Die vhs bewegt dich.

Detailansicht für die Veranstaltung

21-64077
Live-OnlineSeminar - Videoproduktion mit dem Smartphone (Samstag)
in Kooperation mit der vhs Köln - Kurs am eigenen Gerät - use your own device (#byod) - ein Angebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten
vhs SR: "virtueller Kursraum" im WWW - angemeldete Teilnehmer erhalten Zugangsdaten    Kursort anzeigen
1 Termin: Sa 27.02. 10.00-13.15 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
27.02.202110:00 Uhr13:15 Uhr
4 - 12 Teilnehmer
60 EUR (keine Ermäßigung außer SR-Pass)
Anmeldeschluss: 24.02.2021

Videos mit dem Smartphone aufzunehmen und anschließend direkt im Gerät zu schneiden wird immer einfacher. Das Online-Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, es ortsunabhängig von unserem Experten zu erlernen und direkt auszuprobieren. Sie erhalten im OnlineSeminar eine Einführung in die Videoproduktion mit dem Smartphone (für iOS + Android).

Behandelt werden diese Themen:

Tipps & Tricks für Social-Media-Videos (Bildformate und Veröffentlichungskanäle)

Videoequipment für Smartphones (Stativ, Handhalterung, Gimbal, Mikrofon und Licht)

Einführung und Praxisübungen zum Thema Kamera mit der App FiLMiC Pro (Fokus, Blende und Weißabgleich einstellen)

Einführung in den Videoschnitt im Smartphone anhand der App "KineMaster" (Videoclips importieren, anordnen und trimmen, Titeleinblendungen und Musik einfügen, fertiges Video exportieren)

Der Dozent steht eine Woche lang nach dem OnlineSeminar noch für Ihre Fragen in der Cloud zur Verfügung.

Voraussetzungen:

Sicherer Umgang mit dem Mac/PC und Ihrem Smartphone. Apple oder Android Smartphone neuerer Generation. Aktueller Browser (Firefox oder Chrome ) auf Ihrem Rechner.

Für das virtuelle Seminar müssen Sie die kostenpflichtige App "FiLMiC Pro" auf Ihrem Handy installiert haben.

Bis spätestens 3 Tage vor Kursbeginn ist eine Registrierung unter www.vhs.cloud notwendig. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Ihnen vor Kursbeginn entsprechende Informationen zusenden können.

Informationen zum Dozenten: Jens Jacob (Master of Arts "Literatur und Medienpraxis") produziert seit 2006 Kurzfilme, Werbefilme und Dokumentationen. 2011 wurde seine Arbeit mit dem 1. Platz des Bürgermedienpreises der Landesanstalt für Medien ausgezeichnet. Durch unterschiedliche Auftragsarbeiten im Bereich Kultur, Wirtschaft und Werbung verfügt er neben filmtheoretischem Wissen vor allem über umfassende Praxiserfahrung.

Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz. Nur Ihr Name, eine Telefon-Nr. und Ihre E-Mail-Adresse werden zur OnlineSeminar-Durchführung an die vhs Köln weitergeleitet.