine Reiserücktrittskostenversicherung sinnvoll.* ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts:** F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818 ___ © Text: Deutsches Theater/www.deutsches-theater.de

Kursnummer 23-72011R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person: 29 € zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie
WEST SIDE STORY - im Deutschen Theater München
Sa. 13.01.2024 09:00
Straubing

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/8457-30 **Vertragspartner: **F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing **DIE WEST SIDE STORY KOMMT ZURÜCK** Im Dezember 2022 feierte die Neuinszenierung der West Side Story Weltpremiere auf unserer Bühne. Und die Meinung von Publikum und Medien danach war einhellig: Hier ist den Produzenten und Kreativen ein ganz großer Wurf gelungen. Entsprechend groß war auch die Nachfrage für die Vorstellungen bis Anfang Januar. Daher holen wir den Musical-Klassiker Anfang 2024 für zwei Wochen zurück. In der New Yorker Upper West Side vibriert die Luft: Rivalisierende Straßengangs, leidenschaftliche Rhy-thmen, eine verhängnisvolle Feindschaft und mit-tendrin die ganz große Liebe, die dafür kämpft, alle Hindernisse zu überwinden - und tragisch scheitert. Lassen Sie sich erneut begeistern von der mitreiß-enden Neuinszenierung der West Side Story, die den unsterblichen Musical-Klassiker in ein neues Zeitalter führt. Die unvergänglichen Melodien Leonard Bern-steins in Liedern wie "Maria", "Somewhere" und "America" sowie die herausragenden Choreografien von Jerome Robbins haben ein ganzes Genre neu definiert. ### Bis heute gilt der Musical-Klassiker als unerreichte Nummer 1: mutig, brisant und wegweisend. Mit einer spannungsgeladenen Neuinszenierung begeisterte das internationale Creative-Team rund um den New Yorker Regisseur Lonny Price im Winter 2022 bei der Weltpremiere im Deutschen Theater. Eine spitzen Besetzung, neue Kostüme und ein neues Bühnenarrangement gepaart mit der Original-Choreographie verzauberten das Publikum. Zur Weltpremiere war auch eigens Bernsteins Sohn Alexander angereist, der danach vollkommen begeistert meinte: "Mein Vater würde diese Inszenierung lieben." Abfahrt um 9 Uhr am Busbahnhof am Hagen - es wird die Vorstellung um 15 Uhr besucht. ### Reisepreis pro Person: 29 € ### zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie: - Kategorie 1: 99 € - Kategorie 2: 89 € - Kategorie 3: 79 € *Ermäßigungen auf die Kartenpreise (Kinder und Inhaber Schwerbehindertenausweis) nur auf Anfrage!* *Bestellte Karten können nicht zurückgenommen werden! Im Zweifelsfall ist eine Reiserücktrittskostenversicherung sinnvoll.* ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts:** F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818 ___ © Text: Deutsches Theater/www.deutsches-theater.de

Kursnummer 24-72001R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person: 29 € zzgl. Karten je nach gewählter Kategorie
MAROKKO Marrakesch - Sahara - Meknes - Rabat - Casablanca
So. 17.03.2024 00:00
Flughafen Nürnberg
Marrakesch - Sahara - Meknes - Rabat - Casablanca

***Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing Marokko - ein Land, das einerseits immer moderner wird und sich auf der anderen Seite die Vergangenheit bewahrt und pflegt. Das Land im Nordwesten des afrikanischen Kontinents ist kulturhistorisch eine Brücke zwischen Europa und dem Orient mit einer faszinierenden Kultur und einer reichen Kunstgeschichte. Seit der Antike unterlag Marokko dem Einfluss verschiedener Kulturen, von denen jede ihre Spuren hinterlassen hat und bietet heute eine Fülle von Motiven für jeden Fotoapparat. ### 1. Tag: Willkommen in Marokko! Wir fliegen von Nürnberg nach Marrakesch, wo Ersel Karaman die Gruppe erwartet. Schon auf dem kurzen Transfer vom Flughafen zum Hotel bekommen wir einen ersten Eindruck von dieser faszinierenden Stadt. Nachdem das Hotelzimmer bezogen ist, bleibt vielleicht sogar noch etwas Zeit für einen Bummel zum weltberühmten Gaukler-Platz. Übernachtung in Marrakesch. ### 2. Tag: Beeindruckende Landschaften, Berge und Burgen Die atemberaubende Straße, die sich durch die Bergwelt des Hohen Atlas schlängelt, wird ein erster Höhepunkt der Reise sein. Auf dem 2.260 Meter hohen Tichka-Pass genießen wir das Panorama und kommen dann in eine immer karger werdende Landschaft, die uns an die Wüste erinnert. Am Nachmittag erreichen wir dann das schönste Wehrdorf, die UNESCO-Welterbestätte des Südens, den Ksar von Aït-Ben-Haddou. Ein Hauch von Glamour: Die Wohnburgen dienten schon vielen Hollywoodfilmen als Kulisse. Wie denken die Bewohner darüber? Wie lebt es sich eigentlich in einer Kasbah? Finden wir es heraus. Wir besichtigen die Kasbah Taourirt, eine riesige und zum Teil heute noch bewohnte Berberburg. Übernachtung in Ouarzazate. ### 3. Tag: Steppen und Wüste Ein spannender und aktiver Tag erwartet uns heute. Es geht nach Erfoud. Durch Oasen und vorbei an interessanten Bewässerungsanlagen kommen wir in unserem Hotel an. Nach dem Bezug der Zimmer können wir fakultativ eine Fahrt mit dem Geländewagen in die Wüste machen. In der bezaubernden Dünenlandschaft steigen wir um auf Kamele, um das Gefühl der berühmten Transsahara Karawane und hoffentlich einen traumhaften Sonnenuntergang zu erleben. Übernachtung in Erfoud. ### 4. Tag: Durch Berberdörfer, fruchtbare Täler und Gebirge nach Meknes Heute brechen wir früh auf in Richtung Meknes. Diese Fahrt vermittelt einen sehr schönen Eindruck über die Vielfalt der Landschaften Marokkos. Zunächst durch dürre Wüstenlandschaften und Oasen weiter vorbei an spektakulären Bergkulissen, führt die Strecke durch fruchtbare Ebenen bei Middelt. Die Fahrt geht weiter durch den Mittleren Atlas über Azru durch den wunderschönen Zedern- und Kiefernwald nach Meknes. Am späten Nachmittag besichtigen wir Meknes, eine der sogenannten Königsstädte - ein lebendiger Kontrast zu den Erlebnissen der vergangenen Tage! In Meknes werden wir vor allem den Trümmerplatz und die Gassen der Medina (Altstadt) besuchen. Weitere Besichtigungspunkte sind das Wasserbecken und die mittelalterlichen Stallungen. Übernachtung in Meknes. ### 5. Tag: Von Meknes über die Haupt- und Königsstadt Rabat nach Casablanca. Heute erreichen wir Rabat, die Hauptstadt Marokkos. Nur hier haben wir die Möglichkeit, hinter die Mauern eines Königspalastes zu schauen. Man darf zwar nicht in die Innenräume des Palastes, jedoch haben wir Gelegenheit, uns in der großzügig angelegten Gartenanlage über die Königsfamilie und die Bedeutung des Monarchen für das Land zu unterhalten. An der Mündung des Bouregreg in den Atlantik legen wir einen weiteren Stopp ein. Dort befindet sich das Mausoleum der Könige Muhammed V und Hassan II unmittelbar neben der Moschee, die Yakoup el Mansour in Auftrag gab. Am späten Nachmittag fahren wir entlang dem Atlantikufer nach Casablanca. Übernachtung in Casablanca. ### 6. Tag: Hassan II Moschee, Art-déco und "Spiels noch einmal, Sam" Der Name Casablanca ist für den einen Filmgeschichte, für den anderen der Inbegriff für Art-déco und für gläubige Moslems die Hassan II Moschee. Wir beginnen mit der Besichtigung der gewaltigen Moschee, die Hassan II in Auftrag gab. Hunderte Stuckateure, Holzschnitzer und Bauarbeiter haben in nur sechs Jahren die Pläne des Architekten Michel Pinseau umgesetzt. Anschließend werden wir uns bei einem Stadtrundgang einen Eindruck von der modernen Metropole verschaffen. Das Stadtbild ist insbesondere geprägt von Fassaden im Art-déco Stil. Bei einer Stadtrundfahrt ergibt sich wohl auch die Gelegenheit, bei "Rick’s Café" ein Foto zu schießen. Am Nachmittag verlassen wir Casablanca, um am Atlantikufer entlang durch eine steinwüstenartige Landschaft vorbei an Feigenkakteen wieder den Ausgangspunkt Marrakesch zu erreichen. Übernachtung in Marrakesch. ### 7. Tag: Faszination Marrakesch Der Bahia-Palast, die Koutoubia-Moschee und das Tor Bab Agnaou sind nur drei der historischen Sehenswürdigkeiten Marrakeschs - die Stadt hat man aber nicht erlebt, wenn man nicht in das Treiben auf dem Gaukler-Platz zwischen Schlangenbeschwörern, Akrobaten und Märchenerzählern eingetaucht ist. Beim Gang durch die Medina werden wir der Versuchung nicht widerstehen können, eine "Apotheke" (die alten Gewürzhändler) von innen zu betrachten. Wir werden auch Zeit für Einkäufe haben. Übernachtung in Marrakesch. ### 8. Tag: Ma’a Salama - Auf Wiedersehen. Vielleicht bleibt uns noch die Zeit, um den bekannten Jardin Majorelle Garten oder das Yves Saint Laurent Museum besuchen? Wir werden sehen... ### Reisepreis pro Person im Doppel- oder Dreibettzimmer: 1.290 € #### Einzelzimmerzuschlag: 240 € ### Leistungen: - Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in Nürnberg am Flughafen (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer) - Lufthansa Flüge Nürnberg - Marrakesch - Nürnberg (via Frankfurt) - Steuern und Gebühren für den Flug (Stand April 2023 - eine Nachberechnung seitens der Airline ist möglich) - Transfergebühren Flughafen - Hotel - Flughafen - 7 Übernachtungen mit Halbpension in 4*-Hotels (Landeskategorie) - deutsch-sprachige Reiseleitung: Ersel Karaman - Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Programm (evtl. angeforderte Covid-Tests sind im Preis nicht enthalten) #### Optionale Zusatzleistungen vor Ort buchbar und in bar zu bezahlen: - 6x Mittagessen (nur als Paket für die gesamte Reise buchbar): 90 € pro Person - Jeep-Safari in der Wüste mit Kamelritt: 60 € pro Person *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt!* ***Anmeldeschluss:*** 15.01.2024 - später nur noch auf Anfrage Falls es evtl. örtliche Bestimmungen und Auflagen aufgrund der jeweiligen Coronasituation gibt, müssen wir diese einhalten. Abschluss einer Reiserücktritt- /Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich - bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@gotravel-gmbh.de, Tel. 09421/789671 Für die Teilnahme an dieser Reise muss sich jeder Reiseteilnehmer an die aktuell geltenden Coronaauflagen des jeweiligen Landes halten (evtl. Einreisevorschriften). Lufthansa behält sich vor, evtl. bei Ticketausstellung Steuern und Gebühren auf den ursprünglichen Flugpreis nachzuberechnen, diese wir wiederum an die Kunden weiterreichen. Fotos - sofern nichts anderes angegeben - vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt. ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragsparnter:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Kursnummer 24-71003R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 1.290 €
Dozent*in: go travel GmbH
Loading...

