Die vhs bewegt dich.

Detailansicht für die Veranstaltung

19-21505
LiveStream: Skulptur/Bildhauerei des 20. Jahrhunderts
Die großen Epochen der europäischen Kunst
OStD a.D. Werner Schäfer (Historiker)
vhs SR: "virtueller Kursraum" im Internet - angemeldete Teilnehmer erhalten Zugangsdaten    Kursort anzeigen
1 Abend: Do 14.03. 19.00-20.30 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
14.03.201919:00 Uhr20:30 Uhr
1 - 9999 Teilnehmer
5 EUR

Nach der Betrachtung der "großen Epochen der europäischen Kunstgeschichte" widmet sich Werner Schäfer an insgesamt drei Abenden der Architektur und bildenden Kunst im 20. Jahrhundert.

Am dritten Abend rücken Skulptur und Bildhauerei des 20. Jahrhunderts in den Mittelpunkt. Der Bogen spannt sich vom Denkmalkult des Kaiserreiches am Vorabend des Ersten Weltkriegs bis zu den ganz anderen Gedenkstätten nach dem Zweiten Weltkrieg. Realismus und Abstraktion in der Bildhauerei werden ebenso betrachtet wie die Verbindung von Skulptur, Architektur und Urbanistik. Auch in diesem Bereich der bildenden Kunst eröffnet sich eine große Bandbreite von Gestaltungsmöglichkeiten individueller Art und charakteristischer Freude am Experiment.

Dieser Vortrag wird auf einer Online-Plattform live gestreamt. Die Übertragung des Vortrags können Sie bequem von zu Hause aus auf Ihrem PC bzw. Tablet verfolgen und sich auch interaktiv daran beteiligen. Für die Plattformen iOS/Apple und Android gibt es passende Apps.

Über den Chat können jederzeit Fragen an den Referenten gestellt werden.

Empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Vortrag folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig).

 
Nicht online buchbar Leider können Sie diese Veranstaltung nicht mehr buchen.