Skip to main content

mehrtägige pauschale Bildungsreisen - empfohlen und vermittelt

Loading...
MAROKKO Marrakesch - Sahara - Meknes - Rabat - Casablanca
Sa, 20.04. - Sa, 27.04.2024; Treffpunkt Flughafen München
München-Flughafen
Marrakesch - Sahara - Meknes - Rabat - Casablanca

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 15.02.2024** Marokko - ein Land, das einerseits immer moderner wird und sich auf der anderen Seite die Vergangenheit bewahrt und pflegt. Das Land im Nordwesten des afrikanischen Kontinents ist kulturhistorisch eine Brücke zwischen Europa und dem Orient mit einer faszinierenden Kultur und einer reichen Kunstgeschichte. Seit der Antike unterlag Marokko dem Einfluss verschiedener Kulturen, von denen jede ihre Spuren hinterlassen hat und bietet heute eine Fülle von Motiven für jeden Fotoapparat. ### 1. Tag: Willkommen in Marokko! Wir fliegen von Nürnberg nach Marrakesch, wo Ersel Karaman die Gruppe erwartet. Schon auf dem kurzen Transfer vom Flughafen zum Hotel bekommen wir einen ersten Eindruck von dieser faszinierenden Stadt. Nachdem das Hotelzimmer bezogen ist, bleibt vielleicht sogar noch etwas Zeit für einen Bummel zum weltberühmten Gaukler-Platz. Übernachtung in Marrakesch. ### 2. Tag: Beeindruckende Landschaften, Berge und Burgen Die atemberaubende Straße, die sich durch die Bergwelt des Hohen Atlas schlängelt, wird ein erster Höhepunkt der Reise sein. Auf dem 2.260 Meter hohen Tichka-Pass genießen wir das Panorama und kommen dann in eine immer karger werdende Landschaft, die uns an die Wüste erinnert. Am Nachmittag erreichen wir dann das schönste Wehrdorf, die UNESCO-Welterbestätte des Südens, den Ksar von Aït-Ben-Haddou. Ein Hauch von Glamour: Die Wohnburgen dienten schon vielen Hollywoodfilmen als Kulisse. Wie denken die Bewohner darüber? Wie lebt es sich eigentlich in einer Kasbah? Finden wir es heraus. Wir besichtigen die Kasbah Taourirt, eine riesige und zum Teil heute noch bewohnte Berberburg. Übernachtung in Ouarzazate. ### 3. Tag: Steppen und Wüste Ein spannender und aktiver Tag erwartet uns heute. Es geht nach Erfoud. Durch Oasen und vorbei an interessanten Bewässerungsanlagen kommen wir in unserem Hotel an. Nach dem Bezug der Zimmer können wir fakultativ eine Fahrt mit dem Geländewagen in die Wüste machen. In der bezaubernden Dünenlandschaft steigen wir um auf Kamele, um das Gefühl der berühmten Transsahara Karawane und hoffentlich einen traumhaften Sonnenuntergang zu erleben. Übernachtung in Erfoud. ### 4. Tag: Durch Berberdörfer, fruchtbare Täler und Gebirge nach Meknes Heute brechen wir früh auf in Richtung Meknes. Diese Fahrt vermittelt einen sehr schönen Eindruck über die Vielfalt der Landschaften Marokkos. Zunächst durch dürre Wüstenlandschaften und Oasen weiter vorbei an spektakulären Bergkulissen, führt die Strecke durch fruchtbare Ebenen bei Middelt. Die Fahrt geht weiter durch den Mittleren Atlas über Azru durch den wunderschönen Zedern- und Kiefernwald nach Meknes. Am späten Nachmittag besichtigen wir Meknes, eine der sogenannten Königsstädte - ein lebendiger Kontrast zu den Erlebnissen der vergangenen Tage! In Meknes werden wir vor allem den Trümmerplatz und die Gassen der Medina (Altstadt) besuchen. Weitere Besichtigungspunkte sind das Wasserbecken und die mittelalterlichen Stallungen. Übernachtung in Meknes. ### 5. Tag: Von Meknes über die Haupt- und Königsstadt Rabat nach Casablanca. Heute erreichen wir Rabat, die Hauptstadt Marokkos. Nur hier haben wir die Möglichkeit, hinter die Mauern eines Königspalastes zu schauen. Man darf zwar nicht in die Innenräume des Palastes, jedoch haben wir Gelegenheit, uns in der großzügig angelegten Gartenanlage über die Königsfamilie und die Bedeutung des Monarchen für das Land zu unterhalten. An der Mündung des Bouregreg in den Atlantik legen wir einen weiteren Stopp ein. Dort befindet sich das Mausoleum der Könige Muhammed V und Hassan II unmittelbar neben der Moschee, die Yakoup el Mansour in Auftrag gab. Am späten Nachmittag fahren wir entlang dem Atlantikufer nach Casablanca. Übernachtung in Casablanca. ### 6. Tag: Hassan II Moschee, Art-déco und "Spiels noch einmal, Sam" Der Name Casablanca ist für den einen Filmgeschichte, für den anderen der Inbegriff für Art-déco und für gläubige Moslems die Hassan II Moschee. Wir beginnen mit der Besichtigung der gewaltigen Moschee, die Hassan II in Auftrag gab. Hunderte Stuckateure, Holzschnitzer und Bauarbeiter haben in nur sechs Jahren die Pläne des Architekten Michel Pinseau umgesetzt. Anschließend werden wir uns bei einem Stadtrundgang einen Eindruck von der modernen Metropole