Die vhs bewegt dich.

Detailansicht für die Veranstaltung

19-11202
Loslassen, was "zuviel" ist
Mehr Lebensqualität durch "Ballast loswerden"
Andrea Nitzsche (Trainerin für Kommunikation und personal management, system. Coach)
vhs SR, Steinweg 56, Raum DG.236    Kursort anzeigen
1 Abend: Fr 24.05. 17.00-21.00 Uhr    Kurstage als ICS-Datei  Kurstermine im ics-Format für digitale Kalender
Datum: Beginn: Ende:
24.05.201917:00 Uhr21:00 Uhr
5 - 12 Teilnehmer
48 EUR

Freiraum schaffen, Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden - sich von Belastendem lösen - kann jeder brauchen. Es vereinfacht und erleichtert unser Leben enorm.

Ob es um ein Zuviel in unserem Zuhause geht, um lästige An-Gewohnheiten, um häufiges Grübeln oder um körperliches Unwohlsein.

Sie erfahren, wie Sie sich davon sinnvoll und nachhaltig verabschieden können. Zahlreiche Tipps, Ideen und Anregungen zur praktischen Umsetzung helfen Ihnen dabei. Sie gewinnen so zunehmend mehr Überblick, Klarheit und Zeit für das Wesentliche.

Sie verspüren mehr Gelassenheit, innere Ruhe und Zufriedenheit.

Freuen Sie sich darauf, Ihr Leben "aufzuräumen"! Und Sie werden den Frühling leicht und beschwingt genießen können.

Bitte mitbringen: Schreibmaterial