Die vhs bewegt dich.

Detailansicht für die Veranstaltung

20-11601
Erinnerungskultur zum Themenkreis der Euthanasie
Katharina Werner
Barmherzige Brüder Straubing, Bildungsraum 2, Eustachius-Kugler-Werkstatt Äußere Passauer Straße 60, 94315 Straubing    Kursort anzeigen
4 Nachmittage: Mo 20.01.-Mo 10.02. jew. Mo 15.30-17.00 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
20.01.202015:30 Uhr17:00 Uhr
27.01.202015:30 Uhr17:00 Uhr
03.02.202015:30 Uhr17:00 Uhr
10.02.202015:30 Uhr17:00 Uhr
12 - 16 Teilnehmer
kostenlos

In der Zeit des zweiten Weltkrieges gab es viel Unglück, Leid und Tod. Menschen mit Behinderung entsprachen nicht der Norm und wurden in speziellen Tötungsanstalten umgebracht.

In diesem Kurs werden wir uns mit dieser Zeit intensiv beschäftigen.

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit an einem weiteren Termin eine Tötungsanstalt bei Linz zu besichtigen - hierbei handelt es sich um einen ganztägigen Ausflug. Die Fahrtkosten hierfür sind gesondert zu bezahlen.

Zusammenfassende Kursbeschreibung in möglichst einfacher Sprache:

In der Zeit des zweiten Welt-Krieges gab es viel Unglück, Leid und Tod.

Menschen mit Behinderung entsprachen nicht der Norm und wurden in speziellen Tötungs-Anstalten umgebracht.

Wir werden uns mit dieser Zeit intensiv beschäftigen.

Es besteht die Möglichkeit eine Tötungs-Anstalt bei Linz zu besuchen.