verschaffen. Das Stadtbild ist insbesondere geprägt von Fassaden im Art-déco Stil. Bei einer Stadtrundfahrt ergibt sich wohl auch die Gelegenheit, bei "Rick’s Café" ein Foto zu schießen. Am Nachmittag verlassen wir Casablanca, um am Atlantikufer entlang durch eine steinwüstenartige Landschaft vorbei an Feigenkakteen wieder den Ausgangspunkt Marrakesch zu erreichen. Übernachtung in Marrakesch. ### 7. Tag: Faszination Marrakesch Der Bahia-Palast, die Koutoubia-Moschee und das Tor Bab Agnaou sind nur drei der historischen Sehenswürdigkeiten Marrakeschs - die Stadt hat man aber nicht erlebt, wenn man nicht in das Treiben auf dem Gaukler-Platz zwischen Schlangenbeschwörern, Akrobaten und Märchenerzählern eingetaucht ist. Beim Gang durch die Medina werden wir der Versuchung nicht widerstehen können, eine "Apotheke" (die alten Gewürzhändler) von innen zu betrachten. Wir werden auch Zeit für Einkäufe haben. Übernachtung in Marrakesch. ### 8. Tag: Ma’a Salama - Auf Wiedersehen. Vielleicht bleibt uns noch die Zeit, um den bekannten Jardin Majorelle Garten oder das Yves Saint Laurent Museum besuchen? Wir werden sehen... ### Reisepreis pro Person im Doppel- oder Dreibettzimmer: 1.340 € #### Einzelzimmerzuschlag: 240 € ### Leistungen: - Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in München am Flughafen (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer) - Lufthansa Flüge München - Marrakesch - München - Steuern und Gebühren für den Flug (Stand August 2023 - eine Nachberechnung seitens der Airline ist möglich) - Transfergebühren Flughafen - Hotel - Flughafen - 7 Übernachtungen mit Halbpension in 4*-Hotels (Landeskategorie) - deutsch-sprachige Reiseleitung: Ersel Karaman - Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Programm (evtl. angeforderte Covid-Tests sind im Preis nicht enthalten) #### Optionale Zusatzleistungen vor Ort buchbar und in bar zu bezahlen: - 6x Mittagessen (nur als Paket für die gesamte Reise buchbar): 90 € pro Person - Jeep-Safari in der Wüste mit Kamelritt: 60 € pro Person *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt!* ***Anmeldeschluss:*** 15.02.2024 - später nur noch auf Anfrage Falls es evtl. örtliche Bestimmungen und Auflagen aufgrund der jeweiligen Coronasituation gibt, müssen wir diese einhalten. Abschluss einer Reiserücktritt- /Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich - bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@gotravel-gmbh.de, Tel. 09421/789671 Für die Teilnahme an dieser Reise muss sich jeder Reiseteilnehmer an die aktuell geltenden Coronaauflagen des jeweiligen Landes halten (evtl. Einreisevorschriften). Lufthansa behält sich vor, evtl. bei Ticketausstellung Steuern und Gebühren auf den ursprünglichen Flugpreis nachzuberechnen, diese wir wiederum an die Kunden weiterreichen. Fotos - sofern nichts anderes angegeben - vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt. ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragsparnter:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Kursnummer 24-71003R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 1.340 €
Dozent*in: go travel GmbH
Best of LONDON
Do, 25.04. - Mo, 29.04.2024; Treffpunkt Flughafen München
München-Flughafen

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 20.02.2024** ***Reisen Sie mit uns in eine der vielseitigsten und aufregendsten Metropolen der Welt, in der Geschichte, Kultur und moderne Trends aufeinandertreffen. Die britische Hauptstadt an der Themse ist für ihre roten Doppeldeckerbusse und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel Buckingham Palace, Tower of London und Big Ben, bekannt. Das ganze Jahr über gibt es kulturelle Höhepunkte, historische Gebäude, königliche Residenzen und grüne Oasen zu entdecken.*** **Donnerstag, der 25. April 2024:** Unsere Reiseleiterin **Karin Urban** wird die Gäste am Flughafen München begrüßen. Karin ist gebürtige Straubingerin, passionierte Touristikerin und lebt seit vielen Jahren in London. Karin wird mit uns nach London fliegen und uns in den nächsten Tagen durch ihre Wahlheimat führen. Zuerst starten wir Richtung Innenstadt mit einer **Stadtrundfahrt** für den ersten Überblick, Stopp für einen Mittagsimbiss im schicken Viertel **South Kensington**, danach Einchecken im **The Tower Hotel**, das direkt an der Tower Bridge und neben dem Tower of London liegt. Möglichkeit zum Abendessen in einem traditionellen **Pub** in den St. Katherine´s Docks. **Freitag, den 26. April 2024:** Wir fahren mit der U-Bahn Richtung City of Westminster und beobachten am **Buckingham Palace** die Wachablösung. Durch den St. James Park