Die vhs bewegt dich.
vorheriger Kurs
nächster Kurs

Detailansicht für die Veranstaltung

J71004R
Die "besondere" vhs-FotoReise: Venedig
Im Urlaub ausreichend Zeit zum Fotografieren statt nur zum Knipsen?! Bei der vhs-FotoReise.de ist das möglich - der Lichteinfall bestimmt die Besichtigungen und die kleine Gruppe hetzt nicht von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdgkeit...
Reisen zur Kunst und Kultur
Martina Rähr
Georg Schraml
Uli Holzapfel
vhs SR, Steinweg 56
Beginn: Sa 28.04. 0.00 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
17.03.201813:30 Uhr15:00 Uhr
28.04.201800:00 Uhr00:00 Uhr
29.04.201800:00 Uhr00:00 Uhr
30.04.201800:00 Uhr00:00 Uhr
01.05.201800:00 Uhr00:00 Uhr
02.05.201800:00 Uhr00:00 Uhr
03.05.201800:00 Uhr00:00 Uhr
04.05.201800:00 Uhr00:00 Uhr
05.05.201800:00 Uhr00:00 Uhr
10 - 16 Teilnehmer
Reisen zur Kunst & Kultur - F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, Straubing, tel. 09421/71818

Reiseveranstalter: Reisen zur Kunst und Kultur, F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, 94315 Straubing

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende außergewöhnliche BildungsReise verbunden mit einem tollen FotoKurs:

Unsere exklusive vhs-FotoReise bietet ausreichend Zeit und Gelegenheit zum kreativen Fotografieren. Angesprochen sind motivierte Einsteiger und ambitionierte Amateure, die in kleiner Gruppe besser fotografieren lernen wollen. In anregender Umgebung und begleitet von unserem Venedig-erfahrenen ReiseLeiter können die Teilnehmer eine tolle Urlaubsatmosphäre genießen. Unser erfahrener FotoTrainer bietet dabei individuelle Begleitung und FotoBesprechungen in der Gruppe an.

Mehr (und Meer) von Venedig - kann man eine so berühmte und viel beschriebene Stadt wie Venedig über die Gemeinplätze hinweg kennen lernen, mit anderen Augen sehen und neugierig werden auf mehr, auf das was nicht in den üblichen Stadtführern steht?

Die Straubingerin Martina Rähr, seit über 30 Jahren auch Venezianerin, führt Sie durch das Venedig der Venezianer, abseits vom Massentourismus hinein ins Leben und Wohnen der Menschen. Auf Streifzügen durch das unbekannte Venedig erfahren Sie vom Alltag im Mittelalter und den Problemen von heute, von Frauen und Waisenkindern, von Juden, Werftarbeitern und Dogen, von den Abwässern der Republik und der genialen Trinkwasserversorgung der Stadt.

Martina Rähr, Reiseleiterin und Naturführerin, ist Mitglied der venezianischen Cooperativa Limosa/SlowVenice, einer Vereinigung von Ökopädagogen und Naturführern, 2016 Auszeichnung von UNESCO für nachhaltigen Tourismus. Sie steht uns während der Reise drei Tage zur Seite.

Vorgesehene Programmpunkte:

einführender Rundgang mit Martina Rähr

Lido und der Fischerort Pellestrina mit Martina Rähr

unbekanntere Inseln der Lagune - Ausflug im Privat-Boot mit Martina Rähr

nicht nur fotografisch interessante Streifzüge durch Venedig und auch (je nach Fahrplänen) die umliegenden Inseln, insbesondere Burano mit seinen bunten Häusern - an verschiedenen Tagen und zu verschiedenen Sonnenständen

Ein Tag wird den Teilnehmern zur freien Verfügung stehen: Durch das persönliche Vaporetto-Ticket ist von einem Tag am Strand bis hin zum Besuch der Begräbnisinsel (San Michele - fotografieren leider nicht erlaubt) vieles möglich - oder wie wäre es mit einer romantischen Gondelfahrt?