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm Bildungsreisen, Exkursionen und Fahrten: 
Busreisen * Städtereisen * Rundreisen * Wanderreisen * Flugreisen

Unsere Partner:

  1. F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Straubing
  2. go travel GmbH, Straubing

Die Volkshochschule Straubing gGmbH (vhs) empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des jeweils benannten Vertragspartners - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern…

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm Bildungsreisen, Exkursionen und Fahrten: 
Busreisen * Städtereisen * Rundreisen * Wanderreisen * Flugreisen

Unsere Partner:

  1. F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Straubing
  2. go travel GmbH, Straubing

Die Volkshochschule Straubing gGmbH (vhs) empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des jeweils benannten Vertragspartners - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern lediglich Vermittler.

Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden (außer an den benannten Vertragspartner) ohne Einwilligung nicht extern weitergegeben.

Es gelten ausschließlich die AGB/Reisebedingungen und Stornoregelungen des benannten Vertragspartners.

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm Bildungsreisen, Exkursionen und Fahrten: 
Busreisen * Städtereisen * Rundreisen * Wanderreisen * Flugreisen

Unsere…

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm Bildungsreisen, Exkursionen und Fahrten: 
Busreisen * Städtereisen * Rundreisen * Wanderreisen * Flugreisen

Unsere Partner:

  1. F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Straubing
  2. go travel GmbH, Straubing

Die Volkshochschule Straubing gGmbH (vhs) empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des jeweils benannten Vertragspartners - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern lediglich Vermittler.

Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden (außer an den benannten Vertragspartner) ohne Einwilligung nicht extern weitergegeben.

Es gelten ausschließlich die AGB/Reisebedingungen und Stornoregelungen des benannten Vertragspartners.

10.06.23 03:02:22