spazieren wir zum belebten **Trafalgar Square**. Hier Gelegenheit zum Lunch. Wir statten der 2023 nach einer umfangreichen Renovierung wieder eröffneten **National Portrait Gallery** einen Besuch ab und spazieren danach durch das Regierungsviertel mit der **Downing Street** zum Parliament Square. Hier sehen wir die **Houses of Parliament** mit **Big Ben** sowie die imposante **Westminster Abbey**. Wer mag, kann in der Krönungskirche der britischen Monarchie (Westminster Abbey) um 17:00h den gesungenen Abendgottesdienst (Evensong) erleben (ohne zusätzliche Kosten). **Samstag, den 27. April 2024:** Nach dem Frühstück führt uns Karin zum **Tower of London**, wo wir vom Audio-Guide mehr über seine bewegte Geschichte erfahren und die prachtvollen Kronjuwelen bewundern können. Anschließend schlendern wir durch das Geschäftsviertel der **City of London** ins **East End**. Im **Spitalfields Market** dürfen wir nach unserer Lunch-Pause zwischen Kunsthandwerk, Mode, ausgefallenen Geschäften und hippen Bars entscheiden. Anschließend Spaziergang durch die Gegend um die **Brick Lane** mit seiner trendy Street Art von vielen internationalen Künstlern. Am Abend unternehmen wir einen geführten Spaziergang im Ausgehviertel rund um **Piccadilly Circus**, **Leicester Square** und **Covent Garden**. Möglichkeit zum Abendessen in Chinatown. **Sonntag, den 28. April 2024:** Der Tag steht **zur freien Verfügung**. Wir empfehlen einen Besuch der vielen kostenfreien **Museen** (z.B. British Museum, Tate Modern, National Gallery), einen Spaziergang durch die wunderschönen Parkanlagen oder den Besuch eines Gottesdienstes in der **St. Paul´s Cathedral**. Ab mittags laden die Oxford und Regent Street oder das berühmte Traditionskaufhaus Harrods zu einem **Einkaufsbummel** ein. Die Möglichkeiten sind vielfältig und Karin gibt gerne Tipps. Für heute Abend haben Sie die Möglichkeit **ABBA Voyage Tickets** zu buchen. **Montag, den 29.April 2024:** Am Morgen checken wir in unserem Hotel aus und unternehmen gemeinsam einen Ausflug in die **royale Stadt Windsor**. Möglichkeit des Besuchs von Windsor Castle inkl. Audioguide, anschließend direkter Transfer von Windsor zum Flughafen, wo wir uns wieder auf den Weg nach Hause begeben. ### Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.199 € #### Einzelzimmerzuschlag: 399 € ### Leistungen: - Unsere Reiseleiterin Karin Urban erwartet Sie am Flughafen München (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer ab Straubing) - Lufthansa Direktflüge München – London – München - Steuern und Gebühren für den Flug (Stand Mai 2023, eine Nachberechnung seitens der Airline ist möglich) - Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Stadtrundfahrt und Besuch von Windsor - 4 Übernachtungen im zentral gelegenen 4* The Tower Hotel, inkl. Frühstück - deutschsprachige Reiseleitung - Ausflug und Führungen wie im Programm beschrieben (Eintritte extra) (evtl. angeforderte Covid-Tests sind im Preis nicht enthalten) #### Optionale Zusatzleistungen: - Eintrittspaket für 99,- € pro Person: Eintritt Tower of London inkl. Audio-Guide, Eintritt Windsor Castle inkl. Audio-Guide, U-Bahn-Ticket (Oyster Card inkl. 20,-- £ Guthaben) - Tickets für ABBA Voyage am Sonntagabend: Stehplatz auf der Tanzfläche für 79,- € p.P. oder Sitzplatz für jeweils 105,- € p.P. *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt!* ***Anmeldeschluss:*** 20.02.2024 - später nur noch auf Anfrage Für die Reise wird ein **Reisepass** benötigt Abschluss einer Reiserücktritt- /Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich - bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@gotravel-gmbh.de, Tel. 09421/789671 Für die Teilnahme an dieser Reise muss sich jeder Reiseteilnehmer an die aktuell geltenden Corona-Auflagen des jeweiligen Landes halten. Lufthansa behält sich vor, evtl. bei Ticketausstellung Steuern und Gebühren auf den ursprünglichen Flugpreis nachzuberechnen, diese wir wiederum an die Kund:innen weiterreichen. Fotos - sofern nichts anderes angegeben - vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt. ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragspartner:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Kursnummer 24-71002R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 1.340 €
Dozent*in: go travel GmbH
Dresden - die Sachsenmetropole - die Semperoper präsentiert gleich zweimal Verdi: "Otello" & "Don Carlo" - Reiseleitung: Werner ...
Fr, 17.05. - So, 19.05.2024; Treffpunkt Busbahnhof am Hagen
Straubing
- die Semperoper präsentiert gleich zweimal Verdi: "Otello" & "Don Carlo" - Reiseleitung: Werner ...

