Skip to main content

Unterwegs auf 2 Rädern - empfohlen und vermittelt

Loading...
Radreise: Auf den Spuren der Römer - der "Nasse Limes" - eine kulturelle Radreise durch Niederbayern und die südliche Oberpfalz entlang der Donau - ein ...
Mi 18.09. - So 22.09.2024
Passau -> Deggendorf
- eine kulturelle Radreise durch Niederbayern und die südliche Oberpfalz entlang der Donau - ein ...

***Die VHS Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:***

**Veranstalter: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671 **Vertragspartner: **go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing **Anmeldeschluss: 26.07.2024** ## Weltkulturerbe erleben Seit 2021 ist der „Nasse Limes“ Weltkulturerbe der UNESCO. Erkunden Sie zusammen mit der vhs und einer geselligen Reisegruppe auf einer geführten Radtour die kulturellen Besonderheiten entlang des „Nassen Limes“ von Passau bis Neustadt an der Donau. ### Das Wichtigste auf einen Blick: - Reisezeitraum: 18.09.2024 bis 22.09.2024 - Start der Tour: Passau - Ende der Tour: Neustadt an der Donau - Übernachtungen in: Deggendorf, Straubing, Regensburg und Neustadt an der Donau - gegen Gebühr können Sie in Passau ein Fahrrad oder eBike für die Tour ausleihen - An- und Abreise erfolgen in Eigenregie - zwei VHS-Reiseleiter:innen begleiten Sie auf der gesamten Tour ## 1. Tag - Mittwoch, 18. September 2024 ### Römermuseum Boiotro, Museum Quintana und Amphitheater Um 10 Uhr begrüßen wir Sie zum Auftakt der fünftägigen Tour direkt vor dem Römermuseum Boiotro in Passau. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte des Limes besichtigen wir gemeinsam das Museum Boiotro und brechen, nach einer ca. einstündigen Mittagspause, um 12:30 Uhr mit dem Rad auf in das 35 km entfernte Künzing. Hier erwartet Sie eine Führung durch das Museum Quintana und das Amphitheater. Anschließend geht es weiter nach Deggendorf, wo die erste Etappe endet. ## 2. Tag - Donnerstag, 19. September 2024 ### Römerausstellung Gäubodenmuseum, Stadt und Stadtturm Straubing Nach dem Frühstück geht es um 9 Uhr von Deggendorf los nach Straubing. Auf der Fahrt machen wir einen Zwischenstopp in Steinkirchen, verbunden mit einem Übersetzer mit der Donaufähre. In Straubing erwartet Sie dann eine Führung durch die Römerausstellung im Gäubodenmuseum. Im Anschluss können Sie sich wahlweise noch weiter im Gäubodenmuseum umsehen, die Zeit für einen Stadtbummel nutzen oder sich eine Stadtturmführung gönnen und so Straubing von oben erleben. ## 3. Tag - Freitag, 20. September 2024 ### Die Römer in Regensburg Erneut um 9 Uhr geht es von Straubing aus, immer entlang der Donau, nach Regensburg. In der Domstadt erwartet Sie um 14 Uhr die Stadtführung „Die Römer in Regensburg“. Den restlichen Nachmittag haben Sie dann zur freien Verfügung, um Regensburg und seine Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden. ## 4. Tag - Samstag, 21. September 2024 ### Befreiungshalle, Kloster Weltenburg, Römerkastell Eining Erstes Ziel an diesem Tag ist Kelheim, wo Sie wahlweise eine Mittagsrast einlegen oder einen Abstecher zur Befreiungshalle machen können. Um 13:30 Uhr bringt uns ein Ausflugsschiff zum Kloster Weltenburg mit der berühmten Asamkirche und dem ebenso bekannten Biergarten. Nächste Station ist dann das Kastell Eining mit einer ca. einstündigen Führung. In Neustadt an der Donau lassen wir bei einem gemeinsamen Abendessen die Reise ausklingen. ## 5. Tag - Sonntag, 22. September 2024 Am Sonntag empfehlen wir Ihnen dann eine Heimreise per Zug. ## Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 399 € ***Einzelzimmerzuschlag und weitere Leistungen (wie z. B. Anreise am Vortag) auf Anfrage.*** **Anmeldeschluss:** 26.07.2024 ## Reisehinweise: ### Im Reisepreis enthaltene Leistungen: - vier Übernachtungen im DZ in Mittelklassehotels inkl. Frühstück - Kosten für alle genannten Programmpunkte (sofern nicht anderweitig vermerkt) - Begleitung durch zwei VHS-Reiseleiter:innen auf der gesamten Tour - ein gemeinsames Abendessen am 21.09.2024 ### Nicht enthalten sind: - die Verpflegung tagsüber bzw. abends - Getränke - die Anreise nach Passau - die Rückreise ab Neustadt Die Tour ist auf maximal 40 Personen begrenzt und **findet bei jedem Wetter statt**. Minderjährige dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen. Für Verletzungen, (Fahrrad-)Unfälle und Pannen während der Tour wird keine Haftung übernommen. Programmänderungen und eine Absage der Reise bei weniger als 20 Anmeldungen sind vorbehalten. ## Streckenhinweise Die gesamte Tour führt durch flaches Gelände, besondere Anforderungen an die Kondition bestehen nicht. Sie sollten jedoch körperlich in der Lage sein, täglich 50-60 km mit dem Rad zurückzulegen. Sie können mit einem normalen Fahrrad teilnehmen oder mit einem eBike. Auf allen Rad-Etappen besteht Helmpflicht sowie die Verpflichtung in geschlossener Fahrradgruppe zu fahren. ___ Die Radreise ist ein Gemeinschaftsprojekt der niederbayerischen Volkshochschulen und dem Reisebüro go travel GmbH in Straubing. ___ **Veranstalter im Sinne des Reiserechts/Vertragsparnter:** go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Kursnummer 24-73001R
Kursdetails ansehen
Teilnahme-Entgelt: Reisepreis pro Person im DZ: 399 €
Dozent*in: go travel GmbH
Loading...
25.05.24 03:59:32