Die vhs bewegt dich.

Detailansicht für die Veranstaltung

20-10611
Webinar: Corona-Krise - Fragen zu Reiserücktritt und Veranstaltungsausfall
Ein Angebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten (#elw) In Kooperation mit der vhs Unterland und der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V.
Verbraucherzentrale Baden-Württemb.
vhs Unterland
vhs SR: "virtueller Kursraum" im WWW - angemeldete Teilnehmer erhalten Zugangsdaten    Kursort anzeigen
1 Nachmittag: Mi 06.05. 16.00-17.30 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
06.05.202016:00 Uhr17:30 Uhr
8 - 30 Teilnehmer
kostenlos

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:

Die Corona-Krise hat Auswirkungen auf viele Bereiche des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens. Aufgrund der weltweiten Reisewarnung und anderer Beschränkungen fragen sich zur Zeit viele Verbraucherinnen und Verbraucher, was mit ihrer geplanten Reise passiert und unter welchen Bedingungen sie eine gebuchte Reise stornieren können. Auch stellen sich viele Urlauber die Frage, ob sie gebuchte Hotels, Flüge oder den Campingplatz bezahlen müssen. Durch Corona ist auch das öffentliche Leben zum Stillstand gekommen und viele Freizeitaktivitäten fallen aus. Bekommt man Geld für ausgefallene Konzerte zurück? Müssen Vereinsbeiträge bezahlt werden und kann man seinen Fitnessstudiobeitrag zurückfordern? Diese und weitere Fragen beantwortet der Reiserechtsexperte der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Oliver Buttler im Webinar der VHS Unterland. Teilnehmer können bei der Anmeldung Fragen einreichen, auf die der Referent bei der Veranstaltung eingehen wird. Auch während des Webinars können per Chat Fragen gestellt werden.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Initiative "Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg", die vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg finanziert und von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt wird.

Diese Veranstaltung findet auf einer Online-Plattform statt. Teilnehmen können Sie bequem von zu Hause aus auf Ihrem PC bzw. Tablet.

Empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Vortrag folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig).


Sonstige Dokumente (zum Download):

Anleitung Online-Angebote mit EDUDIP



 
Nicht online buchbar Leider können Sie diese Veranstaltung nicht mehr buchen.