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **Reisen zur Kunst & Kultur - F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818 **Vertragspartner: **F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing ### Freitag 17. Mai Die Anreise erfolgt wie immer im bequemen Fernreisebus (Abfahrt um 09.00 Uhr in Straubing). Mittagspause in einer Autobahnraststätte. Ankunft in Dresden nachmittags. Übernachtung im **Grandhotel Bilderberg Bellevue**, am Nordufer der Elbe gelegen, von wo aus sich ein wunderschöner "Canaletto Blick" auf die barocke Dresdener Altstadt bietet. Abends hören Sie **Verdis "Otello" in der Semperoper**. ### Samstag 18.05. Unser Morgenspazierziergang in der Altstadt - Dresdens Plätze - Denkmäler und dem Zwinger. Nach dem Mittagessen Rundfahrt in den Dresdener Villenvierteln an der Elbe mit Blick zu den Elbschlössern und der berühmten Brücke **"Blaues Wunder"**. Abends bieten wir Ihnen die Möglichkeit **Verdis grandiose Oper "Don Carlo" in der Semperoper** zu erleben. ### Sonntag 19.05. Fahrt zum Barockgarten Großsedlitz (20 km von Dresden entfernt), einer der schönsten Gärten Sachsens mit breiten Treppenanlagen, zahlreichen Wasserspielen, mehr als 60 Sandsteinskulpturen und exotischen Pflanzungen. Rückfahrt nach Straubing. ___ ### Reisepreis: 489 € ### Einzelzimmerzuschlag: 76 € ### Im Reisepreis sind enthalten: - Fahrt im Fernreisebus - Übernachtung/Frühstück im Grandhotel Bilderberg Bellevue - Führungen und Eintritte - Ticket zu Otello PK 3 ___ ### Ticket-Preise "Otello": - PK 1: Reisepreis + 40 € - PK 2: Reisepreis + 32 € - PK 3: im Reisepreis inklusive ### Ticket-Preise "Don Carlo": - PK 1: Reisepreis + 145 € - PK 2: Reisepreis + 135 € - PK 3: Reisepreis + 103 € *** Bestellte Karten können nicht zurück genommen werden!*** ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragspartner:** F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818

Kursnummer 24-71004R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 489 €
Dozent*in: Werner Schäfer
10 Tage IRLAND - die vielfältige "Grüne Insel" intensiv erleben
So, 09.06. - Di, 18.06.2024; Treffpunkt Flughafen München
München-Flughafen

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 05.04.2024** ## HIGHLIGHTS der Reise - Faszinierende Landschaften und einzigartige Naturwunder - UNESCO Welterbe Giant´s Causeway - Besuch der Old Bushmills Distillery - Atemberaubende Klippen von Moher - Besuch einer Lachsräucherei im Burren - Rundfahrt auf der Panoramastraße Ring of Kerry - Pulsierende Metropolen Belfast und Dublin ## 1. TAG: Flug von München nach Dublin, ANKUNFT - FÁILTE GO BAILE ÁTHA CLIATH! Wir verbringen Zeit in dem hübschen Küstenort Malahide, von wo Sie sich bei herrlicher Aussicht auf die Bucht von Dublin vor der Weiterfahrt nach Belfast stärken können. Ü/HP in Belfast. ## 2. TAG: Belfast Am Vormittag **Stadtrundfahrt** durch die nordirische Hauptstadt, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Am Nachmittag Besuch des Museums **Titanic Belfast**, welches sich am gleichen Platz im Hafen befindet, wo der Luxusdampfer vor über 100 Jahren gebaut wurde. Queen Elizabeth II hat das futuristisch anmutende Gebäude 2012 eingeweiht. Es wurde aufgrund seines interaktiven Konzeptes bereits mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet und bietet Besuchern einen faszinierenden Einblick in die Geschichte des Luxusdampfers. Ü/F in Belfast. ## 3. TAG: Giant's Causeway - Whiskey Entlang der wunderbaren Antrim Coast & Glens mit seinen von Hochmooren bedeckten Bergen und tief ins Land reichenden Tälern fahren wir heute in den hohen Norden, wo wir die einzigartige UNESCO Welterbestätte **Giant’s Causeway** besuchen. Diese ca. 35.000 unterschiedlich geformten Basaltsäulen sind mehr als 60 Millionen Jahren alt und wie Treppen ins Meer angeordnet. Anschließend geht es zur **Old Bushmills Distillery**, eine der ältesten Brennereien der Insel. Hier steht eine Besichtigung mit Verkostung auf dem Programm. Ü/HP im Raum Derry. ## 4. TAG: Derry - Glenveagh National Park Nach einem **Stadtrundgang** durch das geschichtsträchtige Derry überqueren wir die kaum wahrnehmbare Grenze zur Republik Irland und fahren weiter in Richtung Westen in die noch sehr ursprüngliche Grafschaft Donegal. Nächster Stopp ist der **Glenveagh National Park**, dessen Landschaftsbild von **zahlreichen Schluchten**, Felshängen und Wäldern geprägt ist. Hier steht die Besichtigung des einsam an einem See gelegenen Schlosses mit seinem verwunschenen Garten auf dem Programm. Ü/HP im Raum Mayo. ## 5. TAG: Connemara Die raue Landschaft von **Connemara** im wilden Westen von Irland gilt als eine der schönsten der Insel. Die Region fasziniert durch seine wilde Ursprünglichkeit und die dramatischen Gebirgspanoramen, dunklen Hochmoore, einsamen Strände und tief ins Meer eingeschnittenen Buchten. Eine Besichtigung der malerisch gelegenen **Kylemore Abbey & Gardens** darf hier nicht fehlen, wo Sie auch die Möglichkeit haben, traditionell gebackene Scones mit Tee im dortigen Café zu genießen. Im malerischen Clifden, der inoffiziellen Hauptstadt Connemaras, legen wir einen Stopp für einen Spaziergang ein. Ü/HP im Raum