Die vhs bewegt dich.
vorheriger Kurs
nächster Kurs

Detailansicht für die Veranstaltung

20-10045
WebTalk: Corona und Gleichberechtigung
Demokratie im Gespräch - ein Angebot der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit dem Bayerischen Volkshochschulverband e.V. aus dem Bereich der Erweiterten Lernwelten
Prof. Jutta Allmendinger
Penelope Kemekenidou
vhs SR: "virtueller Kursraum" im WWW - angemeldete Teilnehmer erhalten Zugangsdaten    Kursort anzeigen
1 Abend: Do 01.10. 17.00-18.00 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
01.10.202017:00 Uhr18:00 Uhr
1 - 9999 Teilnehmer
kostenlos

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgendes Angebot:

Ist die Covid-19-Pandemie ein Rückschlag für die Gleichberechtigung? Oder legt sie vielmehr die Benachteiligung der Frauen offen bzw. verschärft ihre Lage? Frauen erleben in Pandemien einen Rückfall, was ihre Gleichberechtigung angeht. Nüchterne Expertise, Führung und klare Kommunikation, die verstärkt in Krisen gefordert sind, werden immer noch eher Männern zugeschrieben.

So dominieren auch Männer in der öffentlichen Debatte als Corona-Experten, weil Frauen in wissenschaftlichen Führungspositionen unterrepräsentiert sind. Von den ökonomischen Folgen der Krise sind Frauen wiederum besonders stark betroffen. Diese Probleme sind nicht neu und haben nicht nur etwas mit der Krise zu tun.

Über das Thema Gleichberechtigung in Zeiten von Corona sprechen:

Prof. Jutta Allmendinger, PhD, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung

Penelope Kemekenidou, Aktivistin und Vorsitzende des Vereins Gender Equality Media e.V.

Ein Webtalk der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und des Friedensbüros der Stadt Augsburg.

Moderation: Christiane Lembert-Dobler (Friedensbüro) und Dr. Konrad Sziedat (Landeszentrale)

Unsere vhs-Durchführungsgarantie für Ihre Planungssicherheit!

Dieser Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt, ausgenommen ist gem. AGB ein Ausfall des Kursleiters aus Gründen die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (wie z.B. Krankheit), die eine Kursdurchführung wie ausgeschrieben leider unmöglich machen.

Dieser WebTalk findet auf einer Online-Plattform statt. Teilnehmen können Sie bequem von zu Hause aus auf Ihrem PC bzw. Tablet.

Empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen der Veranstaltung folgen zu können.

Die ausführliche Anleitung zur Nutzung der Plattform ist gleich hier auf dieser Seite unter "Sonstige Dokumente (zum Download)" zu finden.


Sonstige Dokumente (zum Download):

Anleitung Online-Angebote mit Adobe Connect



    
Nicht online buchbar Leider können Sie diese Veranstaltung nicht mehr buchen.