Die vhs bewegt dich.
vorheriger Kurs
nächster Kurs

Detailansicht für die Veranstaltung

20-10515
LiveStream: Der Autor und das liebe Geld - Steuertipps für Schriftsteller
Ein Angebot aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten
Annette Warsönke
vhs SR: "virtueller Kursraum" im WWW - angemeldete Teilnehmer erhalten Zugangsdaten    Kursort anzeigen
1 Abend: Mi 28.10. 19.00-20.30 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
28.10.202019:00 Uhr20:30 Uhr
1 - 9999 Teilnehmer
9 EUR (keine Ermäßigung außer SR-Pass)

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:

Dieser Vortrag richtet sich nicht nur an Autorinnen und Autoren, die vom Schreiben leben, sondern auch an solche, die nebenberuflich schreiben oder gerade erst starten. Behandelt werden autorentypische Besonderheiten im Bereich der Einkommens- und Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer. Es geht insbesondere um Themen wie Rechnungsstellung, Umsatzsteuer bei Lesungen, Reisekosten, das häusliche Arbeitszimmer und andere Betriebsausgaben sowie die Frage, wie verhalte ich mich, wenn das Finanzamt meine Gewinnerzielungsabsicht nicht anerkennt. Da Steuerbescheide oft fehlerhaft sind, wird auch erklärt, was Sie als Steuerpflichtige in einem solchen Fall tun können.

Ein weiteres Thema ist die Künstlersozialkasse, wie komme ich rein und bleibe drin und was ist insoweit im Zusammenhang mit der Steuer zu beachten.

Die Dozentin Annette Warsönke kennt beide Seiten - die des Steuerrechts und die der Autoren.

Sie war viele Jahre als Rechtsanwältin tätig und hat schon mehrere Bücher zum Steuerrecht veröffentlicht. Im Oktober 2016 ist "Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autoren" erschienen. Außerdem ist sie Freie Lektorin (ADM), Dozentin und Autorin von Kriminalromanen.

Ihr Ziel ist es, Autorenkollegen die "Scheu vor dem Steuerrecht" zu nehmen; denn es gibt nicht nur für Kurzgeschichten und Romane Rezepte, sondern auch für den Umgang mit der Steuer.

Dieser Vortrag wird auf einer Online-Plattform live gestreamt. Die Übertragung des Vortrags können Sie bequem von zu Hause aus auf Ihrem PC bzw. Tablet verfolgen und sich auch interaktiv daran beteiligen.

Über den Chat können jederzeit Fragen an die Referentin gestellt werden.

Empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Vortrag folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig).


Sonstige Dokumente (zum Download):

Anleitung Edudip



   
Nicht online buchbar Leider können Sie diese Veranstaltung nicht mehr buchen.