Galway. ## 6. TAG: Galway - Cliffs Of Moher Nach einer kurzen Rundfahrt in **Galway** geht es entlang der Galway Bay in die Burren Region. Diese karge Landschaft ähnelt einer Mondlandschaft, in der jedoch arktische sowie alpine Pflanzen vorkommen. Hier besuchen wir eine **Lachsräucherei**, wo Sie diese leckere lokale Spezialität probieren. Anschließend geht es zu den bekannten **Cliffs of Moher**. Bis zu 210 Meter ragen die Steilklippen aus dem Meer und ermöglichen einen einzigartigen Panoramablick über den Atlantik. Ü/HP im Raum Kerry. ## 7. TAG: Ring Of Kerry Entgegen des Uhrzeigersinns geht es heute entlang der bekannten Panoramastraße **Ring of Kerry**. Mit seinen Palmen und dem milden Klima könnte man meinen, man befände sich in Südeuropa. Weiße Sandstrände und saftige Wiesen wechseln sich ab, während die Wellen des Atlantiks an die Felsküsten schlagen. Bei den Fotostopps entlang der Route genießen wir die wunderbaren Aussichten. Am Ende der Rundfahrt halten wir im Killarney National Park für einen Spaziergang in den weitläufigen **Muckross Gardens**. Ü/HP im Raum Kerry. ## 8. TAG: Rock Of Cashel - Glendalough - Dublin Von der Grafschaft Kerry führt uns die Reise über den Rock of Cashel (Fotostopp) in den Wicklow Mountains National Park südlich von Dublin. Hier besichtigen wir die frühmittelalterliche Klostersiedlung **Glendalough**, die in dieser malerischen Landschaft zwischen Bergen und Seen eingebettet ist. Hier sehen sie die für Irland so bekannten keltischen Hochkreuze. Ü/HP in Dublin. ## 9. TAG: Dublin Heute erleben Sie die sympathische Hauptstadt der Republik Irland. Am Vormittag lernen Sie bei einem geführten Stadtrundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie **Trinity College** (Innenbesichtigung mit Book of Kells), die als Wahrzeichen von Dublin bekannte **Ha´penny Bridge** über den River Liffey, die herrschaftlichen Häuser mit ihren weltberühmten bunten Türen sowie das lebendige Kulturviertel **Temple Bar** kennen. Für den Nachmittag empfehlen wir den Besuch des Guinness Storehouse oder die Innenbesichtigung der St. Patrick´s Cathedral. Alternativ genießen Sie einfach die irische Gastfreundschaft in einem der vielen Pubs. Ü/F in Dublin. ## 10. TAG: Flug von Dublin nach München. ABREISE Nutzen Sie die Zeit bis zum Flughafentransfer für einen Bummel durch die Einkaufsstraßen von Dublin. Wie wäre es mit einem traditionellen Pullover von den Aran Islands als Mitbringsel? Nach zehn ereignisreichen Tagen auf der Grünen Insel geht es mit vielen schönen Erinnerungen zurück in die Heimat. ## Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 2.570 € ### Einzelzimmerzuschlag: 420 € ### Leistungen: - Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in München am Flughafen (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer ab/bis Straubing) - Voraussichtliche Lufthansa Direktflüge München -Dublin -München (Hinflug: 09.06.2024, LH 2516, 8:25 - 09:55 Uhr; Rückflug: 18.06.2024, LH 2519, 17:45 - 21:00 Uhr) - Steuern und Gebühren für den Flug (Stand Juli 2023, eine Nachberechnung seitens der Airline ist möglich) - Moderner Reisebus während der Rundreise (Tag 1 - Tag 8) - Transfer vom Hotel zum Flughafen Dublin an Tag 10 - 9 Übernachtungen in Hotels der guten bzw. sehr guten Mittelklasse (Landeskategorie) inkl. irischem Frühstück - 7 Abendessen (2. Nacht in Belfast und 2. Nacht in Dublin nur mit irischem Frühstück) - deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Dublin: Karin Urban - Rundreise und Führungen wie im Programm beschrieben (Eintritte extra) ### Umfangreiches Eintrittspaket für 150,- € pro Person zubuchbar: - Titanic Belfast inkl. Audio Guide - The Old Bushmills Distillery mit Verkostung - Giants Causeways inkl. Audio Guide - Glenveagh Nationalpark inkl. Schloss und Garten - Kylemore Abbey und Gardens - Lachsräucherei mit Verkostung - Cliffs of Moher - Muckross Gardens - Besucherzentrum Glendalough - Trinity College (mit Book of Kells) **Anmeldeschluss: 5. April 2024** - später nur noch auf Anfrage, die Teilnehmer:innen-Zahl ist begrenzt Mindestteilnehmer: 15 Personen *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt* Abschluss einer Reiserücktritt-/Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich -bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@gotravel-gmbh.de, Tel: 09421 789671 / Mobil: 0157 82389246 *Lufthansa behält sich vor, evtl. bei Ticketausstellung Steuern und Gebühren auf den ursprünglichen Flugpreis nachzuberechnen, diese wir wiederum an die Kunden weiterreichen.* ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragsparnter:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Kursnummer 24-71006R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 2.570 €
Dozent*in: go travel GmbH
Arena di Verona - "Turandot" und "Aida" - Reiseleitung: Werner Schäfer
Fr, 28.06. - So, 30.06.2024; Treffpunkt Busbahnhof am Hagen
Straubing
- Reiseleitung: Werner Schäfer