Reisepreis (ohne Anreise) pro Person im Doppelzimmer: 1.070 €

Einzelzimmerzuschlag: 105 €

Teilnehmer-Minimum: 10 - maximale Gruppengröße: 16 Personen

Durch die Anmeldung wird ein Anzahlungsbetrag in Höhe von 20% fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung zu leisten.

Besondere Leistungen der vhs-FotoReise:

VorbereitungsTreffen am Samstag 17. März 2018 um 13.30 Uhr an der vhs Straubing: gegenseitiges Kennenlernen, Besprechung der Ausrüstung - auf Wunsch ist daran die Teilnahme auch online möglich (PC mit Internetzugang & Mikro/Lautsprecher)

FotoTrainer Georg Schraml begleitet unsere Gruppe in Venedig bei allen Aktivitäten lt. Programm und steht mit Rat und Tat zur Seite

bei der regelmäßigen FotoBesprechung mit dem FotoTrainer innerhalb der Gruppe bzw. in Kleingruppen können wir uns auch gegenseitig wertvolle Tipps geben und holen

der Gruppe steht in den Pausen ein kleines Netbook zur Verfügung - damit können Fotos betrachtet und auf Wunsch auch auf externe Speichermedien gesichert werden

Folgende FotoThemen werden besprochen und können umgesetzt werden:

Natur-Landschaft-Stadtansichten:

vom Knipsen zum Fotografieren

Sonnenuntergang/Sonnenaufgang - gestalten mit Licht

Architekturfotografie - Ausrüstung und Gestaltungsprinzipien

Porträt- und Streetfotografie:

Ausrüstung und rechtliche Fragen

landestypische Impressionen einfangen

natürliche Porträts mit Ausstrahlung

Fotografieren bei wenig Licht - mit und ohne Stativ:

available Light

blaue Stunde und Nachtfotografie

Innenraum fotografieren

Die benötigte Ausrüstung:

Eine Spiegelreflex-, Bridge- oder Systemkamera ist erforderlich, um obige FotoThemen auch umsetzen zu können - als weitere Ausrüstung sind mindestens eine passende Foto-Tasche oder -Rucksack, ausreichend Speicherkarten (oder besser Speichermedien zum Auslagern/Backup), Reserve-Akkus samt Ladegerät und ein Stativ mitzunehmen - ggf. wären Wechsel-Objektive, Bohnensäckchen und ein Laptop oder Tablet sinnvoll.

Weitere Reise-Leistungen:

7x ÜF im Gästehaus des religiösen Instituts Casa Cardinal Piazza (Stadtteil Cannaregio in der Nähe der Kirche Madonna dell'Orto)

Vaporetto-Ticket für eine Woche

ReiseBegleitung ab/bis Bahnhof Straubing

örtliche, deutschsprachige ReiseLeitung 3 Tage lt. Programm durch Martina Rähr

Lagunenfahrt in einem Privatboot

Begleitung durch FotoTrainer Georg Schraml

Eintritte und die Anreise sind nicht im Reisepreis enthalten!

Die Anreise erfolgt fakultativ mit der Deutschen Bahn ab Straubing (mit Zustiegsmöglichkeit in München) - es gibt am Samstag einen durchgehenden Zug von München nach Venedig und wieder zurück.

Der Gruppenpreis der DB für Hin- und Rückfahrt Straubing-Venedig in der 2. Klasse mit Platzreservierung kostet erfahrungsgemäß etwa 150 € pro Person, unterliegt aber Schwankungen nach oben oder auch nach unten - je eher die Gruppe steht, umso schneller kann der gunstigste Tarif erzielt und an die Teilnehmer weitergegeben werden.

Die Volkshochschule Straubing gGmbH (vhs) empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des jeweils benannten Reiseveranstalters bzw. Busunternehmers - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern lediglich Vermittler.

Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden (außer an den Reiseveranstalter/Busunternehmer) ohne Einwilligung nicht extern weitergegeben.

Es gelten ausschließlich die AGB/Reisebedingungen und Stornoregelungen des benannten Reiseveranstalters bzw. Busunternehmers.

    
  
Nicht online buchbar Diese Veranstaltung können Sie nicht online buchen.