Die vhs bewegt dich.

Detailansicht für die Veranstaltung

19-72005R
Eine Opernfahrt nach Pilsen
"Idomeneo" von Wolfgang Amadeus Mozart
OStD a.D. Werner Schäfer
Reisen zur Kunst und Kultur
Treffpunkt Busbahnhof am Hagen    Kursort anzeigen
1 Tag: Sa 25.05. 14.00-23.59 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
25.05.201914:00 Uhr23:59 Uhr
20 - 40 Teilnehmer
Vertragspartner: Reisen zur Kunst & Kultur F.X. Mittermeier, Gustav-Hertz-Str. 7, SR, Tel. 71818
Anmeldeschluss: 31.03.2019

Reiseveranstalter: F.X. Mittermeier - Reisen zur Kunst und Kultur, Straubing, Tel. 09421/7 18 18

Die vhs Straubing empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm folgende Bildungsreise:

Mozarts Oper in drei Akten "Ideomeno, Re di Creta", 1781 im Münchner Residenztheater uraufgeführt, erzählt vom kretischen König Idomeneus, der nach seiner Heimkehr vom trojanischen Krieg gezwungen ist, seinen eigenen Sohn zu opfern, und behandelt so das Verhältnis von Menschen und Göttern. Am Ende der dramatischen Handlung zeichnet sich doch eine positive Lösung ab. "Idomeneo" gilt als eine Lieblingsoper Mozarts und stellt seine ganz große Choroper dar. Im Rahmen der Werkentwicklung Mozarts steht sie an einer Nahtstelle zwischen der alten barocken "Opera seria" und einer durchgehenden musikalischen Handlungskonzeption.

Besonders gefordert ist in dieser virtuosen Oper auch das Orchester. Kurfürst Karl Theodor soll nach der Uraufführung zu Mozart gesagt haben: "Man sollte nicht meinen, dass in so einem kleinen Kopf so was Großes steckt!"

Abfahrt 13 Uhr am Busbahnhof am Hagen. Nach einem Spaziergang im historischen Zentrum besteht vor dem Opernbesuch Gelegenheit zum Abendessen.

Fahrpreis + Karte Parkett 60 €

Anmeldung bis 31. März 2019

Die Volkshochschule Straubing gGmbH (vhs) empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des jeweils benannten Vertragspartners - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern lediglich Vermittler.

Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden (außer an den benannten Vertragspartner) ohne Einwilligung nicht extern weitergegeben.

Es gelten ausschließlich die AGB/Reisebedingungen und Stornoregelungen des benannten Vertragspartners.