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **Reisen zur Kunst & Kultur - F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818 **Vertragspartner: **F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 30.05.2024** Auch im Jahr 2024 bietet F.X. Mittermeier eine Studien- und Opernfahrt nach Verona an. Die Arena präsentiert zu den 101.Opernfestspielen am 28. Juni Giaccomo Puccinis „Turandot“ in der farbenprächtigen Inszenierung von Francesco Zeffirelli und am 29. Juni Stefano Podas moderne faszinierende Inszenierung von Giuseppe Verdis „Aida“. Als Ihr Begleiter begrüßt Sie wie seit Jahren wieder Werner Schäfer, der es bestens versteht Sie mit seinen beliebten “Radiosendungen“ während der Anfahrt mit der Geschichte der Oper und dem Schaffen ihrer berühmtesten Zeitgenossen wie Puccini und Verdi vertraut zu machen. ## Freitag, 28.06.2024: Abfahrt unseres Busses ist um 7 Uhr am Busbahnhof am Hagen.Via Brenner geht es ins schöne Südtirol, vorbei an Bozen und Trient - an den Rand der nördlichen Poebene. Am Nachmittag erreichen wir das bei unseren Kunden seit Jahren beliebte 4-Sterne Best Western Hotel – Turismo. Gegen 17 Uhr bringt Sie der Bus ins Zentrum. Die Piazza Bra lädt mit ihren zahlreichen Lokalen zum Abendessen und zur späteren Promenade vor der Arena. Es bietet sich die Gelegenheit Puccinis Oper Turandot im Rund der Arena zu hören. ## Samstag, 29.06.2024: Am Samstag beginnt unser Spaziergang im historischen Zentrum mit einem Besuch des Museums im Castelvecchio, der mittelalterlichen Stadtburg Veronas. Über den Corso Cavour mit einem römischen Ehrenbogen, monumentalen Palästen der Renaissance und der antiken Porta Borsari geht es zur Piazza delle Erbe in das Herz der Stadt. Nach der Mittagspause folgen ein Rundgang durch die Altstadt, die zum UNESCO-Welterbe gehört und ein Besuch der Kirche Sant Anastasia - ein mächtiges, backsteingotisches Gotteshaus der Dominikaner, gleichzeitig Hauskirche der Skaliger mit großartigen Grabdenkmälern und mittelalterlichen Fresken des Altichiero Altichieri aus dem 14. Jahrhundert. Abends treffen wir uns wieder in der Arena um Verdis Prachtwerk „Aida“ in der modernen Fassung von Stefano Podas zu erleben. ## Sonntag, 30.06.2024: Nach dem Frühstück heißt es „Arrivederci“ - Mittagspause legen wir wieder in der ehrwürdigen Fuggerstadt Sterzing ein. ___ ## Reisepreis: 370 € ### Einzelzimmerzuschlag: ab 85 € ### Im Reisepreis sind enthalten: - Fahrt im Fernreisebus - Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Turismo mit großem Frühstücksbuffet - Verona Rundgang lt. Programm - Inklusive Eintritt ___ #### Ticket-Preise "Turandot" und "Aida": - Gradinata 5: 49 € - Gradinata 4: 65 € - Puccini: 110 € - Verdi: 125 € - Poltrone: 150 € - Poltronissimi: 180 € - Silver: 210 € *Alle Plätze - auch die Gradinate - sind nummeriert!* *** Bestellte Karten können nicht zurück genommen werden!*** ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragspartner:** F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing, Tel. 09421/71818

Kursnummer 24-71008R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 370 € Einzelzimmerzuschlag: ab 85 €
Dozent*in: Werner Schäfer
10 Tage mit Volldampf von Stockholm nach Helsinki
Fr, 05.07. - So, 14.07.2024; Treffpunkt Flughafen München
München-Flughafen

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 01.05.2024** Das Angebot unserer Volldampfreise geht einmal um den bottnischen Meerbusen. Durch Schweden nach Norden und dann durch Finnland wieder zurück in den Süden - von Stockholm nach Helsinki, reisen wie die Einheimischen. Reisen Sie bequem mit einer umweltfreundlichen Bahn durch die atemberaubende schwedische und finnische Traumlandschaft. Es geht entlang der nördlichen Ostseeküste von der schwedischen in die finnische Hauptstadt. Auf dem Weg erwarten Sie spannende Stadtführungen, beeindruckende Natur, authentische Einblicke und ganz nebenbei die Überquerung des Polarkreises. **TAG 1:** Wir fliegen von München nach **Stockholm**. Empfang durch die örtliche Reiseleitung am Flughafen Arlanda und Fahrt mit dem Zug in die Stadt. Kleiner Stadtspaziergang durch die schwedische Hauptstadt Stockholm, die mit ihrer Geschichte, Architektur und einem modernen Flair beeindruckt. Besuch der malerischen Altstadt **Gamla Stan**, über die unzähligen Brücken bis zum **königlichen Palast** und dem **Rathaus** und entlang der eindrucksvollen Hafenfront - Ü/F in Stockholm **TAG 2:** Nach dem Frühstück besuchen wir das **Vasa-Museum**: Das Museum zieht mehr Besucher an als jedes andere Museum in Skandinavien, und Stockholm ist schon allein wegen der Vasa eine Reise wert.Die Vasa ist das weltweit einzige verbliebene Schiff aus dem 17. Jahrhundert. Mit über 95 % erhaltener Originalteile und einer Verzierung aus Hunderten von geschnitzten Skulpturen ist die Vasa ein einzigartiger Kunstschatz! Nach dem Besuch des Museums setzt sich die Gruppe in den Zug nach Sundsvall. Ü/F in Sundsvall **TAG 3:** Auf der heutigen Bahnfahrt von Sundsvall nach Umea zeigt sich die **schwedische Ostseeküste** von ihrer schönsten Seite: Steil zum Meer abfallende, blaugrün schimmernde Höhenzüge und bis ans Wasser reichende Wälder - Ankunft in der bezaubernden Küstenstadt und Besuch des Bildmuseums **für zeitgenössische Kunst** - Anschließend Zeit für eine gemütliche Führung durch die kulturell und landschaftlich ansprechende Stadt - Ü/F Umea **TAG 4:**: Entlang der schwedischen Schärenküste führt die umweltschonende Bahnfahrt heute nach **Luleå**, die Stadt am nördlichsten Zipfel der Ostsee - Führung durch die sonnigste Stadt Schwedens und Erkundung der **alten Kirchenstadt** sowie des **Norrbotten Museums** - Ü/F in Luleå **TAG 5:** Zur Abwechslung geht es heute mit dem Bus über die finnische Landesgrenze nach **Rovaniemi** - Besuch des spannenden Wissenschaftsmuseums **Arktikum** um einen spannenden Einblick in das **Leben und die Kultur der Arktis** und Lappland zu erhalten - Ü/F in Rovaniemi. (Auf dieser Strecke gibt es keinen Zug, ansonsten hätten wir es natürlich auch mit dem gemacht.) **TAG 6:** Besuch des berühmten **Weihnachtsmanndorfes** mit der Möglichkeit den Weihnachtsmann persönlich zu treffen - Überquerung des **Polarkreises** - Weiterfahrt mit dem Zug nach **Oulu**, die weiße Stadt des Nordens - Ü/F in Oulu **TAG 7:** Zugfahrt in die drittgrößte, finnische Stadt, **Tampere** - Besichtigung des **Pyynikki Turms** mit atemberaubenden Ausblicken auf die Umgebung - Möglichkeit die leckersten **Krapfen** zu probieren, die schon seit Generationen in dem kleinen Turmcafé serviert werden - Ü/F in Tampere **TAG 8:** Von der größten skandinavischen Stadt im Binnenland fährt die Bahn heute wieder an die Küste, in die ehemalige Landeshauptstadt **Turku** - Besuch der imposanten mittelalterlichen Festung des **Schlosses Turku** - Ü/F in Turku **TAG 9:** Die letzte Zug-Etappe führt heute nach **Helsinki** - Zeit die finnische Hauptstadt zu erkunden - Ü/F in Helsinki **TAG 10:** Nach dem Frühstück haben wir noch freie Zeit in Helsinki, bis wir mit dem Airportzug zum Flughafen Vaanta fahren und unsere Heimreise mit einem Koffer voller Erinnerungen antreten (voraussichtlich abends). ## Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 2.290 € ### Einzelzimmerzuschlag: 390 € ### Optionale Zusatzleistung: 9x Abendessen für insgesamt 285 € pro Person ### Leistungen: - Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in München am Flughafen (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer) - Lufthansa Flüge München - Stockholm; Helsinki - München (voraussichtliche Flüge: Hinflug LH 2416, 12:15 - 14:25; Rückflug LH 2465, 19:40 - 21:15) - Steuern und Gebühren für den Flug (Stand Juli 2023 - eine Nachberechnung seitens der Airline ist möglich) - Transfergebühren Flughafen - Hotel - Flughafen - Zugfahrten wie oben angegeben: Flughafen Stockholm - Stockholm Mitte - Sundsvall - Umeå - Lulea & Roavniemi - Oulu - Tampere - Turku - Helsinki - Helsinki Flughafen - Bustransfer Lulea - Rovaniemi - 9 Übernachtungen inkl. Frühstück in Hotels, die fußläufig von den jeweiligen Bahnhöfen entfernt sind (Stockholm, Sundsvall, Umea, Lulea, Rovaniemi, Oulu, Tampere, Turku, Helsinki) - deutsch-sprachige Reiseleitung während der gesamten Tour - Besichtigungen laut Programm - Eintritte im Preis bereits enthalten: Vasa Museum Stockholm - Arktikum (Rovaniemi) - Pyynikki Turm in Tampere und das Schloss Turku **Anmeldeschluss: 1. Mai 2024** - später nur noch auf Anfrage, die Teilnehmer:innen-Zahl ist begrenzt Mindestteilnehmer: 15 Personen / Maximum: 25 Personen *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt* Abschluss einer Reiserücktritt-/Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich - bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@go1travel.de *Lufthansa behält sich vor, evtl. bei Ticketausstellung Steuern und Gebühren auf den ursprünglichen Flugpreis nachzuberechnen, diese wir wiederum an die Kunden weiterreichen.* ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragspartner:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Kursnummer 24-71007R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 2.570 €
Dozent*in: go travel GmbH
Istanbul und Kappadokien
05. - 12.10.2024; Treffpunkt Flughafen München
München-Flughafen

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 01.05.2024** ## Erleben Sie mit uns eine Woche lang die schönsten Eindrücke der Türkei. Nach der zauberhaften Landschaft Kappadokiens geht´s weiter in das pulsierende ISTANBUL ## Istanbul – die Stadt auf zwei Kontinenten Die faszinierende Metropole mit über 13 Mio. Einwohnern ankert zu den beiden Seiten des Bosporus in Asien und Europa. Istanbul, in der Antike als Byzanz und Konstantinopel bekannt, kann auf eine 2.600-jährige Geschichte zurückblicken, in der sie drei großen Weltreichen als Hauptstadt diente. Die Architektur ist von antiken, mittelalterlichen, neuzeitlichen und zuletzt modernen Baustilen geprägt, sie vereint Elemente der Griechen, Römer, Byzantiner, Osmanen und Türken miteinander zu einem Stadtbild. Aufgrund dieser Einzigartigkeit wurde die historische Altstadt von der UNESCO zu Weltkulturerbe erklärt. Bestaunen Sie grandiose Bauten wie die Blaue Moschee, den Sultanspalast oder die Hagia Sophia aus längst vergangenen Zeiten. Tauchen Sie in die exotischen Dürfte im Gewürzbasar ein. Begeben sie sich in ein morgenländisches Shoppingabenteuer auf dem großen Basar. Erleben Sie das antike, orientalische und moderne Istanbul mit günstigen und umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten. Genießen Sie kulinarische Spezialitäten und lassen sie sich von dieser einzigartigen Stadt zwischen Orient und Okzident für ein paar Tage verzaubern. ### Tag 1: Anreise nach Kappadokien Flug ab München über Istanbul nach Kappadokien. Bei wolkenlosem Himmel können Sie bereits vom Flugzeug aus die fantastische Tuffsteinlandschaft bewundern. Vom Flughafen geht es direkt ins Hotel zum Einquartieren. Lassen Sie sich evtl. abends bei türkischer Folklore und Bauchtanz in die orientalische Welt entführen (nur vor Ort buchbar – fakultativ). ### Tag 2: Kappadokien von oben Wer mag, kann die einmalige Gelegenheit nutzen, die „Feenlandschaft“ Kappadokiens aus einer neuen Perspektive zu bewundern und an der fakultativen Ballonfahrt teilnehmen (aktuelle Preise erfahren wir erst zu einem späteren Zeitpunkt). Nach diesem unvergesslichen Erlebnis unternehmen wir heute eine Wanderung durch das Rote Tal. Am Zielort Cavusin haben Sie Zeit für einen gemütlichen Plausch bei einem Glas türkischem Tee. Anschließend fahren Sie über die frühchristlichen Wohnorte Passabag und Zelve nach Avanos, der kleinen Handwerkerstadt am Roten Fluss. Außerdem besichtigen wir die bis zu 40 Meter unter der Erde erbaute Stadt Derinkuyu. Über labyrinthartige Wege steigen wir in die Tiefen hinab. Es ist schwer vorstellbar, dass hier einst Menschen einer ganzen Stadt über Wochen oder gar Monate Zuflucht gesucht haben. ### Tag 3: Göreme, UNESCO-Welterbestätte Vom Burgfelsen Uchisar bietet sich uns ein atemberaubender Blick auf die durch vulkanische Eruption entstanden Feenkamine. Im Göreme-Freilichtmuseum entdecken wir einige der zahlreichen Kirchen und Kapellen Kappadokiens. Die Fresken in diesen Anlagen zählen zu den schönsten Beispielen der Byzantinischen Kunst. Die Geschichte der Felsenkirchen mit ihren gut erhaltenen Wand- und Freskenmalereien reicht zum Teil bis ins 4. Jh. Zurück. Besonders sehenswert ist die außerhalb des Museumsparks gelegene Tokali-Kirche. ### Tag 4: Abschied von Kappakodien und Anreise nach Istanbul Angekommen in Istanbul, geht es nach einer kurzen Stadtrundfahrt ins Hotel zum Einchecken. Anschließend werden Sie während eines Stadtspaziergangs die ersten Eindrücke dieser einzigartigen Stadt kennen lernen. ### Tag 5: Heute stehen verschieden Besichtigungen auf unserem Programm: - Hagia Sophia: erst Kirche, später Moschee, dann Museum, heute wieder eine aktive Moschee - Hippodrom-Platz: blaue Moschee, die berühmteste Moschee Istanbuls; Wer möchte, kann nachmittags mit uns gemütlich die Bauwerke Istanbuls während einer Bootsfahrt auf dem Bosporus betrachten (fakultativ: 35,- €). ### Tag 6: Weitere Highlights Istanbuls Nach dem Frühstück beginnen wir unseren Tag im Topkapi Palast, einst das Machtzentrum des osmanischen Reiches. Danach Besuch einer Zisterne (unterirdischer Wasserspeicher). Weiter geht´s in den Gewürzbasar bzw. Ägyptischen Basar: dort werden Hobbyköche fündig! Fakultativ: Istanbul bei Nacht mit Lichterfahrt (30,- €) ### Tag 7: Wer ist noch nicht fündig geworden? Heute besuchen wir den „Großen Basar“ mit ca. 4.000 Läden; danach geht´s auf die asiatische Seite Istanbuls; anschließend Zeit zur freien Verfügung. ### Tag 8: Auf Wiedersehen Istanbul Nachdem Sie die Stadt nun etwas kennen gelernt haben, steht Ihnen der heutige Tag bis zum Flughafentransfer zur freien Verfügung. Rückflug nach München (voraussichtlich abends) ## Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.349 € ### Einzelzimmerzuschlag: 280 € ### Leistungen: - Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in München am Flughafen (bei ausreichendem Interesse organisieren wir gerne gegen Aufpreis einen Flughafentransfer) - Flüge mit Turkish Airlines München - Istanbul - München - 2 Inlandsflüge Istanbul – Kappadokien / Kappadokien Istanbul - Steuern und Gebühren für den Flug (Stand Januar 2024, eine Nachberechnung seitens der Airline ist möglich) - Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen - 3x Übernachtung im 4* Hotel inkl. Frühstück in Kappadokien - 4x Übernachtung im zentralen 4* Hotel inkl. Frühstück in Istanbul - Ausflüge und Besichtigungen laut Programm - Eintrittspaket im Wert von ca. 120,- bereits inbegriffen (Hagia Sophia, Topkapi Palast, Zisterne, Göreme, Zelve, unterirdische Stadt) - örtliche, deutschsprachige Reiseleitung: Ersel Karaman **Anmeldeschluss: 30. Juli 2024** - später auf Anfrage möglich Mindestteilnehmer: 12 Personen *Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt* Abschluss einer Reiserücktritt-/Reiseabbruchversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich - bei Interesse bitte an go travel, Frau Buchner, wenden: e.buchner@go1travel.de *Die Airline behält sich vor bei Ticketausstellung eventuell Steuern und Gebühren auf den ursprünglichen Flugpreis nachzuberechnen, dies wird wiederum an die Kunden weitergereicht.* ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragspartner:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 ___ Bilder – sofern nichts anderes angegeben – vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt.

Kursnummer 24-71011R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 1.349 €
Dozent*in: go travel GmbH
Loading...
18.04.24 21:44:33